Riemschabe, Gewichte usw. in der Variomatik

Alles rund um die LX-Modelle!
Antworten
Nachricht
Autor
schmatzge
Beiträge: 443
Registriert: Do 18. Jun 2009, 13:41
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Wohnort: Bergisch Gladbach

Riemschabe, Gewichte usw. in der Variomatik

#1 Beitrag von schmatzge » Mo 19. Okt 2009, 02:30

Guten Abend.. oder soltle ich eher sagen Guten Morgen?!?,
also ich hatte mir überlegt, dass eine neue Variomatik also neue riemscheibe und das mit den Gewichten neu.. gut wäre.. leider ist mein Geld knapp. Mein Vater hat gesagt, er würde mir diese Teile neukaufen... ABER erst dann, wenn die anderen Verschlissen sind..
nun meine Frage, wie lange so eine Riemenscheibe hällt?
lg

Benutzeravatar
efendi
Beiträge: 6657
Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Wohnort: N (BY)

Re: Riemschabe, Gewichte usw. in der Variomatik

#2 Beitrag von efendi » Mo 19. Okt 2009, 07:52

Wie viele Kilometer ist Deine LX denn schon gelaufen?
Bild 1526 Bild

Benutzeravatar
major-dees
Beiträge: 4235
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:16
Vespa: Einige
Land: Ba-Wü - Schwabinien
Wohnort: Stuggi

Re: Riemscheibe, Gewichte usw. in der Variomatik

#3 Beitrag von major-dees » Mo 19. Okt 2009, 09:30

Also ne Vario sollte bei der LX 50 schon 20 - 30 km halten, leider die Angaben x 1.000 ;)

Wird also noch ne Zeitlang dauern, bis du sie "plattgefahren" hast.

schmatzge
Beiträge: 443
Registriert: Do 18. Jun 2009, 13:41
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Riemschabe, Gewichte usw. in der Variomatik

#4 Beitrag von schmatzge » Di 20. Okt 2009, 00:05

okeee.. also dauert das noch...
ich habe ca. 2800 km drauf.. die vespa isrt aber auch erst 7 monate alt.
lg

Benutzeravatar
nenso* (†2010)
Beiträge: 1692
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 23:06
Vespa: Gilera
Land: Deutschland

Re: Riemschabe, Gewichte usw. in der Variomatik

#5 Beitrag von nenso* (†2010) » Di 20. Okt 2009, 00:22

schmatzge hat geschrieben:okeee.. also dauert das noch...
ich habe ca. 2800 km drauf.. die vespa isrt aber auch erst 7 monate alt.
lg
Wieso willst du tauschen oder sollte der Papa Tuningteile Kaufen ;)

2800 KM ist ja gerade von Händler bis nach Hause :lol:

Benutzeravatar
GTS 300
Beiträge: 1770
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 00:00
Vespa: 300 GTS
Land: Germany
Wohnort: Olfen der Nabel der Welt
Kontaktdaten:

Re: Riemschabe, Gewichte usw. in der Variomatik

#6 Beitrag von GTS 300 » Di 20. Okt 2009, 00:28

Bist die runter ist hast du einen grauen Bart. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Antworten