GT 125L Steuerkettenspanner geprüft

FAQs & Anleitungen! Alle Modelle! Vollständige Beiträge! Keine Diskussionen!
Gesperrt
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
kölle-st18
Beiträge: 3493
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

GT 125L Steuerkettenspanner geprüft

#1 Beitrag von kölle-st18 » Di 1. Aug 2017, 18:45

Heute hab ich, nachdem die Vespa (GT125 L Motor "M311M") nun ca. 31.000km auf der Uhr hat
mir nochmal den Steuerkettenspanner angesehen ⇒ und nachgemessen.

Bild

die beiden silbernen Zahnlücken zeigen die Rastpunkte bei 24.000km (die rechte Zahnlücke)
und bei 31.000km (die rechte Zahnlücke)
ganz schwach zu erkennen (rechts neben der 24.000km Marke) dürfte der Neuzustand bei 22mm gewesen sein.
Bild
Bei diesem Foto hab ich den Stift bis zum Anschlag rausgezogen

die dunklen Stellen sind wie poliert = kein Verschleiß
Bild
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.

Gesperrt