Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 25. Sep 2018, 15:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 9. Jul 2018, 12:18 
Offline

Registriert: Mi 3. Jan 2018, 13:14
Beiträge: 189
Vespa: GT
Land: Deutschland
Die Innovationskraft zeigt sich eindrucksvoll am Thema Elektro-Vespa. Mit viel TamTam und heissen Mädchen angekündigt und dann solange verschoben, bis die geriatrische Kundschaft es demenzbedingt vergessen hat.
Das Geschäft mit Elektrorollern machen indes andere Firmen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Sep 2013, 18:16
Beiträge: 380
Wohnort: Nürnberg
Vespa: 125 GTS +50N
Land: Deutschland
never touch running system. warum was verbessern wenn es ok ist?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 12:38 
Offline

Registriert: Mi 3. Jan 2018, 13:14
Beiträge: 189
Vespa: GT
Land: Deutschland
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 13:15 
Offline

Registriert: Do 26. Sep 2013, 23:51
Beiträge: 474
Wohnort: Hamburg
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Berny1900 hat geschrieben:
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.


Mag in anderen Bereichen so sein. Vespa wird nicht weger der Moderne oder Innovation verkauft. Vespa ist ein Klassiker, mittlerweile auch die GTS.
Wenn das verfälscht wird, kann man auch Kymco etc. kaufen!

_________________
Grüße aus Hamburg, Hardy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9079
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
hardy.b hat geschrieben:
Berny1900 hat geschrieben:
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.


Mag in anderen Bereichen so sein. Vespa wird nicht weger der Moderne oder Innovation verkauft. Vespa ist ein Klassiker, mittlerweile auch die GTS.
Wenn das verfälscht wird, kann man auch Kymco etc. kaufen!


Das ist so........aber wer nur Roller fahren will und nicht wie hier alle (mich eingeschlossen) VESPA-verbohrt ist.......
fährt mit Kymco und Co. besser........ :lol:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2018, 17:11
Beiträge: 138
Wohnort: Berlin
Vespa: GTS 250 ie
Land: Deutschland
Bin über 30 Jahre alle möglichen Möftis gefahren...Motoguzzi, Harley, Yamaha, Suzuki...and so on....
Jetzt (mit Ü50) liiiiiebe ich meine modern Vespa GTS 250, und möchte sie nie mehr missen, da sie ja mittlerweile eben auch schon ein absoluter Klassiker ist!!!

Die GTS jetzt krampfhaft auf moderner zu trimmen halte ich für eine Schnapsidee. Lieber das erhalten, was sich bewährt hat.
Eine Elektro Vespa kommt mir nicht ins Haus...es sei denn, Akrapovic liefert einen 1A Soundgenerator dazu! :gitarre:

Dateianhang:
K640_Datei_007.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Wer knattert so spät durch die Nacht ohne Stress? Es ist König Fifi mit seiner GTS... Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 20:20 
Offline

Registriert: Mi 3. Jan 2018, 13:14
Beiträge: 189
Vespa: GT
Land: Deutschland
Ja, die GTS ist schon fein wie sie ist.
Aber als Konzern muss Vespa /Piaggio sich bewegen. Sonst sind die schneller weg vom Fenster als sie "piep" sagen können.
Ein gutes Produkt (die GTS) mit 3000 Verkäufen in Deutschland reicht auf lange Sicht nicht um so einen Konzern am Leben zu halten. Wenn erstmal alle Oppas in Deutschland eine GTS haben und ein 'neues' Modell keinen Mehrwert liefert werden die Neuzulassungen für die GTS einbrechen.
Vespa braucht ein zusätzliches hippes Gerät für die Generation Y.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 20:45 
Offline

Registriert: Do 26. Sep 2013, 23:51
Beiträge: 474
Wohnort: Hamburg
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Berny1900 hat geschrieben:
Ja, die GTS ist schon fein wie sie ist.
Aber als Konzern muss Vespa /Piaggio sich bewegen. Sonst sind die schneller weg vom Fenster als sie "piep" sagen können.
Ein gutes Produkt (die GTS) mit 3000 Verkäufen in Deutschland reicht auf lange Sicht nicht um so einen Konzern am Leben zu halten. Wenn erstmal alle Oppas in Deutschland eine GTS haben und ein 'neues' Modell keinen Mehrwert liefert werden die Neuzulassungen für die GTS einbrechen.
Vespa braucht ein zusätzliches hippes Gerät für die Generation Y.


