Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 17. Aug 2019, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laufleistung einer LX50 ?
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 10:20
Beiträge: 488
Wohnort: BlackForrest
Vespa: LX50 2T, GTS 300 i.e
Land: Deutschland
Hallo,
Wie seht ihr so die Gesamtlaufleistung eines LX50 Motors ? Sind da eher die 4T oder 2T besser?
Frage deshalb weil meine Tochter sich eine LX50 4T kaufen möchte und die hat aber schon 15.000 km.
Bin mir nicht so sicher ob die dann noch lange hält, was meint ihr ?
Ist eine von Bj.2010 und macht einen gepflegten Eindruck.

Gruß
Chris

_________________
LX50 2T und auf der Suche nach einer GTS 300 i.e. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufleistung einer LX50 ?
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 10:01 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5740
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ich habe hier grade eine verkauft, da hat der Motor nach 39.000km (im Mofa Betrieb)
das Handtuch geworfen.... da entspricht 60.000km im Normalbetrieb....

eigentlich wollte ich den Motor instandsetzen.... habe dann aber einen 125er aus ner Unfallmaschine eingebaut

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufleistung einer LX50 ?
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 10:20
Beiträge: 488
Wohnort: BlackForrest
Vespa: LX50 2T, GTS 300 i.e
Land: Deutschland
also sind 15.000 km noch kein besonderes Risiko ?

_________________
LX50 2T und auf der Suche nach einer GTS 300 i.e. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufleistung einer LX50 ?
BeitragVerfasst: Sa 27. Jul 2019, 12:05 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5740
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
sollte problemlos sein....

frag nach, wann der Antriebsriemen der Ölpumpe zuletzt erneuert wurde,,,,ansonsten gleich nachm Kauf machen lassen

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufleistung einer LX50 ?
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 07:50 
Offline

Registriert: So 24. Jul 2011, 13:03
Beiträge: 4048
Vespa: LX 50 4V 4T, PK 50
Land: Deutschland
Meine 4Takt-LX hat inzwischen über 46 000 km und schnurrt (zumindest momentan) problemlos vor sich hin...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de