Geschnittene YouTube Video Zeigen??

Alle Fragen und Ankündigungen zum Forum!
Antworten
Nachricht
Autor
ET Oldie
Beiträge: 700
Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Vespa: GTS
Land: deutschland

Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#1 Beitrag von ET Oldie » Di 13. Feb 2018, 20:46

Hallo Forum Experten,

zur Thema Vespa Tuning möchte ich gerne eine gekürzte YouTube Video zeigen. Es ist in mp.4 Format von mir gespeichert, jedoch editiert so dass es nur 15 Sekunden Dauer hat.

Wie geht so was?

Gesamte Video Dauer ist ansonsten 90 Minuten.

Vielen Dank,
Michael

GTS125ie
Beiträge: 1861
Registriert: So 20. Okt 2013, 20:07
Vespa: keine von der Stange
Land: DE

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#2 Beitrag von GTS125ie » Di 13. Feb 2018, 23:15

Mit einem Schnittprogramm die Geschwindigkeit erhöhen. Auf YT hat man diese Möglichkeit nicht, soweit ich weiß. Zumindest kein Faktor größer als 2.
90 Minuten in 15 Sekunden abzuspielen stelle ich mir jedoch ziehmlich sinnfrei für den Zuschauer vor... Da kommt das Auge doch kaum mit oder habe ich deine Frage falsch verstanden?

ET Oldie
Beiträge: 700
Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Vespa: GTS
Land: deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#3 Beitrag von ET Oldie » Mi 14. Feb 2018, 00:29

Ja, ich habe etwas falsch geschrieben. Video habe ich schon geschnitten, von 90 Minuten auf zirka 15 Sekunden.

Es ist so, das Video ist 90 Minuten lang, es geht mir nur um die letzten etwa 30 Sekunden.

Diese letzten Sekunden möchte ich gerne zeigen.

Ich mache es aber anders. Hier das YouTube Teil, guck die letzten 30 Sekunden....viel einfacher. Bitte auf 1:31:30 gucken;

https://www.youtube.com/watch?v=ePbLAz2PE9E

So läuft ein 187er gegen ein 125er.

Benutzeravatar
zuckerbaecker
Beiträge: 1150
Registriert: Mi 30. Apr 2014, 18:58
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#4 Beitrag von zuckerbaecker » Mi 14. Feb 2018, 08:14

ET Oldie hat geschrieben: So läuft ein 187er gegen ein 125er.
Da hast Du wohl was falsch verstanden.
Es grüßt
Stefan

Love On A Real Vespa

ET Oldie
Beiträge: 700
Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Vespa: GTS
Land: deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#5 Beitrag von ET Oldie » Mi 14. Feb 2018, 12:46

zuckerbaecker hat geschrieben:
ET Oldie hat geschrieben: So läuft ein 187er gegen ein 125er.
Da hast Du wohl was falsch verstanden.
Sorry, das langsamere ist ein 150er, kein 125er. Aber was habe ich falsch verstanden?

GTS125ie
Beiträge: 1861
Registriert: So 20. Okt 2013, 20:07
Vespa: keine von der Stange
Land: DE

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#6 Beitrag von GTS125ie » Mi 14. Feb 2018, 18:11

Jetzt verstehe ich ... du möchtest das Video teilen und es direkt bei 1:31:30 starten.
Das geht mit einfach über die "Teilen" Funktion und dann kannst du darunter die Startzeit festlegen:

Bild

https://youtu.be/ePbLAz2PE9E?t=1h31m30s

Über eine Smartphone App geht es allerdings nicht, nur über einen normalen Browser am PC.

Benutzeravatar
Superralle
Beiträge: 1058
Registriert: Do 6. Aug 2009, 09:41
Vespa: Chevrolet V10 Engine
Land: Deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#7 Beitrag von Superralle » Mi 14. Feb 2018, 18:13

das erinnert mich irgendwie an das:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=4&t=41844
Gesendet von meiner Atari 2600 Konsole

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6581
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#8 Beitrag von mikesch » Mi 14. Feb 2018, 19:39

GTS125ie hat geschrieben:Jetzt verstehe ich ... du möchtest das Video teilen und es direkt bei 1:31:30 starten.
Das geht mit einfach über die "Teilen" Funktion und dann kannst du darunter die Startzeit festlegen:

