Zündkerzenstecker LX 125 will nicht runter

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
markus_lx
Beiträge: 2
Registriert: Fr 22. Jul 2022, 13:57
Vespa: LX 125
Land: Deutschland

Zündkerzenstecker LX 125 will nicht runter

#1 Beitrag von markus_lx » Fr 22. Jul 2022, 14:29

Hallo,

wollte meiner LX 125 Bj. 2006 einen Service verpassen und unter anderem die Zündkerze wechseln. Aber ich bekomme den Zündkerzenstecker nicht herunter.
Anfangs habe ich es auf die sanfte Art probiert, später auch mit Kraft versucht.
Der Stecker lässt sich auf der Kerze problemlos drehen und auch ein paar Millimeter anheben, aber dann ist schluss.
Hat jemand Tipps?

LG Markus

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 10826
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04
Land: GER/NRW/OWL
Wohnort: Warburg

Re: Zündkerzenstecker LX 125 will nicht runter

#2 Beitrag von mikesch » Sa 23. Jul 2022, 05:10

Hallo Markus und willkommen im Forum :D
Welche Form hat der Stecker?
Gewinkelt 90° vermute ich nicht. Das wäre zu einfach.
Auch bei flacheren Winkeln muß der Stecker in dem Fall abgehebelt werden.
Hier kann man keinen pauschalen Ratschlag geben wie du das bewekstellen kannst.

Ich würde es mit einer Rohrzange oder passendem Gabelschlüssel und mit verschiedenen Holzunterlagen phantasievoll versuchen.
Falls es für die Kerze hoffendlich beschädigungsfrei geklappt hat muß der Stecker und die Kerze pauschal getauscht damit dieser Mist nicht nochmal passiert.

Immer mit dem schlimmsten rechnen.
Wenn du Pech hast bricht der Isolator der Kerze.
Keine Panik, sofort mit Staubsauger alle Splitter aussaugen und dann normal mit Kerzenschlüssel den Rest ausdrehen.
Zwischendurch einmal Schlüssel abnehmen und vorsichtshalber nachsaugen, auch wenn es geschafft ist gründlich nachsaugen.
Viel Erfolg, trau dich, der Stecker muß runter.

Ich weiß nicht welcher Type du bist.
Wenn du dennoch zuviel "Respekt" vor der Reparatur hast ab in die Werkstatt.
Die haben hoffentlich viel Erfahrung bei Steckerlöseproblemen.
Jedenfalls bist du so die Verantwortung und einiges an Geld los.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

markus_lx
Beiträge: 2
Registriert: Fr 22. Jul 2022, 13:57
Vespa: LX 125
Land: Deutschland

Re: Zündkerzenstecker LX 125 will nicht runter

#3 Beitrag von markus_lx » Sa 23. Jul 2022, 12:16

Wow, vielen Dank für die ausführliche Antwort!
Nach dem Lesen bin ich nochmal mit neuem Elan an die Sache ran und es hat funktioniert. Ich habe mit einem langen Schraubenzieher von der Kerzenklappe aus und mit einer Rohrzange vom Helmfach aus gehebelt. Selbst so hat es viel Kraft gebraucht bis der Stecker ab war, aber die Zündkerze ist ganz geblieben.
Danke für den Hinweis auch den Stecker zu tauschen. Das werde ich machen.

Antworten