Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 21. Okt 2018, 10:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 11. Aug 2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Beiträge: 960
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Tach auch, also im Motor: iget 125 ie 3V EU4 ABS sollen folgende Gewichte werkeln:

CM169105 - Original Piaggio Ersatzteilnummer

Es muss ein mega Geheimnis sein, welches Maß und vor allem welches Gewicht in der Serien-Vario (nicht Multivar etc.) werkelt.

Weiß das jemand?

In 3 Shops werden unterschiedliche Rollen-Dimensionen angezeigt, was ebenfalls für Erheiterung sorgt, und meine Vermutung mit der Geheimniskrämerei bestärkt.

23x18
20x17
19x17

Wenn es keiner weiß, werde ich die CM169105 wohl bestellen müssen, vermessen, wiegen und das Ergebnis hier anhängen.

Warum das alles? Weil ich auch im 125er iget Triebwerk ~1g leichtere Rollen verbauen möchte, für eine leicht höhere Drehzahl beim Verschalten und beim Kraftschluss der Kurbelwelle mit dem Variator generell (leichtere Rollen = mehr Fliehkraft/rpm von Nöten, um die Gewichte hoch wandern zu lassen, der Kraftschluss erfolgt ergo mit höherer Drehzahl als mit Originalgewichten.)

Und 500 oder 800rpm mehr anliegen zu haben beim Losfahren und im weiteren Beschleunigungsprozeß auch, macht sich immer bemerkbar, ob bei 49, 124 oder 278 ccm.
Und das dezent leichtere Rollen pauschal zu einer etwas gesenkten VMAX führen, ist umstritten und nicht belegt, und liegt immer auch am Motor, der Höchstdrehzahl, dem Begrenzer, der Spritmenge, der Streuung (guter Motor, mittelguter Motor), uvm.

Ich möchte es auf alle Fälle probieren und die Ergebnisse berichten.

Grüße, Dee! ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Aug 2018, 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2015, 15:37
Beiträge: 220
Wohnort: Frankfurt am Main
Vespa: Primavera 125 3V i.e
Land: Deutschland
Hi Dee,

frag doch bei einem der bekannten Online-Shops an und schildere das Problem.

Noch besser: Hier im Forum kannst Du Moritz von SIP per PN direkt kontaktieren, Profil hier: https://vespaforum.de/memberlist.php?mode=viewprofile&u=1414

Grüße, Lú


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Aug 2018, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Beiträge: 960
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Hi Luu, danke, das ist eine klasse Idee. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de