Bild

https://youtu.be/ePbLAz2PE9E?t=1h31m30s

Über eine Smartphone App geht es allerdings nicht, nur über einen normalen Browser am PC.
Wie ich das verstanden habe möchte ET Oldie das geschnittene Videostück nicht in den Sozialen Medien teilen sondern z.B. hier im Forum zeigen. Dazu mußt du das Video komplett z.B. mit dem Firefox Plugin Video Downloadhelper auf deinen Rechner laden.
Dann mit irgend einem free Videoschnittprogramm schneiden und neu bei Youtube hochladen.
Ob das rechtlich einwandfrei ist, kann ich nicht beurteilen. Verändert hast du es ja nicht nur geschnitten.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

ET Oldie
Beiträge: 700
Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Vespa: GTS
Land: deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#9 Beitrag von ET Oldie » Do 15. Feb 2018, 10:09

Superralle hat geschrieben:das erinnert mich irgendwie an das:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=4&t=41844
Ich kann der Vergleich nicht nachvollziehen. Oder meinst du die Fahrer hätten volle Monteur für 200 Meter anziehen sollen, in sommerlichen California?

Vielen Dank der vielen Tips, nächsten mal weis ich bescheid.

Benutzeravatar
Superralle
Beiträge: 1058
Registriert: Do 6. Aug 2009, 09:41
Vespa: Chevrolet V10 Engine
Land: Deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#10 Beitrag von Superralle » Do 15. Feb 2018, 20:45

ET Oldie hat geschrieben:
Superralle hat geschrieben:das erinnert mich irgendwie an das:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=4&t=41844
Ich kann der Vergleich nicht nachvollziehen. Oder meinst du die Fahrer hätten volle Monteur für 200 Meter anziehen sollen, in sommerlichen California?

Vielen Dank der vielen Tips, nächsten mal weis ich bescheid.
BINGO
Gesendet von meiner Atari 2600 Konsole

ET Oldie
Beiträge: 700
Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Vespa: GTS
Land: deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#11 Beitrag von ET Oldie » Do 15. Feb 2018, 21:50

Superralle hat geschrieben:
ET Oldie hat geschrieben:
Superralle hat geschrieben:das erinnert mich irgendwie an das:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=4&t=41844
Ich kann der Vergleich nicht nachvollziehen. Oder meinst du die Fahrer hätten volle Monteur für 200 Meter anziehen sollen, in sommerlichen California?

Vielen Dank der vielen Tips, nächsten mal weis ich bescheid.
BINGO
Na dann bitte.

Traurig finde ich, du machst dir die Mühe ein alten Thread heraus zu fischen um irgendeinen Statement machen zu wollen, statt selbst was zu schreiben.

Kommunikation....ist viel einfacher wenn du selbst was schreiben kannst, oder? Mancher wollen eher nur Bilder sehen, ganz anonym, ohne persönlichen Einsatz.

Aber immerhin ist ein einzigen Wort eine Antwort, sei es denn so schwach.

....bingo. Den Preis hast du verdient.

Benutzeravatar
Superralle
Beiträge: 1058
Registriert: Do 6. Aug 2009, 09:41
Vespa: Chevrolet V10 Engine
Land: Deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#12 Beitrag von Superralle » Fr 16. Feb 2018, 12:55

ET Oldie hat geschrieben:
Superralle hat geschrieben:
ET Oldie hat geschrieben:
Superralle hat geschrieben:das erinnert mich irgendwie an das:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=4&t=41844
Ich kann der Vergleich nicht nachvollziehen. Oder meinst du die Fahrer hätten volle Monteur für 200 Meter anziehen sollen, in sommerlichen California?

Vielen Dank der vielen Tips, nächsten mal weis ich bescheid.
BINGO
Na dann bitte.

Traurig finde ich, du machst dir die Mühe ein alten Thread heraus zu fischen um irgendeinen Statement machen zu wollen, statt selbst was zu schreiben.

Kommunikation....ist viel einfacher wenn du selbst was schreiben kannst, oder? Mancher wollen eher nur Bilder sehen, ganz anonym, ohne persönlichen Einsatz.

Aber immerhin ist ein einzigen Wort eine Antwort, sei es denn so schwach.

....bingo. Den Preis hast du verdient.
Offensichtlich bis du noch nicht lange genug hier im Forum.
Da werden Threads durchgewühlt die noch vor dem 2 September 1945 entstanden sind.
Gesendet von meiner Atari 2600 Konsole

ET Oldie
Beiträge: 700
Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Vespa: GTS
Land: deutschland

Re: Geschnittene YouTube Video Zeigen??

#13 Beitrag von ET Oldie » Sa 17. Feb 2018, 03:35

Bild

Antworten