Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 22. Apr 2019, 12:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Batterie für LXV 50 2T
BeitragVerfasst: Mo 15. Apr 2019, 18:55 
Offline

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 21:22
Beiträge: 39
Vespa: LXV 50
Land: Germany
Servus,
hat jemand seine Batterie gewechselt? Meine ist die erste noch von Jahr 2008. Dieses Jahr hat den Geist aufgegeben. Ich brauche neue Batterie, hat jemand ne Tipps für mich oder mit bestimmter Marke zufrieden?
Vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie für LXV 50 2T
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2019, 05:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 5399
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wow, zehn Jahre Haltbarkeit da hast du Glück gehabt. Vielleicht ein Fiamm?
Sicherlich hat der Akku vorher schon leicht geschwächelt, oder?

Ich hatte auch mal so ein Glück mit dem allerersten Fiamm Akku Made in Italy.
Er hielt genau 16 Jahre, schwächelte aber auch die letzten 1-2 Jahre.
Sie haben selbst als Flüssigakku bis heute einen guten Ruf.
Hier z.B. kannst du sie bekommen. klick
Hier ist auch der 5Ah klick

Die heutigen wartungsfreien Flüssigelektrolytakkus aus CN sterben oft schon nach 2-3 Jahren. Besonders die billigen.
Wenn du was langlebiges suchst ist ein Gelakku grundsätzlich geeignet.

Hier ein Beispiel von JMT klick
Achte auf die richtige Polanordnung und Größe.

Ich fahre einen LiFePO4 Akku zu 80€ auf meiner ET4.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie für LXV 50 2T
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2019, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 1002
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/ ... bikes=2433

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie für LXV 50 2T
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2019, 20:50 
Offline

Registriert: Mi 19. Mär 2014, 22:15
Beiträge: 32
Wohnort: Süddeutschland
Vespa: Lxv50
Land: Deutschland
Bei mir war auch nach 10 Jahren Schluss, habe mir die vom SIP bestellt...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de