Vespa 946 für Bambinis

Alles rund um die Nove Quarantasei - 946!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
schlossbesitzer
Beiträge: 65
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 00:08
Vespa: PK50XL, GTS 300i.e.
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg, Bayern

Vespa 946 für Bambinis

#1 Beitrag von schlossbesitzer » Mi 3. Aug 2016, 23:34

Dieses süße kleine Fahrzeug habe ich heute zufällig bei eBay Kleinanzeigen gefunden. Weil die Anzeige ja irgendwann nicht mehr existiert habe ich die Bilder hier verlinkt. Die Anzeige ist nicht von mir, wer Interesse hat muss direkt mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen.

Angebotstext:

vespa 946 roller,100 cm lang,schwarz,73 cm hoch,maßstab 1:2
Preis: 339 € VB

vespa 946 kinderfahrzeug,unbespielt,mit e-motor,fährt vor und rückwärts,mit batterie und ladegerät.versandkosten in der brd betragen 30 €. eine spielt uhr-radio ist eingebaut..............100 cm lang ist dieser roller ,hoch ca 73 cm oberkante spiegel,ca 30 cm breit....maßstab 1:2 zum großen Bruder

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Schubidubidu
Beiträge: 9058
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Wohnort: HE / WOB

Re: Vespa 946 für Bambinis

#2 Beitrag von Schubidubidu » Do 4. Aug 2016, 06:02

Entsetzlich.
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild

Benutzeravatar
Exroller
Beiträge: 2220
Registriert: Di 3. Sep 2013, 15:25
Vespa: .
Land: .

Re: Vespa 946 für Bambinis

#3 Beitrag von Exroller » Do 4. Aug 2016, 06:47

Schubidubidu hat geschrieben:Entsetzlich.
Mir gefällt das Auto auch nicht. :D

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6577
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Vespa 946 für Bambinis

#4 Beitrag von mikesch » Do 4. Aug 2016, 07:01

Plastikmüll aus China, hört das denn nie auf?
Wer soll das alles umweltfreundlich entsorgen?
Die Meere sind schon voll mit Plastik.
Lustig immer weiter machen, oder was?
Aus Blech wäre schon besser.
Aber würde immer noch nicht besser aussehen.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
Wikinger
Beiträge: 560
Registriert: So 4. Apr 2010, 16:16
Vespa: GTS 300 i.e., S50 4T
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Vespa 946 für Bambinis

#5 Beitrag von Wikinger » Do 4. Aug 2016, 07:33

Plaste und Elaste aus Zschopau..., ach nee, aus China...

Furchtbar!

Benutzeravatar
SRV
Beiträge: 869
Registriert: Do 29. Mai 2014, 16:06
Vespa: LML Automatica
Land: D
Wohnort: W'tal—Essen—D'df

Re: Vespa 946 für Bambinis

#6 Beitrag von SRV » Do 4. Aug 2016, 07:47

Toll, das Teil !!! Wie ich in einem themenverwandten Topic aber schon angemerkt habe, ziehe ich die PX-Version vor … Oldschool Plastik sozusagen …
||||||||||||||||||||||||||||||||||||
—————————————————— Bild

»Wenn man klassisch unterwegs sein möchte in Form einer PX
und noch Automatik fahren möchte, ist die LML die beste Entscheidung.«
(Quote: Vespa-Julian)

Antworten