Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 26. Jun 2019, 15:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 474 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 32  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 15. Okt 2018, 13:26 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 15:16
Beiträge: 892
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Willi, in dem Punkt muss ich Dir recht geben.

Grüße, Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 00:24 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 1361
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Bild

Das Bild schuldete ich ja noch...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Beiträge: 594
Wohnort: Stade
Vespa: GT200
Land: Deutschland
@ Vollhorst: Hammer Teil, finde ich. Ich schleiche ja immer mal wieder um das Pendant in schwarz (Svartpilen) herum aber traue mich nicht so recht ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 21. Okt 2018, 17:04 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 1361
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
The_Bastian hat geschrieben:
@ Vollhorst: Hammer Teil, finde ich. Ich schleiche ja immer mal wieder um das Pendant in schwarz (Svartpilen) herum aber traue mich nicht so recht ...


Warum traust du dich nicht? Angst vor der Finanzministerin? :lol: Qualitätsprobleme bzw. Verarbeitungsmängel konnte ich jetzt trotz Produktion in Indien bei Bajaj nicht feststellen. Zumal es Großserientechnik von KTM ist, die in der Klasse bis 48 PS mit den 390er Mopeds recht weit vorne liegen in der Zulassungsstatistik.

Ich finde, dass das sehr gut investierte 5.700 Euro waren. Man sollte es nicht glauben, aber das Moped macht auch bei 1,94m eine Menge Spaß, gerade weil es klein, leicht (ca. 150 kg) und wendig ist. Nur Soziusbetrieb habe ich für mich persönlich direkt abgeschafft und die entsprechenden Fußrasten demontiert, dazu ist dann allerdings ein neuer Auspuffhalter fällig (um die 70 Euro), weil der Auspuff original am Ausleger der rechten Soziusfußraste hängt.

Der netzhautpeitschende originale Kennzeichenhalter musste einem Exemplar von R&G weichen, wobei mich das auch noch nicht vollends überzeugt. Gibt da noch eine Alternative aus den US of A, die ich demnächst ordern werde.

Ansonsten kommen noch andere Fußrasten, ein Slip-on Remus ESD und vielleicht noch ein paar Carbonteile, die für die 390er KTM Modelle reichlich verfügbar sind und auch bei der Vitpilen passen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Okt 2018, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Beiträge: 594
Wohnort: Stade
Vespa: GT200
Land: Deutschland
@ Vollhorst: Nee, meine bessere Hälfte ist auf dem Thema durchweg tiefenentspannt. Sie formuliert allerdings den Anspruch mitfahren zu können wenn ihr der Sinn danach steht. Daher schaute ich auf die Svartpilen in der Hoffnung das die Siba nicht nur wegen der Stufe etwas besser für den Sozius geeignet ist – aber das ist sie nicht wirklich mMn.

Ansonsten macht mir Sorge, dass ich mit dem Kniewinkel Probleme bekomme und das ich vermutlich (wieder) fortlaufend zu schnell unterwegs bin weil das Teil scheinbar auf der Landstraße recht flott bewegt werden kann :D

Hab viel Spaß mit dem tollen Motorrad. Für mich persönlich eines mit einem superstimmigen Design, schönen Details und einem super Motor.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 12:55 
Offline

Registriert: So 21. Okt 2018, 18:46
Beiträge: 53
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Als Forumsneuzugang mit einer nagelneuen GTS300 will ich nun auch mal kurz mein amerikanisches NICHT-Harley Fahrzeug vorstellen.

Fahre die Schönheit seit 8 Jahren (30000Km) und möchte dies auch weiterhin für große Touren benutzen.
Alle Änderungen daran sind Eigenleistung und ein Ende der Umbaumaßnahmen ist noch nicht in Sicht.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 16:55 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5635
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
fängt der Name mit "V" an??

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 4293
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Ich finde die sieht wie eine Victory aus. Die ist ja näher an der Indian dran wie an der Harley :idea:

Ein schönes und bei uns eher seltenes Teil :klatschen:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn ko, und wo ned do muas de dausnda Afrika Twin herhoidn


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 17:22 
Offline

Registriert: So 21. Okt 2018, 18:46
Beiträge: 53
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Ja, es ist eine VICTORY - ein Sondermodell aus dem Jahre 2010 - die "Kingpin"

Leider sich die Marke weltweit nach 17 Jahren Aktivität verabschiedet - verstehen tut das keiner, denn das Produkt ist wirklich gut.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 17:35 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 22:01
Beiträge: 1674
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
pepe61 hat geschrieben:
Ja, es ist eine VICTORY - ein Sondermodell aus dem Jahre 2010 - die "Kingpin"

Leider sich die Marke weltweit nach 17 Jahren Aktivität verabschiedet - verstehen tut das keiner, denn das Produkt ist wirklich gut.


Weil nicht Harley Davdison draufsteht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 4293
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Sehe ich nicht so wie Indian momentan beweist.
Die Indian stehen den Harley Davdison in nichts nach und die verkaufen sich auch sehr gut :klatschen:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=43080
Dahoam is do wo ma mid da Vespa hifahrn ko, und wo ned do muas de dausnda Afrika Twin herhoidn


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 18:34 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 22:01
Beiträge: 1674
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
TomRo hat geschrieben:
Sehe ich nicht so wie Indian momentan beweist.
Die Indian stehen den Harley Davdison in nichts nach und die verkaufen sich auch sehr gut :klatschen:


Sicher doch über 600 Zulassungen im letzten Jahr und dieses Jahr sogar vierstellig.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 11825
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
pepe61

Eine ansprechende Farbe hat sie auch... klasse Teil, und schön mal wieder eine - wenn auch nur auf einem Bild zu sehen! :)

Bin noch ein wenig durchgefroren und eben nach Hause gekommen vom Ausritt mit der neuen R 1250 RT und ner Runde kurz über die Autobahn. Der neu überarbeitete Motor kann echt was ab - Vorsprung dch. Technik diesmal ganz groß geschrieben. Vollausstattung mit der in braun abgesetzten Sitzbank und dem Rautenmuster sowie die dkl.blaue Sonderlackierung machen schon was her. Edition Nr. "XY" ebenso. Also DIE Fuhre hat mich echt überrascht mit ihren 278 kg die sich aber ganz locker händeln lassen

Werde morgen mal paar Bilder schießen und sie nachträglich hier einpflegen :)

Gruß! ;)

Florian

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 20:37 
Offline

Registriert: So 21. Okt 2018, 18:46
Beiträge: 53
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
pepe61

Eine ansprechende Farbe hat sie auch... klasse Teil, und schön mal wieder eine - wenn auch nur auf einem Bild zu sehen! :)


Gruß! ;)

Florian


Danke für die "Blumen" und naja - ich sehe die Dinger öfters, denn ich mache gelegentlich Umbauten an den Dingern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 22:36 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2018, 07:43
Beiträge: 15
Wohnort: Höhenkirchen
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Meine rote Tracy 700


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 474 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Peter_PX und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de