Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 06:38 
Offline

Registriert: Fr 24. Mär 2017, 19:13
Beiträge: 169
Wohnort: Nürnberg
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Hi Vespa Gemeinde,

voller Freude habe ich gestern meine neuen Reifen für meine Dicke montiert. Nach der Montage bin ich eine kleine Runde gefahren. Ich habe mir gedacht, warum meine Dicke so Laut ist. Nach kurzem Suchen habe ich festgestellt, dass der Auspuffkrümmer vor der Lambdasone nen Riss hat. Ist natürlich voll bescheiden, da ich am Donnerstag meine 4 Tägige Spritztour von Nürnberg über Österreich, Ungarn Slowenien, Kroatien, Italien und zurück machen möchte.

Habt ihr ne Idee, wo ich auf die schnelle einen Krümmer für mein 2016er Modell herbekomme und wie ich diesen am besten austausche. Was ist hierbei zu beachten. Welche Bauerntricks habt ihr?

Über eure Tipps freue ich mich :-)

HJM64


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 06:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 10196
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Sip Edelstahlkrümmer, alten schweißen oder schweißen lassen (Achtung auch VA) und als Reserve hinlegen.

Oder....Du fährtst ja nen Akra......die verkaufen auch eigene Krümmer.

Montage sorgfältig durchführen, Stehbolzen reißen auch gern mal ab.

_________________
Bild
Bild
Bild


Zuletzt geändert von Willi59 am Di 28. Mai 2019, 06:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 06:43 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Beiträge: 1880
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Du hast echt Pech, ich hab einen neuwertigen Krümmer vor einer Woche bei Kleinanzeigen für 25 Euro verkauft...

Wenn du auf die schnelle kein Ersatzteil bekommst, kann man sowas auch schweißen. Der Ausbau ist etwas fummelig. Sollte aber mit einer kleinen Ratsche und einem Gelenkkopf gehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 06:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 08:51
Beiträge: 206
Vespa: GTS 300 Super
Land: Luxemburg
Willi59 hat geschrieben:
Sip Edelstahlkrümmer, alten schweißen oder schweißen lassen (Achtung auch VA) und als Reserve hinlegen.

Oder....Du fährtst ja nen Akra......die verkaufen auch eigene Krümmer.

Montage sorgfältig durchführen, Stehbolzen reißen auch gern mal ab.


Im SIP Katalog gibt es einen, welcher mich auch interessieren würde, da ich im Winter auch einen Akrapovic verbauen werde und hier eine ganze Linie mir besser gefallen würde. (0 Vorteil, ich weiss, ist eine Kopfsache)

Auf der Shop-Seite ist er aber nirgends mehr zu finden. Wenn es bei mir mit der Bestellung soweit ist, werde ich mal anrufen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 10196
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
suche mal Kontakt beim Heiko.......da habe ich bis jetzt alles um den Vespa-Puff gekauft........
auch Akra und den von mir bevorzugten REMUS.

http://www.bike-equipment.net

_________________
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 18:20 
Offline

Registriert: Fr 2. Okt 2009, 16:39
Beiträge: 1101
Wohnort: Braunschweig
Vespa: GTS 250 i.e.
Land: BR Deutschland
Einfach ausbauen ,und schweißen lassen, kostet fast nichts . Mein geschweißter hält schon über 25000 km.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 19:27 
Offline

Registriert: Fr 24. Mär 2017, 19:13
Beiträge: 169
Wohnort: Nürnberg
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Heiko-GTS hat geschrieben:
Einfach ausbauen ,und schweißen lassen, kostet fast nichts . Mein geschweißter hält schon über 25000 km.


So habe mir nen neuen Krümmer bei SIP per expressversand bestellt. Am Vorabend zu meiner Tour (werde demnächst berichten) habe ich diesen eingebaut. Irgendwie klingt der Sound jetzt sanfter als die Monate davor. Vermute, dass bereits ein kleiner Riss vorhandne war, der diesen Klang verursachte. Aber nochmals Dnake für die Beiträge und Tipps. Tour durch 5 Länder warder Hammer - 2700 km in 4 Tagen - einfach nur geil! :-) und das Beste war der Akra hat gehalten.

Demnächst

HJM64


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 21:28 
Offline

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 19:50
Beiträge: 400
Vespa: GTS 300 ohne ABS:-)
Land: Deutschland
Servus,jetzt hat es mich auch erwischt......
War im Juli beim Service,und beim Abholen war sie schon sehr laut....
Der Chef meinte es sei nur die Krümmerdichtung naja....
Heute dagewesen.Habe ihm gesagt,das oft der Krümmer reißt in verbindung mit dem Akra.
Ich zum Abholen" Ja der Krümmer ist gerissen" Ach ja nasowas........
Ein neuer kostet 84,95€!!!!! Er hatte aber keinen da.Er wurde jetzt geschweißt und "spannungsfrei" verbaut:-)
Wie lange kann sowas halten,da das Material beim Schweißen immer geschwächt wird.
Gruß

_________________
Ab Dez'16 Vespa GTS 300 i.e inkl.Akrapovic ohne ABS:-)
EX:KTM,620/640 Duke/SM


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 22:02 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Beiträge: 1880
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Mach dir keinen Kopf, wenns ordentlich geschweißt wurde hält das genauso gut wie ein neuer.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 10:56 
Offline

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 19:50
Beiträge: 400
Vespa: GTS 300 ohne ABS:-)
Land: Deutschland
Ja die Schweißnaht sah schon Fachmännisch aus:-)
Trotzdem Ärgerlich,da der Riss direkt beim Abholen des letzten Service kam.
Quasi noch in der Werkstatt.Ich vermute ja,das er nach dem Ölwechsel den Endtopf nicht spannungsfrei eingebaut hat.Weil auf dem Weg zur Werkstatt war absolut nix.....
Naja jetzt läuft sie wieder :herz:

_________________
Ab Dez'16 Vespa GTS 300 i.e inkl.Akrapovic ohne ABS:-)
EX:KTM,620/640 Duke/SM


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 14:53
Beiträge: 1335
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Beim Ölwechsel muss zumindest der Original-Auspuff nicht demontiert werden.

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 17:24 
Offline

Registriert: Fr 2. Okt 2009, 16:39
Beiträge: 1101
Wohnort: Braunschweig
Vespa: GTS 250 i.e.
Land: BR Deutschland
Alles gut, mein geschweißter hält schon über 30000 km.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 19:45 
Offline

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 19:50
Beiträge: 400
Vespa: GTS 300 ohne ABS:-)
Land: Deutschland
Mücke hat geschrieben:
Beim Ölwechsel muss zumindest der Original-Auspuff nicht demontiert werden.

Der Akra leider schon :evil:
Der Händler meinte es gibt von SIP Ölfilter die einen Einsatz zum Schrauben haben,dann muss der Endtopf nicht mehr runter. :D

_________________
Ab Dez'16 Vespa GTS 300 i.e inkl.Akrapovic ohne ABS:-)
EX:KTM,620/640 Duke/SM


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de