Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 11:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Roller LX50 2T gibt im Stand Vollgas
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 09:22 
Offline

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 07:38
Beiträge: 12
Vespa: LX50 2T
Land: Deutschland
Hallo erstmal,

meine Tochter hat vorhin angerufen und gesagt das der Roller im Stand Vollgas gibt. Es wurde am Roller nichts herumgeschraubt in letzter Zeit und er lief die ganze Zeit ohne Probleme.

Irgendwelche Tipps was das sein könnte und wonach ich heute Abend als erstes schauen sollte?

Danke und Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3945
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo Thomas, warscheinlich wirst du am Gasgriff merken das der Gaszug nicht zurückgezogen wird weil er irgenwo klemmt oder ausgehakt ist.
Und wo es ist kannst du nur vor Ort beurteilen.
Erstmal Helmfach raus und Sichtkontrolle und versuchen den Vergaser in Leerlaufstellung zu drücken, ohne Gewalt allerdings.
Da soll noch bei der 2T noch ein Zugverteiler zwischen gebaut sein.
Ein Teil zum Vergaser einer zur Ölpumpe.
Wenn du Glück hast ist der Zug nur irgenwo ausgehangen.
Aber selbst das hat eine Ursache.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 10:56 
Offline

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 07:38
Beiträge: 12
Vespa: LX50 2T
Land: Deutschland
Danke mikesch,
werde es heute Abend mal testen und berichten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Nov 2009, 23:05
Beiträge: 1542
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden
Schau bei der Gelegenheit auch gleich, ob der Stecker bzw Abnehmer von der Zündspule richtig eingesteckt ist.

Ich hatte den Spaß mal an der 300, die ließ sich auch plötzlich nicht mehr ganz drosseln. Des Rätsels Lösung, dieser Stecker war nicht richtig drin gewesen und ist ca. einen halben mm rausgerutscht. Dadurch hat sich dann ne andere Abstimmung ergeben und die Gute hat hochgedreht.
Die Reparatur war einfsch, den Stecker richtig eingeschoben und Ruhe war.

_________________
Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mai 2016, 07:11
Beiträge: 540
Wohnort: Bayern/Oberstdorf
Vespa: 300 GTS + Cosa200
Land: Deutschland
Das hatte ich mal bei einem Aprilia da hat sich der Gasschieber verklemmt

_________________
VG Volker
und allzeit Gute Fahrt
Außerdem noch im Angebot: Cosa LX 200, Vespa PK 50 XL HP4, Aprilia SR 125, ZIP SP, sowie diverse Vespa/Piaggio Mofa's und Mopeds
http://www.vespatour.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 279
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Ich vermute mal das es nur die gaszughülse am vergaser ist die sich wahrscheinlich verkanntet hat also es kann nichts großes sein

Gruß Franky

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)

https://www.vespa-freunde-suedbaden.de/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Apr 2018, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 22:12
Beiträge: 17
Wohnort: Krefeld
Vespa: LX 50 2T
Land: Deutschland
Guten Abend Yabbax,

hast Du den Fehler lokalisieren können? Würde mich interessieren.

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de