Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

Alles rund um die Primavera + Sprint!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 342
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#46 Beitrag von olinger » Do 23. Aug 2018, 12:21

Für die Sprint leider immer noch nicht lieferbar.
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Benutzeravatar
markusb
Beiträge: 125
Registriert: Do 14. Aug 2014, 09:31
Vespa: 125 Sprint ABS
Land: Österreich

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#47 Beitrag von markusb » Do 23. Aug 2018, 13:00

Ja, leider, ich warte auch schon sehnsüchtig. Auch wenn mir auf der Straße unlängst schon eine entgegengekommen ist.

LG Markus

Benutzeravatar
UweOF
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:03
Vespa: Primavera
Land: Deutschland

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#48 Beitrag von UweOF » Fr 24. Aug 2018, 09:16

Frage in die Runde...auf der SIP Seite hatte ich gesehen, dass der Scheinwerfer lediglich für die PV 125 beschrieben ist. Scheidet die Montage auf der 50er somit aus?
LG Uwe

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 342
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#49 Beitrag von olinger » Fr 24. Aug 2018, 09:18

Bei Sip gibt es zwei, 50er und 125/150.
aber wo dort der Unterschied liegt, kann ich nicht sagen.
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Dr. Evil
Beiträge: 17
Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#50 Beitrag von Dr. Evil » Fr 24. Aug 2018, 16:34

Hi Leuts,

vermute die Spannungsversorgung des Scheinwerfers...Vermutung !! bitte nicht drauf festlegen :D

125/150er - 12V GLEICHSPANNUNG

50er - 12V WECHSELSPANNUNG


Greets
Torsten

Benutzeravatar
Luu
Beiträge: 269
Registriert: Di 9. Jun 2015, 15:37
Vespa: Primavera 125 3V i.e
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#51 Beitrag von Luu » Fr 24. Aug 2018, 23:38

Dr. Evil hat geschrieben:50er - 12V WECHSELSPANNUNG
Nö, Gleichspannung. Hat Batterie, Licht brennt und Digital-Instrument läuft, sobald Zündung an. Hat Anlasser.

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 342
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#52 Beitrag von olinger » Mi 29. Aug 2018, 20:22

Piaggio lässt mich immer noch warten :(
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Rita
Beiträge: 6218
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#53 Beitrag von Rita » Mi 29. Aug 2018, 21:06

zum WE sollte er da sein....

Rita

Mr.Moltisanti
Beiträge: 138
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 17:26
Vespa: Sprint 50
Land: Deutschland

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#54 Beitrag von Mr.Moltisanti » Sa 20. Okt 2018, 21:15

Gibt es Neuigkeiten bezüglich des Umbaus einer Sprint auf LED?
Vespa Sprint 50 2T (2017) —————— Mercedes C63 AMG (2016)

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 342
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#55 Beitrag von olinger » So 21. Okt 2018, 02:16

Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

aviator333
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Nov 2018, 21:23
Vespa: Primavera 50 2t
Land: Deutschland
Wohnort: Haan

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#56 Beitrag von aviator333 » Mo 12. Nov 2018, 21:42

hallo und schoenen guten abend in die runde.
ich habe mich gerade erst in diesem forum angemeldet, wir haben unsere 14ner primavera 50 2t erst seit ein paar tagen.
aufgrund der hier geposteten infos habe ich sie heute beim freundlichen auf led-scheinwerfer (original piaggio) umbauen lassen (inkl. des erwaehnten adapter-kabels).
ich habe sie bei dunkelheit abgeholt und leider blieb der erwuenschte aha-effekt aus.
ich empfinde die leuchtkraft besser als vorher aber weniger gut, als erwartet.
jetzt stellt sich mir die frage, ob jemand fotos hat, von einer „leuchtenden“ originalen 18ner primavera mit werksseitig verbautem led-scheinwerfer, in dunkelheit aufgenommen.

freue mich auf antworten.
danke vorab und vg

Benutzeravatar
Quax
Beiträge: 36
Registriert: Mo 29. Okt 2018, 21:43
Vespa: Primavera 50 4T '18
Land: NRW
Wohnort: Niederrhein

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#57 Beitrag von Quax » Mi 14. Nov 2018, 19:19

Ich habe eine Primavera mit dem LED-Scheinwerfer ab Werk.

Die Leuchtkraft finde ich sehr gut. Fast wie bei einem Auto mit LED, nur eben ein einziger Scheinwerfer. Das Licht ist im Vergleich zu "alten" Scheinwerfern deutlich heller. So wie sie bei mir eingestellt ist scheint das Licht etwa 50-60m voraus auf die Straße (kann man an den Leitpfosten abschätzen). Beim Fernlicht sind es mehrere hundert Meter.

Ein Bild konnte ich heute nicht machen, denn das wäre mit meinem Handy nix geworden und die DSLR hatte ich nicht mit ;)
Gruß
Mario

Benutzeravatar
primawerda
Beiträge: 484
Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Wohnort: Raum Obb.

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#58 Beitrag von primawerda » Mi 14. Nov 2018, 20:54

Muß nochmal den Guten Dr. Evil loben für seine Pionierarbeit hier.

Ohne das super gemachte Tutorial wäre der Aufwand wesentlich größer! Vielen Dank !

Nun sind ja auch die Sprintis nachgezogen, wo der Umbau ohne Nacharbeiten funzt.

VG Jochen
Lerne erstmal Dich selbst zu verstehen, bevor Du etwas im Außen suchst.

aviator333
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Nov 2018, 21:23
Vespa: Primavera 50 2t
Land: Deutschland
Wohnort: Haan

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#59 Beitrag von aviator333 » Do 15. Nov 2018, 08:50

danke fuer diese erste zwischeninfo.
das liesst sich fuer mich besser, als ich dies bei meiner pv empfinde.
bin auf fotos gespannt.

ich komme nicht auf eine derartige leuchtweite.
und wenn, ginge dies zur lasten der lichtstaerke in dem ausgeleuchteten bereich.

zudem empfinde ich es bei mir als sehr unharmonisch.
die beiden led-lichtquellen sind deutlich im lichtbild zu erkennen und es gibt viele schattenverlaeufe.

der scheinwerfer ist original, wurde fuer mich aus einem fabrikneuen roller ausgebaut.
leider hab ich mir das vorher im dunkeln nicht ansehen koennen.

ggf liegt es aber doch an der bestromung, trotz des adapter-kabels von sip :?:

vg, aviator333

aviator333
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Nov 2018, 21:23
Vespa: Primavera 50 2t
Land: Deutschland
Wohnort: Haan

Re: Vespa Primavera 2018 LED Frontscheinwerfer

#60 Beitrag von aviator333 » Di 20. Nov 2018, 21:40

hello again,

ich hab heute mal den direkten vergleich mit einer 18ner primavera und serienmaessigen led-scheinwerfer gehabt - dieser leuchtet deutlich heller.
ggf liegt es also doch an der thematik wechselstrom / gleichstrom.

hat hier jemand eine idee, was ich bei meiner pv aendern muss, damit ich den led-scheinwerfer mit gleicher helligkeit betreiben kann?

danke vorab und vg

aviator333

Antworten