Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

Alles rund um die Primavera + Sprint!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Panamera
Beiträge: 2
Registriert: Fr 12. Jul 2019, 09:55
Vespa: Sprint S 50 4T 2019
Land: Deutschland

Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

#1 Beitrag von Panamera » Fr 12. Jul 2019, 10:14

Hallo Zusammen,
zunächst vielen Dank für die Aufnahme. :vespa:
Ich überlege mir die original Diebstahlsicherung für Vespa Sprint S zu holen. Leider finde ich nirgendwo eine Info, wie das ganze am Lenkrad befestigt wird.
Bei meiner Sprint S sind die original Gummi Handgriffe dran und es gibt keine Löcher oder Aussparungen dafür. Muss ich die Gummierung etwa ausschneiden? :?

Vielen Dank
:D

hacki
Beiträge: 2041
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 16:40
Vespa: Tretrolla
Land: D

Re: Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

#2 Beitrag von hacki » Fr 12. Jul 2019, 16:54

ja

Benutzeravatar
Grinsnimgsicht
Beiträge: 1026
Registriert: Do 1. Jun 2017, 15:16
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

#3 Beitrag von Grinsnimgsicht » Fr 12. Jul 2019, 19:15

hacki hat geschrieben:ja
Kurz und knackig :lol:

Du nimmst ein spitzes Messer und lässt Dich von der inneren Rundung des Lenkerrohrs führen.

;) Max
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb

Benutzeravatar
Panamera
Beiträge: 2
Registriert: Fr 12. Jul 2019, 09:55
Vespa: Sprint S 50 4T 2019
Land: Deutschland

Re: Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

#4 Beitrag von Panamera » So 14. Jul 2019, 23:00

Danke Euch!
Das ist aber echt schade, denn wenn ich es komplett abmachen möchte, habe ich einen Loch! :roll:

drehzahl
Beiträge: 71
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 09:24
Vespa: Sprint 125
Land: Deutschland

Re: Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

#5 Beitrag von drehzahl » Mo 15. Jul 2019, 07:52

ja
Gruß,
Michael

Sprint 125 MY2017

Vollhorst
Beiträge: 1659
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 10:07
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland

Re: Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

#6 Beitrag von Vollhorst » Mo 15. Jul 2019, 15:39

Du könntest einfach ein zusätzliches Griffgummi (oder du gönnst dir gar ein ganzes Paar, falls nicht einzeln erhältlich) ohne Loch als Ersatzteil erwerben und auf Lager legen für den Fall, dass du die Sicherung mal entfernst.

Gegen die Traurigkeit beim Anblick des dann sichtbaren Lochs am Ende des Griffgummis montierst du einfach das Griffgummi ohne Loch. Das Leben kann so einfach sein... :roll:

Bonobo
Beiträge: 11
Registriert: Fr 26. Jul 2019, 13:34
Vespa: 1
Land: 1

Re: Original Diebstahlsicherung Vespa Sprint Montage

#7 Beitrag von Bonobo » Fr 26. Jul 2019, 13:44

Ich habe die originale Diebstahlsicherung an meiner Primavera selbst angebaut.

Dabei habe ich den Griffgummi am Ende mit einem Cutter nur über Kreuz eingeschnitten und diesen "Schloßstöpsel" direkt ein- bzw. draufgeschraubt. Dadurch wurde das Gummi zu einem größeren Teil mit hinein gezogen. So ist dort gleich noch eine Abdichtung erfolgt. Also richtig ausschneiden bringt m. E. gar nichts.

Auch der Hinweis .... wenn Du die Diebstahlsicherung wieder entfernst .... macht keinen Sinn. Warum sollte man das tun? Besser kann man die Karre nicht sichern. Das Schloss verhindert nicht nur, dass jemand genug Strecke aufbaut um das Lenkradschloss zu knacken, nein, es signalisiert auffällig gleich jedem Deppen, dass sich ein Diebstahlversuch nicht lohnt.
Grüße aus Berlin

Thomas

Antworten