Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 339
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#16 Beitrag von olinger » Di 16. Apr 2019, 19:25

Wie schnell läuft dein toller jetzt?
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Mruncool
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Jul 2018, 20:43
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#17 Beitrag von Mruncool » Do 18. Apr 2019, 05:34

Bis jetzt kann ich nur schätzen....
Hab jetzt noch ne 3/4 Tankfüllung bis er Saures bekommt, hab den Zylinder erst 200km eingefahren.

Er zieht bis Tacho 60 abnormal gut durch, dann bis 70 etwas langsamer, aber definitiv willig auf mehr!

Was faszinierend ist, ich hab jetzt ne 65 HD drin, 1/8 bis 1/2 gasstellung perfektes ZK Bild, wie gesagt habe ich noch kein langes Vollgas bzw. 3/4 Gas testen können.

Ich werde definitiv auch im Sommer mal ne 63er düse testen wies da aussieht!
Und natürlich gibts nen Feedback zur endgeschwindigkeit!

Gruß

P.S. Hab kein verschlucken oder ruckeln mehr bei Vollgas

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 339
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#18 Beitrag von olinger » Do 18. Apr 2019, 18:43

Hört sich gut an, bin gespannt ob er schneller läuft. Meiner ist bei 70 wie abgeriegelt.
200km einfahren reichen doch. Ich fahr immer nur 100km ein
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Mruncool
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Jul 2018, 20:43
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#19 Beitrag von Mruncool » Fr 19. Apr 2019, 18:34

Laut Tacho 70? Oder gps?
Bin heute mal 30km gefahren und aktuell fahre ich verschiedene Drehzahlen - bis kurz vor 80 lt Tacho überhaupt kein Problem - also schätze ich mal 70 gps
Es kommt aber definitiv noch mehr, sie zieht noch weiter.

Ich weiß mit dem einfahren, ich versuche das aber penibel zu machen - das steigert irgendwie die Vorfreude noch mehr :D

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 339
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#20 Beitrag von olinger » So 21. Apr 2019, 13:18

Laut gps.

Welchen Zylinder genau hast du verbaut?
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Mruncool
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Jul 2018, 20:43
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#21 Beitrag von Mruncool » Di 23. Apr 2019, 20:17

Hab das Zylinderkit DR Evolution 70ccm - Danke nochmal an dieser Stelle an Rita!

Ich schau mal ob ich am Wochenende ne gps Messung hinbekommen!
Hat jemand nen Tipp oder muss ich mein Handy an den Lenker tapen?

Der Zeiger schlägt auf jeden Fall unten rechts an und läuft weiter. Viel mehr kann ich in der Stadt nicht so wirklich testen, versuche mal am Wochenenden aufs Land zu kommen.

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 339
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#22 Beitrag von olinger » Mi 24. Apr 2019, 08:18

Hab die gps tracker App. Handy kannst du in der Hose lassen
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Mruncool
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Jul 2018, 20:43
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#23 Beitrag von Mruncool » Mo 13. Mai 2019, 11:15

So ich kann das Thema „DR 70ccm abstimmen“ abschließen...

Setup:
Komplett entdrosselt
DR Evolution 70ccm Zylinder
A7 Nadel (oberste Kerbe)
ND Original
HD 65
Vergaser Orginal 17,5 dellortho
Polini Luftfilter
Polini vario mit 6,1g gewichten
Etwas härtere Kupplungsfedern (hab die Farbe nicht im Kopf - +1000 u/min)

Nach vielen Versuchen ist das Kerzenbild bei 1/8, 1/2 und Vollgas perfekt und schön „rehbraun“

Anzug für die Stadt mehr als lustig, das Vorderrad wird schon sehr leicht (es rutscht auch nichts bei der Kupplung oder Keilriemen)
Hab heute das ganze mal mit GPS gemessen, gerade strecke 4 km hoch und wieder zurück, Ergebnis 79kmH mit Wind von der Seite (mein Kampfgewicht beträgt 85kg, ohne ducken Oder so)

Ich kann aber definitiv sagen, das die vespa so mit der Bremse nicht für solche Geschwindigkeiten ausgelegt ist und es macht auch Nicht besonders viel Spaß, wenn es einem die Falten aus dem Gesicht zieht.

Eine abschließende Frage habe ich noch, wenn ich mit 30-40 fahre und dann ruckartig auf Vollgas gehe merkt man eine Art umschalten, schiebe das mal auf das ruckartige dazukommen der HD...?!?

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 339
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#24 Beitrag von olinger » Di 14. Mai 2019, 14:52

Das hört sich sehr gut an. Ich bin immer noch auf der Suche nach fehlender endgeschwindigkeit.
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 339
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#25 Beitrag von olinger » Mo 20. Mai 2019, 13:22

Ich kann aber definitiv sagen, das die vespa so mit der Bremse nicht für solche Geschwindigkeiten ausgelegt ist und es macht auch Nicht besonders viel Spaß, wenn es einem die Falten aus dem Gesicht zieht.



Ich hab ne Malossi Bremsscheibe und Bremsklötze verbaut. Bremst viel besser als vorher
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Mruncool
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Jul 2018, 20:43
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Abstimmungsprobleme 70ccm Dr Zylinder

#26 Beitrag von Mruncool » Mo 20. Mai 2019, 20:31

Ich denke, ich werde sie noch etwas in Richtung Beschleunigung trimmen, endgeschwindigkeit ist mir nicht so wichtig, kann und will ich so sowie nicht in der Stadt fahren.

Aber Danke für den Tipp mit der Bremse, hast du eine andere vario? Evtl liegt sonst da deine endgeschwindigkeit?

Antworten