Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 25. Sep 2018, 15:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vespa PX aus Zulassung
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 21:29 
Offline

Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:16
Beiträge: 52
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Hallo,

Ich könnte eine Vespa PX Baujahr 2000 bekommen, die aktuell noch in Italien zugelassen ist aber sich in Deutschland befindet. Bekomme ich die hier zugelassen / umgemeldet?
LG aus dem Harz
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa PX aus Zulassung
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 21:41 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:15
Beiträge: 818
Wohnort: Rheinland
Vespa: GTV 250,Transalp
Land: Schland
Ja, geht.

Bei Fahrzeugen mit neueren "EU-Typ"-Papieren und COC machst Du einfach eine Hauptuntersuchung, meine Belgische GTV hätte ich sogar mit der belgischen Zulassung ummelden können; sprich aus Deutschland heraus die belgische Abmeldung durchführen.
Bei der 2000er PX muss nicht unbedingt nach EU-Norm homologiert sein. Wenn keine COC existiert oder ausgestellt werden kann (durch Piaggio) muss der TÜV eine Vollabnahme machen (kann sein dass der Begriff mittlerweile anders heisst) - also die Technischen Daten fürs Strassenverkehrsamt bestätigen.
Ob die Italienische Zulassung hier direkt umgeschrieben werden kann solltest Du bei Deinem Straßenverkehrsamt erfragen, eventuell hängt das auch davon ab wie alt die Papiere sind.

Wenn ich falsch liege bitte korrigieren, aber soweit ich es auf dem Schirm habe, haben die "alten" Modelle Fahrgestellnummern im Stil "VNX... VLX... VSX..." und die EU-Modelle "ZAP..."

Beide Methoden sind kein Hexenwerk, aber beim Amt nachfragen schadet nie - nicht jeder Sachbearbeiter geht gleich mit den Verwaltungsvorschriften um.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa PX aus Zulassung
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9281
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ich nehme an, dass auch eine aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigung vorliegen sollte.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa PX aus Zulassung
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 08:51 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:15
Beiträge: 818
Wohnort: Rheinland
Vespa: GTV 250,Transalp
Land: Schland
Wenn das Fahrzeug aktuell in einem anderen EU-Land zugelassen ist, ist es bereits "unbedenklich", aber wie gesagt mit dem Amt klären.

Wenne hat geschrieben:
Ich nehme an, dass auch eine aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigung vorliegen sollte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa PX aus Zulassung
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9398
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Braucht es nicht, wenn die Fahrzeugpapiere da sind.
Gerade mit Fahrzeug BJ 1992 aus der Schweiz durchgeführt.
Da bei diesem Baujahr noch kein COC vorliegt, freute sich der TÜV über Datenblatt vom Hersteller.

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de