Nein, wenn die schlau sind, lassen sie die GTS wie sie ist! Können ja neue Modelle auf den Markt bringen. Haben sie ja schon, als Piaggio......

_________________
Grüße aus Hamburg, Hardy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Jun 2012, 09:22
Beiträge: 762
Wohnort: Gleisdorf / Stmk
Vespa: 300GTS
Land: Österreich
Willi59 hat geschrieben:
hardy.b hat geschrieben:
Berny1900 hat geschrieben:
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.


Mag in anderen Bereichen so sein. Vespa wird nicht weger der Moderne oder Innovation verkauft. Vespa ist ein Klassiker, mittlerweile auch die GTS.
Wenn das verfälscht wird, kann man auch Kymco etc. kaufen!


Das ist so........aber wer nur Roller fahren will und nicht wie hier alle (mich eingeschlossen) VESPA-verbohrt ist.......
fährt mit Kymco und Co. besser........ :lol:


Verstehe deinen Kommentar bez. Kymco und Co. nicht!
Nenne mal konkret, was Kymco und Co. gegenüber Vespa denn besser kann?? Beispiele bitte !

_________________
http://stc-group.at/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 21:37 
Offline

Registriert: Sa 12. Sep 2015, 22:32
Beiträge: 206
Vespa: GTS300SS - 150Sprint
Land: Deutschland
zirri01 hat geschrieben:
Willi59 hat geschrieben:
hardy.b hat geschrieben:
Berny1900 hat geschrieben:
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.


Mag in anderen Bereichen so sein. Vespa wird nicht weger der Moderne oder Innovation verkauft. Vespa ist ein Klassiker, mittlerweile auch die GTS.
Wenn das verfälscht wird, kann man auch Kymco etc. kaufen!


Das ist so........aber wer nur Roller fahren will und nicht wie hier alle (mich eingeschlossen) VESPA-verbohrt ist.......
fährt mit Kymco und Co. besser........ :lol:


Verstehe deinen Kommentar bez. Kymco und Co. nicht!
Nenne mal konkret, was Kymco und Co. gegenüber Vespa denn besser kann?? Beispiele bitte !


Äh der Preis?! Zb der Yamaha XMAX300. Der kann absolut alles besser als eine GTS und ist auch noch günstiger.
Darauf will er hinaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Jun 2012, 09:22
Beiträge: 762
Wohnort: Gleisdorf / Stmk
Vespa: 300GTS
Land: Österreich
kletskoek hat geschrieben:

Äh der Preis?! Zb der Yamaha XMAX300. Der kann absolut alles besser als eine GTS und ist auch noch günstiger.
Darauf will er hinaus


Meine Frage war bezüglich Beispielen -> "Der kann absolut alles besser" sagt nichts aus !
Was genau kann der XMAX300 deiner Meinung besser?
Als Vergleich stehen 29PS Leistungsangabe beim XMAX (wenn sie stimmen?) gegenüber 22PS der Vespa. Der XMAX ist aber auch wiederum schwerer, 179kg gegenüber schon schweren 158kg der GTS.
Der XMAX ist mit den 15" Rad vorne für mich schon ein Großraumroller und somit in der Stadt sicherlich nicht mehr so handlich wie die GTS.

Du sprichst auch den Preis an -> Ein VW Polo GTI ist um einiges günstiger als ein BMW Mini JCW -> ich sehe es hier ähnlich, BMW lässt sich das Design und den "Kult" ebenfalls bezahlen.

