Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 17. Okt 2019, 02:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2019, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 127
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
da wollte ich das Schaltkreuz wechseln.
Dazu sagt mein Buch: "zum Ausbau des Schaltkreuzes muss die Schaltkreuzwelle gelöst werden. "
Jedoch dreht sich die Schaltkreuzwelle sich mit. Ich hatte gelesen, dass hier ein empfindliches Linksgewinde ist, aber ich kann in beide Richtungen drehen, ohne dass das Schaltkreuz lose wird.
Was mache ich falsch oder ist die Antriebswelle defekt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2019, 20:13 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 1431
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Die Antriebswelle hat nichts mit dem Problem zu tun. Das Schaltkreuz wird mit dem Schaltbolzen verschraubt. Ich vermute, dass dessen Gewinde beschädigt ist.

Hast du die Antriebswelle schon aus dem Motor ausgebaut und die Ritzel abgenommen? Dann kannst du durch die Schlitze in der Antriebswelle sehen, wo das Problem liegt. Achtung beim Abnehmen der Ritzel, unbedingt die ursprüngliche Montagerichtung markieren, da sonst beim Zusammenbau Fehler gemacht werden können und dann z. B. der Leerlauf nicht mehr passt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2019, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 127
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
moin, ja ist alles zerlegt.
nur bei bekomme ich jetzt den Schaltbolzen und das Kreuz auseinander?
Wenn das Gewinde defekt ist wohl nur mit roher Gewalt um dann noch den Schaltbolzen neu zu kaufen :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2019, 23:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 19:53
Beiträge: 166
Vespa: GTS250
Land: Österreich
Hallo volker
Wenn es nicht wie gezeigt funktioniert dann wird wohl eine neue schaltwelle fällig. Gibts ab knapp 7eur in oem quali.
https://youtu.be/1mP7TBZUgWA
Gruesse M.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2019, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 127
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
danke Markus, ist schon ein Schei.... mit der Welle :cry: vielleicht bekomme ich das Kreuz noch anders raus

7 Euro?????


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2019, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 127
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
so, wollte Verzug melden. Geschafft. mit Proxxon Schleifer und Bohrer und Meissel habe ich die beiden Übeltäter von einader getrennt. Gewonnen :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: So 13. Okt 2019, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 19:53
Beiträge: 166
Vespa: GTS250
Land: Österreich
volkerxl hat geschrieben:
danke Markus, ist schon ein Schei.... mit der Welle :cry: vielleicht bekomme ich das Kreuz noch anders raus

7 Euro?????


Ja, ist um den Daumen der Preis - upps noch günstiger:
https://www.scoodre.at/Schaltstange-PX-alt-bis-BJ-97


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: Mo 14. Okt 2019, 07:29 
Offline

Registriert: Mo 4. Mai 2015, 13:53
Beiträge: 45
Vespa: P200E Gespann
Land: bayern
Hallo Kollegen

ich rate von Nachbau-Schaltkreuzen ab. die sind meist von minderer Qualität bzw. Passgenauigkeit.

Bei Schaltkreuz und Schaltbolzen immer original Piaggio verwenden. So sind zumindest meine Erfahrungen. Teile von anderen Herstellern halten leider nicht so lange verschleißen schneller und man hat dann die Arbeit gleich wieder.

Ciao Ciao


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: Mo 14. Okt 2019, 08:10 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5795
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
MarkusS20 hat geschrieben:
volkerxl hat geschrieben:
danke Markus, ist schon ein Schei.... mit der Welle :cry: vielleicht bekomme ich das Kreuz noch anders raus

7 Euro?????


Ja, ist um den Daumen der Preis - upps noch günstiger:
https://www.scoodre.at/Schaltstange-PX-alt-bis-BJ-97

erstens paßt die nicht
zweitens falsche Artikelbeschreibung bis 97 HAHA 87 vielleicht....
und sicher qualitativ der letzte Mist

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Demontage Schaltkreuz PX
BeitragVerfasst: Mo 14. Okt 2019, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 127
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
Mein schaltkreuz hat 24,89€ gekostet und ist von Piaggio aus einem renommierten Scooter Shop


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de