Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 23:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2009, 18:28 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2009, 21:49
Beiträge: 41
Wohnort: Bremen
Vespa: LX 50 2T
Land: Deutschland
hallo, bin heute auf die seite gefallen, weil ich stark abbremsen musste, und es nass war.
glücklicherweise ist nur untern fußboden seitlich entlang kratzer die man kaum sieht, aber trotzdem ärgerlich und schade um mein gutes stück.
und der ständer is nen 1cm kürzer....der hat nämlich die seite des rollers bewahrt.


was kosten überhaupt lackschäden an der vespa? zu grop isn etwa? :idea:

danke

lg daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2009, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 4372
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 300 Super
Land: NRW
Hi Daniel,

mein Beileid.

Was die Lackreparatur angeht, kannste das pauschal nicht sagen. Da musste schon mal zum Lacker und fragen.

_________________
Viele Grüße

Stefan


Bild Bild Mitglied im Bild und im Bild Aussenstelle Köln, Og Köln Nord
ab 01.04.06 Vespa ET4 EZ 10.96
ab 11.03.08 Carnaby 125ec
ab 12.08.2009 Vespa GTS 300 Super
ab 16.08.2016 Vespa GTS 300 I.e. ABS/ASR 70°
Bild

Rätsel-Köln Bilderkarte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2009, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Jun 2009, 08:26
Beiträge: 1652
Wohnort: Bergstraße
Vespa: GTV 300 V.M, GTS 300
Land: Deutschland
Zitat:
was kosten überhaupt lackschäden an der vespa?


EUR 1.221,-

Gruß
Nightrider

_________________
Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2009, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:53
Beiträge: 58
Wohnort: Der "wilde Süden"
Vespa: LX 50 2T
Land: Deutschland
Nightrider hat geschrieben:
Zitat:
was kosten überhaupt lackschäden an der vespa?


EUR 1.221,-

Gruß
Nightrider


an der vespa? zu grop isn etwa?
Woll-ja! Weia! Pörps!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2009, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jul 2009, 23:00
Beiträge: 1765
Wohnort: Olfen der Nabel der Welt
Vespa: 300 GTS
Land: Germany
Wo ist hier dir User Löschtaste

Du hättest wenigstens mal ein Bild einstellen können, von dem Schaden.

Dann könnte man vielleicht was dazu sagen.

Da könntest du auch fragen....

Meine Vespa ist weiß, wie hoch muss der Luftdruck vorne sein.

Zitat : zu grop isn etwa? :idea:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2009, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Jun 2009, 10:11
Beiträge: 675
Wohnort: Duisburg
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
@GTS 300: Und ich dachte schon ich wäre zu blöd um das Bild zu finden :mrgreen:

Ich schätze mal so um die 1.5 - 2.5 bar im Reifen. Das passt schon 8-)

_________________
Das Video zur Staffelfahrt 2011 gibt es HIER zum Download

GTS 300 Super i.e. in Weiß - ab 07.2010
Bild

LX50 in Dragon Red - 12.2007 bis 05.2010
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2009, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 16:38
Beiträge: 4959
Vespa: Flori 3-Gang
Land: Prodomo
Und Alfred hat doch schon geantwortet: Lackierung kostet immer 1.221 Euro - außer Montags und in Sachsen...

_________________
Früher war mehr Lambretta!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2009, 17:29 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2009, 21:49
Beiträge: 41
Wohnort: Bremen
Vespa: LX 50 2T
Land: Deutschland
verarschen kann ich mich selber....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2009, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 20:16
Beiträge: 4233
Wohnort: Stuggi
Vespa: Einige
Land: Ba-Wü - Schwabinien
SkyElvis hat geschrieben:
verarschen kann ich mich selber....


Hallo Daniel,

du stellst eine total allgemein gehaltene Frage und wunderst dich dann dass sie keiner beantworten kann ?!?!

Es kommt vor Beantwortung deiner Frage zu diversen Fragen:

- Was muss lackiert werden ?
- In welcher Farbe soll lackiert werden ?
- muss die Vespa vorher abgerüstet werden ?
- müssen vorher Beulen beseitigt werden ?
- müssen vorher tiefe Kratzer gespachtelt / verzinnt werden ?

Ohne diese Beantwortung meiner Fragen wird dir wohl keiner in Europa, vielleicht sogar weltweit, deine Frage beantworten können.

Viele Grüße nach Bremen

Dirk

_________________
Mein Leben als Video


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2009, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 23:37
Beiträge: 137
Wohnort: Frankfurt
Vespa: Beverly 350
Land: Wasteland
major-dees hat geschrieben:
Es kommt vor Beantwortung deiner Frage zu diversen Fragen:

- Was muss lackiert werden ?
- In welcher Farbe soll lackiert werden ?
- muss die Vespa vorher abgerüstet werden ?
- müssen vorher Beulen beseitigt werden ?
- müssen vorher tiefe Kratzer gespachtelt / verzinnt werden ?

Ohne diese Beantwortung meiner Fragen wird dir wohl keiner in Europa, vielleicht sogar weltweit, deine Frage beantworten können.




...in diesem sinne... her mit den bildern oder zumindest mit den genaueren beschreibungen...

...dann können dir leute hier sicherlich ein wenig weiterhelfen!

gruß!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ärgerlich...
BeitragVerfasst: Fr 18. Sep 2009, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jul 2009, 18:11
Beiträge: 75
Vespa: LX50 Alabastro
Land: Franken
Hi,

ich kann dir nur sagen, das ich bei meinem Händler für Beinschild Lackieren und die Beule in der falz raus machen 200€ ohne Montage zahle….
Bei einen Anderen sehr Bekannten Lackierer hätte ich für die gleiche Arbeit 500€ ohne Montage gezahlt….

Am besten, Bilder machen und zu einen Lackierer oder deinen Händler Mailen..
die sollen dir einen Preis sagen können….
Am besten ist zugar, gleich vor Ort zu einem Lackierer Fahren.

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de