Fussrasten für Lambretta V125/200

Neben meiner Vespa ist noch Platz! Was Lambretta und Co so bauen...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Elbsegler
Beiträge: 67
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 13:22
Vespa: Lambretta V125
Land: Deutschland

Re: Fussrasten für Lambretta V125/200

#31 Beitrag von Elbsegler » Mo 23. Aug 2021, 11:06

Moin,
Ich habe 9,500 Baht bezahlt.Inkl Zoll und Versand.
Aber nochmal würde ich da nicht was kaufen.Wegen der langen Lieferzeit und der ständigen nicht eingehaltenen Liefer Versprechen.

:roll:

Jumibrei
Beiträge: 1
Registriert: Fr 31. Dez 2021, 13:33
Vespa: Lambretta V200
Land: Deutschland

Re: Fussrasten für Lambretta V125/200

#32 Beitrag von Jumibrei » Fr 31. Dez 2021, 13:49

Hallo Leute,
bin neu hier und habe seit Sommer eine V200. Auch meine Sozia bemängelt die Fussrasten und ich suche welche.
Gibt es denn nichts in Europa?
Habe nämlich eine Nachricht an Lambretta Crafts geschrieben und nur einen Smiley als Antwort erhalten.
Oder wie habt ihr bestellt bei denen, einfach über die Website? Wie wurde denn bezahlt? Das Paypal wird ja auf der Site nicht angeboten.
Oder wie war das mit Mrbalon?
Danke Euch!

Benutzeravatar
The_Bastian
Beiträge: 1179
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Vespa: Lambretta V Special
Land: Deutschland
Wohnort: Stade

Re: Fussrasten für Lambretta V125/200

#33 Beitrag von The_Bastian » Mo 3. Jan 2022, 10:38

Jumibrei hat geschrieben:
Fr 31. Dez 2021, 13:49
Gibt es denn nichts in Europa?
Nicht, das ich wüsste :oops: Alternative wäre selberbauen. Jemand aus der FB-Gruppe ist das Thema mit Riffelblech angegangen:
Bild

chemi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12. Sep 2022, 14:50
Vespa: Lambretta
Land: Österreich

Re: Fussrasten für Lambretta V125/200

#34 Beitrag von chemi » Mi 14. Sep 2022, 13:29

Chic_01 hat geschrieben:
Sa 8. Mai 2021, 15:01
Das erleichtert die Situation nicht gerade. :cry:

Hat jemand schon mit dem Gedanken gespielt Fussrasten selbst herstellen zu lassen?
Muss man dabei irgendwelche Restriktionen beachten.
Habe dazu keinerlei Erfahrungen.

Ich bin gerade dabei ein Konzept zu entwerfen.
Zumindest im CAD
Hallo,
also ich würds begrüßen, wenn dies jemand anfertigen könnte, falls natürlich auch der Preis einigermaßen im Rahmen...... :klatschen:
lg

segi
Beiträge: 26
Registriert: Di 21. Jul 2020, 19:51
Vespa: keine
Land: Deutschland

Re: Fussrasten für Lambretta V125/200

#35 Beitrag von segi » Mi 14. Sep 2022, 20:54

die hier gibt's noch, hat da schon mal jemand bestellt?
https://www.bikersofficial.com/index.ph ... =1592#Pic1

mich interessiert eher der hier:
https://www.bikersofficial.com/index.ph ... =1594#Pic2
oder kennt jemand da noch eine Alternative, bin kein Fan von dem Original Teil

Benutzeravatar
Rollerundkleinwagen
Beiträge: 3979
Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Vespa: LX125 i.e. 2V
Land: Rheinland-Pfalz
Wohnort: Mainz

Re: Fussrasten für Lambretta V125/200

#36 Beitrag von Rollerundkleinwagen » So 18. Sep 2022, 15:41

Etwas OT: Da ich meine Lambretta sowieso nur solo fahre, finde ich die diese schwarzen Plastikfußrasten weder schön, noch praktisch. Lassen die sich irgendwie „rückstandsfrei“ entfernen?

Volker
FCK PTN!

segi
Beiträge: 26
Registriert: Di 21. Jul 2020, 19:51
Vespa: keine
Land: Deutschland

Re: Fussrasten für Lambretta V125/200

#37 Beitrag von segi » Di 20. Sep 2022, 19:26

Schau an, hier gibts die auch, sogar mit Bildern wie die Rasten aussehen, nur ganz schön teuer
https://www.asian-motoparts.com/en/v200 ... bikers-red

gibts auch bei
https://bikerzbits.com/lambretta/bikers/v200-bikers/
habe da schon öfters problemlos bestellt für meine Honda

und die hab ich noch gefunden
https://solitec.asia/product/foot-pegs- ... v125-v200/

Antworten