_________________
http://stc-group.at/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 22:03 
Offline

Registriert: Mi 3. Jan 2018, 13:14
Beiträge: 189
Vespa: GT
Land: Deutschland
Und auch BMW hat erkannt, das der Mini alleine die Aktionäre nicht glücklich macht. Und deshalb gibt es schon 6 Ableger vom Mini.
Vespa kann das genauso machen. Für die Gerontos gibt es die GTS. Aber dazu muss jetzt noch was kommen, und zwar was innovatives. Eigentlich so wie seinerzeit die uralte PX, der die damals radikal neue GT zur Seite gestellt wurde.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 22:06 
Offline

Registriert: Sa 12. Sep 2015, 22:32
Beiträge: 206
Vespa: GTS300SS - 150Sprint
Land: Deutschland
zirri01 hat geschrieben:
kletskoek hat geschrieben:

Äh der Preis?! Zb der Yamaha XMAX300. Der kann absolut alles besser als eine GTS und ist auch noch günstiger.
Darauf will er hinaus


Meine Frage war bezüglich Beispielen -> "Der kann absolut alles besser" sagt nichts aus !
Was genau kann der XMAX300 deiner Meinung besser?

Du sprichst auch den Preis an -> Ein VW Polo GTI ist um einiges günstiger als ein BMW Mini JCW -> ich sehe es hier ähnlich, BMW lässt sich das Design und den "Kult" ebenfalls bezahlen.



Das war jetzt nur der erstbeste Roller den ich rausgesucht habe und sicher nicht der beste Vergleich. Der Motor alleine und der Stauraum sind schon ein Argument und ohne das Modell je gefahren zu haben, ist klar, dass es sich besser fährt.
Die Verarbeitung bei Yamaha ist schon eine ganz andere Liga wie bei Piaggio. Auch wenn es Kunststoff ist wäre Yamaha beleidigt wenn man einen Vergleich zu Vespa suchen würde. Die würden sich schon schämen wenn einer der Konstrukteure ein Gummiband fürs Gepäckfach verwendet.

Klar geht es um die Kult, mir gefällt die GTS halt auch einfach.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9079
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
zirri01 hat geschrieben:
Willi59 hat geschrieben:
hardy.b hat geschrieben:
Berny1900 hat geschrieben:
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.


Mag in anderen Bereichen so sein. Vespa wird nicht weger der Moderne oder Innovation verkauft. Vespa ist ein Klassiker, mittlerweile auch die GTS.
Wenn das verfälscht wird, kann man auch Kymco etc. kaufen!


Das ist so........aber wer nur Roller fahren will und nicht wie hier alle (mich eingeschlossen) VESPA-verbohrt ist.......
fährt mit Kymco und Co. besser........ :lol:


Verstehe deinen Kommentar bez. Kymco und Co. nicht!
Nenne mal konkret, was Kymco und Co. gegenüber Vespa denn besser kann?? Beispiele bitte !


Lieber Zirri01.....

Teste doch mal nen KYMCO NewDowntown 350i, oder nen Xciting 400.....SYM 300i, MAX SYM 400i oder den kleinen
Fiddle III 200i. Honda SH 300i ist auch son Ding........

Die können alles besser als ne Vespa GTS.........

Man sollte die Roller nicht runtermachen, nur weil wir VESPA Fanatiker sind.
Mir ist ne Vespa auch das Liebste........wenn man dann aber mal was anderes probefahren kann, merkt man was
andere können und wie weit die teuer bezahlte Vespa zurückhängt.

LG Willi

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10741
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Die Piaggio Group verdient sein Geld ganz woanders um sich wegen ein paar tausend verkauften Vespen ala GTS nen Kopf zu machen - gar eine neue GTS rauszubringen die sich bis heute sowieso und weiterhin erfolgreich verkaufen lässt. Warum sollten die das Budget für die MotoGP oder für die Entwicklung neuer Moto Guzzi gar Aprilia Modelle kürzen etc. … wegen der GTS? ;)
Die GTS verkauft sich was das letzte Jahrzehnt anbelangt vorzüglich, und warum sollte da sich groß was ändern außer ein paar features und mal ne andere Farbe? :roll:

Da seh ich schwarz oder zumindest dunkelgrau, und vor Einführung der Euro5 wird´s wohl bis dahin so bleiben.

_________________
Mein Haus, Mein Auto, Meine Yacht Club


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de