Umbau meiner ET2

Alles rund um die ET-Modelle!
Nachricht
Autor
fips
Beiträge: 2777
Registriert: Mi 1. Jul 2009, 19:17
Vespa: PX 125 / XS 650
Land: Deutschland

Re: Umbau meiner ET2

#31 Beitrag von fips » Mo 26. Mär 2018, 16:12

Moin Franky,
so sehen weiße Blinker aus, siehst du den Unterschied ?
Gruß fips
Bild
Bild
BildBild

Benutzeravatar
FrankyET2
Beiträge: 336
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 15:34
Vespa: GTS125 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Freiburg i. Br.

Re: Umbau meiner ET2

#32 Beitrag von FrankyET2 » Mo 26. Mär 2018, 16:36

Hi fips,

da gebe ich dir recht aber das gefällt mir auch so ganz gut und reicht auch aus, du hast sie gegen Chrom bedampfte getauscht oder?
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.modern-vespa-freunde.de/

fips
Beiträge: 2777
Registriert: Mi 1. Jul 2009, 19:17
Vespa: PX 125 / XS 650
Land: Deutschland

Re: Umbau meiner ET2

#33 Beitrag von fips » Mo 26. Mär 2018, 16:40

Jo, Chrom bedampfte Birnen und vorher mit einem Dremel die orange farbenen Kappen entfernt.
fips
BildBild

Benutzeravatar
FrankyET2
Beiträge: 336
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 15:34
Vespa: GTS125 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Freiburg i. Br.

Re: Umbau meiner ET2

#34 Beitrag von FrankyET2 » Mo 26. Mär 2018, 16:49

Naja vielleicht mache ich das noch aber nicht mehr vor dieser Saison :)
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.modern-vespa-freunde.de/

Benutzeravatar
FrankyET2
Beiträge: 336
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 15:34
Vespa: GTS125 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Freiburg i. Br.

Re: Umbau meiner ET2

#35 Beitrag von FrankyET2 » Sa 31. Mär 2018, 14:00

Hallo miteinander, heute war mal wieder schönes Wetter und meine Ersatzteile waren ja nun auch schon da also konnte ich wieder weiter machen.

Ich habe mich mal gleich über die vordere Bremse her gemacht, man kann schön sehen wie runter gefahren die alten waren :o danach gleich die Bremsflüssigkeit getausch „war das eine schwarze Brühe“.

Bild

Bild

Dann kam das vordere Federbein wieder ran, das war eine Mega kack Arbeit also man braucht dafür extrem viel Geduld und Fingerspitzengefühl, es hat mir fast meine Nerven gekostet :mrgreen:
aber nachdem die Felge wieder drauf ist sah ich schon wie geil das aussieht :lol:
Wie versprochen habe ich auch die Finne montiert, da muss ich aber nochmal ran :cry:

Bild

Und dann kam die Testfahrt ob auch alles funktioniert und so läuft wie ich es gerne hätte, hier mal ein paar Bilder von der Dame wie sie aktuell aussieht, also fast fertig, nur noch die alte Folie runter und neue rauf sowie das Trittbrett noch montieren und dann ist sie fertig.

Bild

Bild

Bild

Bild


Gruß Franky
Zuletzt geändert von FrankyET2 am Mo 2. Apr 2018, 07:02, insgesamt 1-mal geändert.
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.modern-vespa-freunde.de/

Bernd.W
Beiträge: 26
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 22:35
Vespa: et2
Land: D

Re: Umbau meiner ET2

#36 Beitrag von Bernd.W » Sa 31. Mär 2018, 15:57

Hallo Franky,

wird doch schon ;-). Bin auch langsam am wieder zusammenbauen. Allerdings dauert´s noch, ist mir noch zu kalt. Welche YSS Dämpfer hast denn verwendet ?

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
FrankyET2
Beiträge: 336
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 15:34
Vespa: GTS125 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Freiburg i. Br.

Re: Umbau meiner ET2

#37 Beitrag von FrankyET2 » Sa 31. Mär 2018, 17:34

Hi Bernd, ich habe die X-Pro von Yss genommen, also hinten ist es ja echt easy aber vorne ist es echt Mist. Die Feder wird oben am „Domlager“ breiter und das wird mit der Montage der Muttern sehr schwierig.

Gruß Franky
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.modern-vespa-freunde.de/

Benutzeravatar
urisimson
Beiträge: 25
Registriert: Do 29. Mär 2018, 07:11
Vespa: ET2 C16
Land: Deutschland
Wohnort: Müllheim

Re: Umbau meiner ET2

#38 Beitrag von urisimson » Mi 18. Apr 2018, 12:06

Hi Franky,

Was hast du für Spiegel dran? Kannst du mir deine Quelle nennen?

Beste Grüße Florian

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Urisimson (Florian)

Fahrzeuge:
VESPA ET2 C16 BJ 97; Mash 50 BJ 13; SUZUKI SV650 BJ 08; POLO r9N BJ 08; BMW E91 320D BJ 09 (~400 k km)
Biete Wissen über: Wälzlager (Kugellager und Co) und Maschinenbau
PLZ 79379

Antworten