Einsitzer

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
vespa16cb
Beiträge: 15
Registriert: Di 19. Jul 2016, 12:58
Vespa: GTS 300, Sprint 50
Land: Deutschland
Wohnort: Cottbus

Einsitzer

#1 Beitrag von vespa16cb » Do 9. Aug 2018, 19:31

Hallo zusammen,

ich empfinde die Sitzbank der Sprint auf längeren Strecken als etwas unkomfortabel. Ich sitze relativ weit hinten, also genau auf dem "Abnäher".
Ehrlich gesagt tut mir nach 100km der A.. weh.
Da es ja offiziell für diese Fahrzeug keine Monositzbank gibt, geht die Frage an Euch:

- ab zum Sattler und was aus der vorhandenen machen lassen

oder

- etwas Überlegung investieren und eine Abdeckung fürs Helmfach bauen und einen Einzelsitz a la 946 draufsetzen?

Ich bin gespannt...

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 342
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Einsitzer

#2 Beitrag von olinger » Fr 10. Aug 2018, 00:39

Also ich hab meine Sitzbank beim Sattler ändern lassen wie ich es wollte.

Andere umbauten lohnen sich glaube ich nicht
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 7025
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Einsitzer

#3 Beitrag von mikesch » Fr 10. Aug 2018, 03:43

vespa16cb hat geschrieben:..Ehrlich gesagt tut mir nach 100km der A.. weh...
Das ist völlig normal und hat meiner Meinung nach relativ wenig mit dem Sattel zu tun, sondern mit der eingeschränkten Bewegungsfreiheit deines Allerwertesten während der Fahrt.

Test:
Bleib mal eine Stunde fast regungslos auf deinem weichen Polsterstuhl im Wohnzimmer sitzen, schau nur konzentriert nach vorn und nicht die Beine bewegen oder sogar übereinander schlagen.
Hände flach auf die Tischplatte legen.
Ach ja, leicht nach vorn geneigt sitzen, da dein Rücken die Stuhllehne nicht berührt darf.

Tip:
Sag vorher deiner Frau bescheid, das du die nächste Stunde im Wohnzimmer nicht gestört werden möchtest und sie auch später keine Fragen stellen soll.
Wenn sie keine Ruhe gibt zeig ihr wortlos diesen Post.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Antworten