Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 21. Nov 2018, 19:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 08:39 
Offline

Registriert: Di 7. Aug 2018, 11:09
Beiträge: 18
Wohnort: Hessen
Vespa: 300 GTS
Land: DE
avanti hat geschrieben:
Er meint das Standlicht, was die Vespa streng genommen nicht hat, weil man den Hauptscheinwerfer gar nicht abschalten kann.


Ist die Lichteinrichtung bei allen neuen GTS Modellen gleich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 08:49 
Offline

Registriert: Di 7. Aug 2018, 11:09
Beiträge: 18
Wohnort: Hessen
Vespa: 300 GTS
Land: DE
Hebi hat geschrieben:
@Nussel

Aber eigentlich steht alles in der Übersicht drin, die Du bei Vespa downloaden kannst.

Leider nicht so wie es jetzt endgültig ist, das alles gleich ist.

Hi, es gibt ein Modellcompare, da steht nur das drin was eh gleich ist :D Kraftstoffverbrauch, Höchstgeschwindigkeit, Abgasnorm und Tankinhalt. mehr nicht
Den Katalog den Du meinst, den man auf der Vespa Seite runterladen kann, gibt es unten eine Tabelle, die auch nur wenig aussagekräftig ist. Da stehen Unterschied zw. 125 und 300er.
Im Vespa Katalog ist die Beschreibung bei jedem Modell anders, deshalb frage ich hier, wie z.b.

GTS: Verschliessbare Ablagefächer, Bikefinder und Remote Control, die beiden Feature stehen bei den anderen z.t. nicht dabei.
Supersport: Tagfahrlicht und LED und Multimedia Platform, das steht bei keiner anderen dabei, also könnte man auch da meinen, das nur die Supersport das hat.
Super: komfortable Doppelsitzbank und USB Anschluss, steht bei keiner anderen nur bei der Super.
Touring: Steh garnix dabei ausser Vertrtriebs und Marketing bla bla was keine interessiert. Das man die für Touren benutzen kann, toll :mrgreen:

etc.. etc... das zieht sich wird aber zuviel.

Man muss also davon ausgehen, was ich aber nicht geklaubt habe, das es Unterschiede gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Nov 2017, 13:37
Beiträge: 159
Vespa: GTS 300 l' azzurra
Land: Griesheim, Südhessen
@Nussel:

Hallo,
ich glaube es wird für Dich das einfachste sein, sich beim Händler die verschiedenen Modelle anzuschauen und vor Ort zu vergleichen.
Papier ist geduldig - schau Dir alles an und stelle dort Deine Fragen, dann hast Du alles von der Quelle.

Viele Grüße
Andreas

_________________
"Halte Dir jeden Tag 30 Minuten für Deine Sorgen frei,
und in dieser Zeit mache ein Nickerchen."

Abraham Lincoln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 10:28 
Offline

Registriert: Di 7. Aug 2018, 11:09
Beiträge: 18
Wohnort: Hessen
Vespa: 300 GTS
Land: DE
Hebi hat geschrieben:
@Nussel:

Hallo,
ich glaube es wird für Dich das einfachste sein, sich beim Händler die verschiedenen Modelle anzuschauen und vor Ort zu vergleichen.
Papier ist geduldig - schau Dir alles an und stelle dort Deine Fragen, dann hast Du alles von der Quelle.

Viele Grüße
Andreas

Hi mir geht es hier bei der Frage jetzt nicht um Farben oder Optik, lediglich ob die technisch (ausser ABS ASR) alle gleich sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jul 2018, 08:37
Beiträge: 17
Wohnort: Heidelberg
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Zitat:
GTS: Verschliessbare Ablagefächer, Bikefinder und Remote Control, die beiden Feature stehen bei den anderen z.t. nicht dabei.
Supersport: Tagfahrlicht und LED und Multimedia Platform, das steht bei keiner anderen dabei, also könnte man auch da meinen, das nur die Supersport das hat.


Wie kann man diese Multimedia Plattform nutzen?

