Probleme mit der Öldrucklampe Piaggio x7

Modellübergreifendes Unterforum! Allgemeine Vespa-Themen!
Antworten
Nachricht
Autor
SlasherCologne
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 19:34
Vespa: X7
Land: BRD

Probleme mit der Öldrucklampe Piaggio x7

#1 Beitrag von SlasherCologne » Mo 12. Aug 2019, 21:43

Guten Tag zusammen, vllt kann wer helfen , ich habe seit ein paar Tagen immer wieder die Öldrucklampe an wenn ich stehen bleibe , beim anfahren und höherer Geschwindigkeit geht die Lampe wieder aus. Was könnte das sein ? Roller ist mir jetzt auf der Autobahn auch schon 2 x komplett ausgegangen während der fahrt, ließ sich nachdem der Roller stand aber direkt wieder starten und ich konnte weiterfahren.

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11223
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Probleme mit der Öldrucklampe Piaggio x7

#2 Beitrag von avanti » Mo 12. Aug 2019, 22:00

Hier wird dir sicher geholfen:
https://bit.ly/2YY7Twx
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 7137
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Probleme mit der Öldrucklampe Piaggio x7

#3 Beitrag von mikesch » Di 13. Aug 2019, 08:15

avanti hat geschrieben:Hier wird dir sicher geholfen:
https://bit.ly/2YY7Twx
Das wage ich bei dem Forum zu bezweifeln.

Ist der Ölstand OK?
Falls ja könnte es am Öldruckschalter liegen der etwas außerhalb der Toleranz schaltet.
Aus meiner Sicht ist der Fehler unbedenklich aber nervt enorm.
Austauschen würde Klarheit bringen.

Wenn der Motor während der Fahrt aussetzt und anschließend wieder startet liegt der Verdacht nahe das es sich um Spritmangel handelt.
Die Ursachen sind Vielfältig.
In Frage kommt Tankbelüftung, Vakkumbenzinhahn oder Vergaserfehler/Vergaserverschmutzung.
Da bleibt dir nur übrig die Ursachen einzeln auszuschließen.

Viel Erfolg
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

SlasherCologne
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 19:34
Vespa: X7
Land: BRD

Re: Probleme mit der Öldrucklampe Piaggio x7

#4 Beitrag von SlasherCologne » Di 13. Aug 2019, 16:54

Danke, das mit dem Sprit habe ich gecheckt und nen neuen Spritfilter verbaut, das mit fdem Öldruckschalter ist ein guter Tipp, mal sehen wo der Sitzt , muss eh nochmal an die Variomatik und denn Deckel runterroben.

SlasherCologne
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 19:34
Vespa: X7
Land: BRD

Re: Probleme mit der Öldrucklampe Piaggio x7

#5 Beitrag von SlasherCologne » So 18. Aug 2019, 13:49

mikesch hat geschrieben:
avanti hat geschrieben:Hier wird dir sicher geholfen:
https://bit.ly/2YY7Twx
Das wage ich bei dem Forum zu bezweifeln.

Ist der Ölstand OK?
Falls ja könnte es am Öldruckschalter liegen der etwas außerhalb der Toleranz schaltet.
Aus meiner Sicht ist der Fehler unbedenklich aber nervt enorm.
Austauschen würde Klarheit bringen.

Wenn der Motor während der Fahrt aussetzt und anschließend wieder startet liegt der Verdacht nahe das es sich um Spritmangel handelt.
Die Ursachen sind Vielfältig.
In Frage kommt Tankbelüftung, Vakkumbenzinhahn oder Vergaserfehler/Vergaserverschmutzung.
Da bleibt dir nur übrig die Ursachen einzeln auszuschließen.

kannst du mir sagen wie ich den schalter gewechselt bekomme beim x7??? muss da rechts über dem ölfilter alles für abgebaut werden ?

Viel Erfolg

SlasherCologne
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 19:34
Vespa: X7
Land: BRD

Re: Probleme mit der Öldrucklampe Piaggio x7

#6 Beitrag von SlasherCologne » So 18. Aug 2019, 13:50

kannst du mir sagen wie ich den schalter gewechselt bekomme beim x7??? muss da rechts über dem ölfilter alles für abgebaut werden ?

Antworten