LX50 2T Kickstart funktioniert, wird nach 300m langsamer und geht aus

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
VespaIng
Beiträge: 8
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 12:08
Vespa: LX50 2T
Land: Deutschland

LX50 2T Kickstart funktioniert, wird nach 300m langsamer und geht aus

#1 Beitrag von VespaIng » Mi 28. Dez 2022, 20:43

Hallo zusammen,

leider melde ich mich mit einem Technikproblem meiner LX50 2T.

Diese zeigt plötzlich während der Fahrt das Verhalten, dass sie kein Drehmoment mehr liefert und an Geschwindigkeit verliert bis sie schließlich unter Schrittgeschwindigkeit fällt und dann ausgeht.
Das Starten geht nur durch Antreten des Kickstarters, dann läuft sie normal, hat die gewohnte Beschleunigung und Geräuschkulisse. Nach ca. 300m wieder keine Gasannahme bis zum Stillstand. Gebe ich beim langsamer werden mehr Gas, wird sie um so schneller langsamer. Zündaussetzer hat sie keine und das beschriebene Verhalten ist reproduzierbar identisch.

Ich hoffe ihr habt einen Tipp für mich woran das liegen könnte :)

Viele Grüße

Rita
Beiträge: 9083
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: LX50 2T Kickstart funktioniert, wird nach 300m langsamer und geht aus

#2 Beitrag von Rita » Mi 28. Dez 2022, 20:54

könnte sein, daß die Ölpumpe kein/zu wenig Öl fördert und der Kolben immer wieder klemmt

die harmlosere Variante wäre ein Problem mit der Spritversorgung

füll mal pro Liter sprit 20ml Öl dazu...und berichte, ob sich was ändert

Rita

Antworten