Was ich bisher gefunden habe:
Die Vespa Multimedia Platform ist auf der gesamten Vespa GTS Serie erhältlich. Das ist die Plattform, die eine Smartphone-Verbindung ermöglicht, um am Handy gleichzeitig Informationen wie Drehzahlmesser, Drehzahlmesser und auch augenblickliche Motorleistung und Drehmoment anzuzeigen. Längsbeschleunigung, Sofort- und Durchschnittsverbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit und Batteriespannung und vieles werden ebenfalls dargestellt. Das an die Vespa angeschlossene Smartphone ermöglicht auch die Anzeige von Karten und Routen sowie die Identifizierung von Tankstellen und Servicestationen. Die Reifenzustandsüberwachung überwacht den Reifenverschleiß und -druck, um den Fahrer auf mögliche kritische Situationen aufmerksam zu machen.

Ist das Sonderzubehör? Oder nun in der GTS Reihe verbaut?
Im Store gibt's ja ein APP.
Sinnvoll? oder nur Schnickschnack?

_________________
Gruß
Joachim

Vespa GTS 300 Super Sport


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Okt 2016, 13:02
Beiträge: 95
Wohnort: Schwarzwald
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Nussel hat geschrieben:
Hebi hat geschrieben:
@Nussel:

Hallo,
ich glaube es wird für Dich das einfachste sein, sich beim Händler die verschiedenen Modelle anzuschauen und vor Ort zu vergleichen.
Papier ist geduldig - schau Dir alles an und stelle dort Deine Fragen, dann hast Du alles von der Quelle.

Viele Grüße
Andreas

Hi mir geht es hier bei der Frage jetzt nicht um Farben oder Optik, lediglich ob die technisch (ausser ABS ASR) alle gleich sind.



Antwort: alle GTS 300 der aktuellen Baureihe sind meines Wissens technisch identisch, ja. Das war auch schon in den vergangenen Modelljahren so, also bei der FL-Reihe von 2014-2016 und auch davor schon.
Unterschiede bestehen in den Farben des Lacks, der Felgen, der Bestückung mit Gepäckträgern und Windschild (= "Touring").
Sie fahren alle gleich, klingen alle gleich, kosten wegen der o.g. Unterschiede aber unterschiedlich viel.
Durch das Marketingeschwätz will man halt unterschiedliche Käuferkreise ansprechen.
U.a. sollen Leute glauben gemacht werden, es gäbe eine supersportliche Vespa GTS 300 (Modell "SS" bzw. "Supersport").
Die Touring spart Dir Geld, wenn Du hinterher ohnehin Gepäckträger und Scheibe verbauen willst. Der Kauf der Einzelteile käme nämlich teurer.
Aber: die kleine Scheibe ist m.E. nur was für die warmen Sommertage. Auf größeren Touren oder in den kühleren Jahreszeiten dürfte es für Vielfahrer und Tourenfahrer eher die Mittelhohe oder die ganz hohe Scheibe werden. Viele haben unterschiedliche Scheiben in der Garage stehen. Obwohl die Vespa GTS überhaupt nicht Wartungsfreundlich ist, weil das Zerlegen der Plastikverkleidung lächerlich kompliziert ist, punktet sie beim Wechsel der Windscheiben: das geht in weniger als zwei Minuten - super Sache.
Die mittelhohe Scheibe ist für mich meistens das Beste. Aktuell bei der Hitze habe ich aber die ganz kleine Scheibe montiert, macht schön viel Wind am Oberkörper...
Viele Grüße
Thomas

_________________
Festina lente - eile mit Weile.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 06:55 
Offline

Registriert: Di 7. Aug 2018, 11:09
Beiträge: 18
Wohnort: Hessen
Vespa: 300 GTS
Land: DE
Hallo. Danke für die Info. Das hilft.

