Nach St. Ottilien

Alles zum Thema Touren!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Grinsnimgsicht
Beiträge: 961
Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Nach St. Ottilien

#1 Beitrag von Grinsnimgsicht » Mo 18. Sep 2017, 17:32

Hi,
unser Nooodles würde wohl die Nase rümpfen, aber ich nenne es eine Tour :bier:

Los ging's mit Verspätung, weil sich Navi und Handy nicht koppeln wollten. Weder das eine noch das andere konnten etwas dafür, wie mich später Google lehrte, sondern der Play Store, dessen letztes Update dafür sorgte, dass Bluetooth tot war...

Einmal in Fahrt konnte ich schon recht herbstliche Felder sehen...

Bild

...und kleine Dörfer samt herbstlicher Impressionen...

Bild

...sowie - natürlich - Heiligenhäuschen.

Bild

Auf der weiteren Fahrt ergaben sich immer wieder schöne Ausblicke...

Bild

...bis schließlich die Erzabtei in Sicht kommt...

Bild

...ein eher junges, aber auch heute lebendiges Kloster der Missionsbenediktiner; wen's interessiert, der kann hier weiterlesen http://erzabtei.de/ .

Hier in ganzer Pracht...

Bild

...innen leider etwas verwackelt...

Bild

...im neugotischen Stil. Ich persönlich mag Kirchen, die nicht so überladen und weniger barock sind.

Noch ein Abschiedsblick über den Klostergarten...

Bild

...und heimwärts ging's. Nachdem sich zumindest die Heimfahrt etwas frostig anfühlte, gab's daheim eine kleine Aufwärmrunde :cafe:

Bild

Grüße in die Runde, Max
Zuletzt geändert von Grinsnimgsicht am Mo 18. Sep 2017, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb

Benutzeravatar
Sätti56
Beiträge: 772
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 21:52
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern
Wohnort: Moorenweis

Re: Nach St. Ottilien

#2 Beitrag von Sätti56 » Mo 18. Sep 2017, 17:36

Servus und zu den Hirschen und Rehen bist nett hi kemma......
schöne Bilder hast da gmacht :klatschen: :bier:
Früher war alles besser, von wegen....Bild Gruß Günter

Benutzeravatar
Grinsnimgsicht
Beiträge: 961
Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: Nach St. Ottilien

#3 Beitrag von Grinsnimgsicht » Mo 18. Sep 2017, 17:41

Servus, ein andres Mal, heut hat's scho pressiert (siehe oben).

Max
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb

Benutzeravatar
derLimburger
Beiträge: 9317
Registriert: So 13. Sep 2009, 08:59
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Wohnort: nomen est omen

Re: Nach St. Ottilien

#4 Beitrag von derLimburger » Mo 18. Sep 2017, 18:35

haste gut gemacht ! Wasndas für ne Knipse ? ......schöne intensive Farben !
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Das Internet ist ein großer Spucknapf

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder

Männer-Urlaub in den Cevennen
Goldener Oktober in den Vogesen

Benutzeravatar
cool breeze
Beiträge: 3529
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:01
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Wohnort: Hauptstadt

Re: Nach St. Ottilien

#5 Beitrag von cool breeze » Mo 18. Sep 2017, 18:45

Eine schöne herbstliche Runde mit eindrucksvollen Bildern.
Welchen Malt hast Du am Ende genossen?
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.

Benutzeravatar
Grinsnimgsicht
Beiträge: 961
Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: Nach St. Ottilien

#6 Beitrag von Grinsnimgsicht » Mo 18. Sep 2017, 20:12

Freut mich, wenn's gefällt :D

@derLimburger: die Knipse war mein Handy, für quick and dirty heutzutage völlig ausreichend.

@cool breeze: kein Malt (die Zeit kommt erst, ist mein Wintergetränk...), sondern ein recht passabler Grappa :genau:

Max
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb

Benutzeravatar
derLimburger
Beiträge: 9317
Registriert: So 13. Sep 2009, 08:59
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Wohnort: nomen est omen

Re: Nach St. Ottilien

#7 Beitrag von derLimburger » Mo 18. Sep 2017, 20:15

Reschbeggt ! ....und Deine Bianco hätte sich am Scheunentor auch postermäßig prima gemacht ;)
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Das Internet ist ein großer Spucknapf

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder

Männer-Urlaub in den Cevennen
Goldener Oktober in den Vogesen

Benutzeravatar
Nooodles
Beiträge: 539
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Vespa: N50/PK50XL/LX50/Prim
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Nach St. Ottilien

#8 Beitrag von Nooodles » Di 19. Sep 2017, 23:19

Servus Max, jetzt hab ich ein Grins-im-Gsicht, haha.

Eine schöne Tour, die Du gefahren hast - mit dem richtigen Blick für schöne Fotos, den Moment einzufangen. Die Schönheiten "vor der eigenen Haustüre" bewußt wahrzunehmen und mit uns zu teilen, ist weitaus interessanter als das 35.698 Foto vom Kirchturm im Reschensee. Es sollte jeden anspornen, mal die kleinen feinen interessanten Ecken seiner Heimat (und auch Geheimtipps) hier anhand seiner Tour preis zu geben. Solche Fotos wecken Sehnsüchte und Erinnerungen.

Ich kann mich tierisch mitfreuen und sage Danke fürs "Grins-im-Gsicht"-zaubern.

Grüße,

Nooodles

(und jetzt google ich mal, wo das St. Ottidingsda überhaupt liegt.....)
2017 Augsburg-Nizza-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=6b5VuHAHKbg
2018 Augsburg-Montenegro-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=TPb-_nmRNpU
2018 Augsburg-Südfrankreich-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=qR6FlCEWOTE
2019 Augsburg-Amalfiküste https://youtu.be/gRtU-fG5JJw
2019 Augsburg-Spanien: https://www.youtube.com/watch?v=VdF3MUwL5oU

Benutzeravatar
Grinsnimgsicht
Beiträge: 961
Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: Nach St. Ottilien

#9 Beitrag von Grinsnimgsicht » Mi 20. Sep 2017, 06:29

Hallo Nooodles,
das freut mich aber, dass Du schreibst!
Beides hat seine Berechtigung. Aber eine Fuffi ist in der Tat der perfekte Schlüssel für alles Schöne vor der eigenen Tür.
Grüße, Max
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb

Antworten