Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 15:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 13:35 
Offline

Registriert: Mo 7. Jul 2014, 13:14
Beiträge: 11
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Moin...
ich wollte gerade bei meiner LX50 2T die Benzinschläuche wechseln.
Mein Sohn meinte es gut und wollte helfen... nur leider weiss ich jetzt nicht mehr was wo angeschlossen wird. Peinlich...
Zunächst gehe ich davon aus, dass die beiden dickeren Anschlüsse am Benzinhahn und Vergaser zusammen gehören, genauso wie die beiden etwas dünneren... richtig?
Beim dickeren Schlauch ist noch ein Zwischenstück. War dies nun mit dem kurzen Stück zum Vergaser und langem Stück zum Benzinhahn oder andersrum?
Leider finde ich hierzu kein Foto- oder Videomaterial und es ist mein erster Austausch.
Danke vorab.
Gruss Oliver


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 15:19 
Offline

Registriert: So 22. Jul 2018, 18:30
Beiträge: 48
Vespa: Vespa et2, LX50
Land: Deutschland
siehe Bild - viel Spaß beim Montieren :-)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 16:40 
Offline

Registriert: Mo 7. Jul 2014, 13:14
Beiträge: 11
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Danke, das hilft schon mal. Und am Benzinhahn ist auch so, dass das Benzin oben angeschlossen wird und unten der Unterdruck, richtig?
Jetzt ist nur noch die Frage nach dem Zwischenteil beim Benzinschlauch. Kommt das eher richtig Benzinhahn oder das kurze Schlauchstück zum Vergaser?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 18:47 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5763
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ist wahscheinlich ein Benzinfilter.... die haben oft einen Pfeil drauf, der die Durchflußrichtung bestimmt...

ansonsten mal Foto machen...

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 20:20 
Offline

Registriert: So 22. Jul 2018, 18:30
Beiträge: 48
Vespa: Vespa et2, LX50
Land: Deutschland
Der schlauch mit dem kleine Teil (Benzinfilter) ist der Benzinschlauch, der andere ist der Unterdruckschlauch. Am Benzinhahn ist der obere Anschluss das Benzin / unten der Unterdruck.
Gruß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2019, 15:48 
Offline

Registriert: So 22. Jul 2018, 18:30
Beiträge: 48
Vespa: Vespa et2, LX50
Land: Deutschland
Muss mich korrigieren. Ich habe gerade den Service für meine LX50 2T gemacht. Bei mir war am Unterdruckschlauch so eine Zwischenstück. Bei meiner ET2 mit gleichem Motor nicht. Ich würde daher empfehlen den Schlauch vom Benzinhahn entsprechend zu verfolgen. Also Benzinhahn Unterdruckschlauch verfolgen und auf den Unterdruckanschluss am Vergaser stecken, fertig. Gruß und viel Spaß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 12:18 
Online

Registriert: Mo 11. Apr 2011, 10:48
Beiträge: 1377
Wohnort: Vorort von München
Vespa: LX50
Land: Deutschland
Das sogenannte Zwischenstück braucht man nicht. Einfach weglassen. wird nimmer verbaut und gibts auch nimmer zu kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 16:31 
Offline

Registriert: Mo 7. Jul 2014, 13:14
Beiträge: 11
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
So, hier der neue Benzinschlauch mit dem „Zwischenstück“.
Gehört nun das kurze Schlauchstück Richtung Benzinhahn oder Vergaser? Ist das Zwischenstück so in der richtigen Richtung? Um was handelt es sich hierbei überhaupt? Ist das tatsächlich ein Filter.
Oder gehört dies zum Unterdruckschlauch?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 19:33 
Offline

Registriert: Mo 7. Jul 2014, 13:14
Beiträge: 11
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Das Teil gehört von ursprünglichen Schläuchen und deren Grösse und Durchmesser tatsächlich zum Unterdruckschlauch... aber was ist das???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 14:17 
Offline

Registriert: Mo 7. Jul 2014, 13:14
Beiträge: 11
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Könnte mir evtl. doch noch jemand helfen und sagen wobei es sich bei diesem Zwischenstück im Unterdruckschlauch handelt?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 20:50 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2018, 07:58
Beiträge: 25
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Hallo

Das ist ein Vakuum-Leitungsfilter, und richtig gehört zum Unterdruckschlauch. Einbau Richtung ist die Deckelähnliche Seite zum
Benzinhahn.

Gruss Martin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 10:32 
Offline

Registriert: Mo 7. Jul 2014, 13:14
Beiträge: 11
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Hallo Martin,
danke für deine Hilfe. Und das kürze Schlauchstück auch eher zum Benzinhahn oder lieber zum Vergaser?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 09:08 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2018, 07:58
Beiträge: 25
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Kurz?? Laut meiner Ersatzteilliste sind beide Schläuche 420mm lang, in der mitte befindet sich der Vakuum Filter.


Gruss Martin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 10:48 
Offline

Registriert: Mo 7. Jul 2014, 13:14
Beiträge: 11
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Dateianhang:
C471C998-8735-4459-A58A-467516454650.jpeg

Naja, beim Ausbau waren beide Teile vom Unterdruckschlauch ungleich lang. So habe ich auch die neuen Schlauchteile abgelängt.

Nun habe ich das Zwischenstück auch noch im Internet gefunden.
Hier wird es allerdings als Benzinfilter genannt.
Jetzt bin ich wieder total verwirrt. Denn wie gesagt, bei mir passten nur die Unterdruckschläuche auf den „Filter“.
Möchte halt nichts falsch einbauen und später läuft gar nichts mehr oder man macht evtl. etwas durch den falschen Einbau am Motor, Vergaser etc. kaputt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 14:27 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2018, 07:58
Beiträge: 25
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Nein ist kein Benzinfilter, ist ein Vakuum-Filter. Bei meiner Primavera ist das kürzere Schlauchstück in Richtung Vergaser eingebaut. Also rein mit dem Ding und auf zur Probefahrt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de