Ich sah im Katalog nur eine tiefe und hohe Scheibe von Vespa. Gibt es auch eine Mittlere oder ist die aus dem Zubehör?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Fr 10. Aug 2018, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Nov 2017, 13:37
Beiträge: 159
Vespa: GTS 300 l' azzurra
Land: Griesheim, Südhessen
Wenn man nur lange genug überlegt, für welches Modell man sich nun entscheiden soll, ist die Saison vorbei - und 2019 ist wieder alles anders...
Vespa ist auch eine Bauchentscheidung: Haben wollen, aussuchen, bestellen, abholen, Spass haben - so geht das!

Viele Grüße

_________________
"Halte Dir jeden Tag 30 Minuten für Deine Sorgen frei,
und in dieser Zeit mache ein Nickerchen."

Abraham Lincoln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Sa 11. Aug 2018, 09:12 
Offline

Registriert: Di 7. Aug 2018, 11:09
Beiträge: 18
Wohnort: Hessen
Vespa: 300 GTS
Land: DE
Hebi hat geschrieben:
Wenn man nur lange genug überlegt, für welches Modell man sich nun entscheiden soll, ist die Saison vorbei - und 2019 ist wieder alles anders...
Vespa ist auch eine Bauchentscheidung: Haben wollen, aussuchen, bestellen, abholen, Spass haben - so geht das!

Viele Grüße

:roll: :klatschen:

Es gibt immer Einen der einen Längeren hat ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Di 21. Aug 2018, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 01:49
Beiträge: 36
Wohnort: Franken
Vespa: GTS 300 Sei Giorni
Land: Deutschland
Hallo,

technisch tanzt die Sei Giorni etwas aus der Reihe - sie hat kein ASR, warum weiß nur Piaggio.
Auch der "Bordcomputer" und der Bike Finder fehlt bei diesem Modell.
Ansonsten sind die restlichen Modelle der GTS - Baureihe technisch identisch.
Auch den USB Anschluss im Handschuhfach ist vorhanden, abschließbare Staufächer (Sitzbank und Handschuhfach) haben sie ohnehin alle.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2018, 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2018, 10:52
Beiträge: 24
Vespa: GTS 125 Yacht Club
Land: Berlin
Dateianhang:
Vespa-GTS-125-Yacht-Club-Backrest-blue.jpg


Das ist meine GTS 2018 "Yacht Club" mit Cuppini Rückenlehne (inklusiv passendem Kissen in blau), Gepäckträger "FA" vorne mit Strandmatte und weißem Körbchen mit blauen Lederriemen.

Das 2018 Touring Modell fand ich auch ganz nett aber die Farben (weinrot und braun) gefielen mir nicht.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2018, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11301
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Es wäre mal an der Zeit ein Ölstandsschauglas zu verbauen und die Öl- und Kühlflüssigkeitstemp. im Display anzuzeigen :roll:

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2018, 20:27 
Offline

Registriert: Di 3. Apr 2018, 21:11
Beiträge: 49
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
Es wäre mal an der Zeit ein Ölstandsschauglas zu verbauen und die Öl- und Kühlflüssigkeitstemp. im Display anzuzeigen :roll:


die hoffnung stirbt zuletzt!!

gruß
einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede der GTS Baureihe
BeitragVerfasst: So 16. Sep 2018, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Okt 2016, 13:02
Beiträge: 95
Wohnort: Schwarzwald
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Nussel hat geschrieben:
Hallo. Danke für die Info. Das hilft.

Ich sah im Katalog nur eine tiefe und hohe Scheibe von Vespa. Gibt es auch eine Mittlere oder ist die aus dem Zubehör?


Sorry, bissl zu spät die Antwort:
die mittlere Scheibe ist original Vespa, ja. Kannst mal z.B. bei SIP im Katalog schauen, da sind alle recht schön (fast) nebeneinander zu sehen.
Die original Vespa Teile sind auf jeden Fall ok.
Mittlere Scheibe ist toll, oder eine kürzer gemachte Retnerscheibe (=ganz hoch).
Viele Grüße
Thomas

_________________
Festina lente - eile mit Weile.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Willy und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de