Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 22. Aug 2018, 10:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LX50 2T Speigel rechts abgebrochen
BeitragVerfasst: Di 2. Mai 2017, 18:39 
Offline

Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:34
Beiträge: 7
Vespa: LX50 2T
Land: Deutschland
Servus,

Mir ist beim festdrehen der rechte Spiegel abgebrochen. Mit einem Nachbar haben wir dann mit einem 5mm Bohrer die Schraube durchgebohrt und dann mit viel Gewalt und Zeit das Gewinde halbwegs wieder freibekommen. Teile der Schraube sind jedoch immer noch drin weshalb man den neuen Spiegel nicht optimal festdrehen konnte und er beim Fahren immer lockerer wurde.

Dann habe ich versucht den Spiegel noch fester zu drehen und die sch**** ist mir wieder abgebrochen :klatschen:

Nun steckt wieder die Schraube im Gewinde und ich habe bei meiner Werkstatt angerufen.

Die wollen natürlich gleich das ganze Bremsteil (keine Ahnung wie die genaue Bezeichnung ist) austauschen, wo das Gewinde drin ist. Kostenpunkt ohne neuem Spiegel satte 120€.

Habt ihr andere Ideen? Was für ein Teil braucht man da genau und ist es einfach selbst einzubauen? Da es sich wohl um die Bremsanlage handelt ... ist es recht heikel!
Ich glaube aber, dass das Gewinde im Eimer ist und man es lieber austauschen sollte ...

Vielen Dank für eure Hilfe!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 2. Mai 2017, 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 18:57
Beiträge: 2547
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
weiß nicht was Du für ein Baujahr hast.

Hier mal bespielhaft für Bj. 09-13

https://www.easyparts.nl/showdrawing/4837/174675/98A/0-4019-1-m425-m1557-m1558-m1561-m4837-s23614-d174675/Stuur---Rempompen.html

Nr.22 für 67,68€

https://www.easyparts.nl/Hoofdremcylinder_(Original%20Ersatzteile)-p9719130.html

_________________
Um den Oberwichtigtuern aus diesem Forum keine Angriffsfläche mehr zu bieten.
Alle meine Postings sind meine persönliche Meinung.
Wer auf meine Ratschläge hört, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Ich übernehme keine Haftung für daraus entstehende Schäden.
Am Besten ihr hört nicht auf mich und fahrt gleich in eure Werkstatt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 09:38 
Offline

Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:34
Beiträge: 7
Vespa: LX50 2T
Land: Deutschland
Hallo,

Vielen Dank! Baujahr passt.

Sieht ja nicht sehr kompliziert aus das selbst zu montieren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 09:49 
Offline

Registriert: Di 2. Mai 2017, 18:34
Beiträge: 7