Licht ausgefallen !

Alles rund um die LX-Modelle!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
vespacla
Beiträge: 220
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 00:58
Vespa: LX 50 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Westmünsterland

Licht ausgefallen !

#1 Beitrag von vespacla » Do 10. Jun 2021, 21:04

Hallo zusammen,

bei meiner Vespa LX50 4V sind während der Fahrt plötzlich die Scheinwerfer vorne sowie das Standlicht vorne und hinten ausgefallen. Auch die grüne Leuchte im Armaturenbrett ist aus. Blinker und Bremslicht funktionieren, starten und fahren tut sie auch. Allerdings regelt das Standgas dauerhaft sehr hoch.
So ganz banal wie Sicherung oder Glühbirne ist es nicht.

Kennt sich jemand aus ? Ich brauche einen Tipp, wo sollte ich mit der Fehlersuche am Besten anfangen ?

Viele Grüße ...
Cordiali saluti, :vespa:-cla

Bild

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 7870
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Licht ausgefallen !

#2 Beitrag von mikesch » Fr 11. Jun 2021, 01:48

Kannst du einen Link einer gültigen Schaltzeichnung für dein Modell besorgen?
Solange ich keine Zeichnung sehe kann ich nur eine allgemeine Beschreibung abgeben da ich noch keine LX50 4T 4V hatte.

Auch ohne Zeichnung tippe ich bei dem Fehlerbild auf einen defekten Regler.
Grund: der E-Choke wird oft über den gleichen Reglerkreis wie das Fahrlicht betrieben.
Somit gibts eine Logik beim Zusammenhang zwischen zu hoher Drehzahl (Choke schaltet nicht ab) und Ausfall Fahrlicht/Amaturbeleuchtung.
Ein Probetausch des Reglers könnte in dem Fall die Fehlersuche enorm verkürzen.

Das es eine Lichtspule der Lichtmaschine erwischt hat ist zwar möglich, glaube ich aber nicht.
Wird dein Akku noch geladen?
Oder anders gefragt liegt die Akkuspannung bei laufenden Motor über 13V?
Falls ja dürfte die LiMa ok sein.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Rita
Beiträge: 6890
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Licht ausgefallen !

#3 Beitrag von Rita » Fr 11. Jun 2021, 09:54

check mal, ob das graue Kabel am Regler stromführend ist

Rita

Benutzeravatar
vespacla
Beiträge: 220
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 00:58
Vespa: LX 50 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Westmünsterland

Re: Licht ausgefallen !

#4 Beitrag von vespacla » Di 13. Jul 2021, 17:15

Hallo, hatte zuletzt wenig Zeit, leider,
doch eure Tips sind wirklich Gold wert:

Weil ich einen eingebauten USB Anschluss mit einer Spannungsanzeige habe, sehe ich, dass die Batterie wohl nicht geladen wird (dümpelt bei 11V rum). Das würde ja auch erklären, wieso das Licht ausbleibt. Ich weiß nicht genau, könnte ja auch ein defektes Kabel an der Lima sein ?
Aber wohl doch eher die Lichtmaschine. Ich halte euch auf dem Laufenden.
Cordiali saluti, :vespa:-cla

Bild

Antworten