Elettrica Tuning Erfahrungen?

Alles rund um die Elettrica & Elettrica X! Technik + Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 369
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Elettrica Tuning Erfahrungen?

#1 Beitrag von Appler » Mo 26. Feb 2024, 15:07

Hallo

hat schon jemand seine 45er Elettrica auf 54kmh entdrosselt? Würde mich über Erfahrungsberichte freuen, wie kompliziert das ist. Zum Beispiel mit dem Kit von SIP: https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... t_MV512914

chicken_wing
Beiträge: 67
Registriert: Di 11. Sep 2018, 12:27
Vespa: Primavera 125
Land: Deutschland

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#2 Beitrag von chicken_wing » Mo 26. Feb 2024, 15:30

Hi Appler,

lohnt sich das für Dich und 419€? Mehr Spass hast Du mit nem B196 für ca. 1000€. Klar, als Zusatzkosten kommt dann ne neue Vespa hinzu. Ich hatte meine Tinbot, 45km/h, voll elektrisch, letztes Jahr für 1600€ wieder verkauft (gekauft für 1400€). Geiles Teil, elektrisch hast Du einen super Punch, aber wenn der Akku defekt gewesen wäre... ein neuer Akku kostet 1500. Tuningmassnahmen über Software habe ich natürlich auch ausprobiert... bring nix.
Egal, 45km/h sind Mist, keine Frage, mit nem B196 und ner schöööönen stabilen Verbrenner-Vespa fährst Du über die Jahre besser.

LG chicken_wing :elefant:

Akko
Beiträge: 63
Registriert: Di 19. Dez 2023, 11:53
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#3 Beitrag von Akko » Mo 26. Feb 2024, 18:42

Kann ich unterschreiben. Und dass bei der E-Vespa der Akku fest verbaut ist, grenzt an eine Öko-Schweinerei = No Go.
Mein Ebike hat mehr Reichweite und ich mache außerdem noch etwas Sport dazu.

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 369
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#4 Beitrag von Appler » Mi 28. Feb 2024, 20:59

Ich habe meine 50er 4T Sprint dezent von 45 auf 50 mit einem dünnerem Ring entdrosselt, mehr wollte ich auch garnicht. Mit 60 oder 70 kmh brauche ich auch mehr Schutz, und ich fahre im Sommer am liebsten nur in Shorts und T-Shirt. Das wäre mir mit einer schnelleren Vespa zu unsicher.

Ich liebäugle mit der Elettrica wenn in paar Jahren meine Benziner zu alt wird, von daher beobachte ich immer was man mit ihr so anstellen kann. Dachte vielleicht hat die ja schon jemand leicht dezent und unauffällig frisiert. :)

megafoxx
Beiträge: 2647
Registriert: Di 9. Jun 2020, 01:19
Vespa: GTS 300 & PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Taunus

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#5 Beitrag von megafoxx » Mi 28. Feb 2024, 21:09

Appler hat geschrieben:
Mi 28. Feb 2024, 20:59
Ich habe meine 50er 4T Sprint dezent von 45 auf 50 mit einem dünnerem Ring entdrosselt, mehr wollte ich auch garnicht. Mit 60 oder 70 kmh brauche ich auch mehr Schutz, und ich fahre im Sommer am liebsten nur in Shorts und T-Shirt. Das wäre mir mit einer schnelleren Vespa zu unsicher.

Ich liebäugle mit der Elettrica wenn in paar Jahren meine Benziner zu alt wird, von daher beobachte ich immer was man mit ihr so anstellen kann. Dachte vielleicht hat die ja schon jemand leicht dezent und unauffällig frisiert. :)
Dezent genug?
https://www.youtube.com/watch?v=n9io0ZedlcE

Mocker
Beiträge: 80
Registriert: Mi 16. Sep 2020, 09:58
Vespa: Diverse
Land: Deutschland

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#6 Beitrag von Mocker » Do 29. Feb 2024, 08:30

Appler hat geschrieben:
Mo 26. Feb 2024, 15:07
...Zum Beispiel mit dem Kit von SIP: https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... t_MV512914
Sind die Teile von der Elettrica70 - die hat im Vergleich zur 45er nur eine andere Software und eben diese längere Endübersetzung (Daher auch der ""Piaggio-Preis")

Gruß
Andy

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 369
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#7 Beitrag von Appler » Sa 2. Mär 2024, 12:08

megafoxx hat geschrieben:
Mi 28. Feb 2024, 21:09
Appler hat geschrieben:
Mi 28. Feb 2024, 20:59
Ich habe meine 50er 4T Sprint dezent von 45 auf 50 mit einem dünnerem Ring entdrosselt, mehr wollte ich auch garnicht. Mit 60 oder 70 kmh brauche ich auch mehr Schutz, und ich fahre im Sommer am liebsten nur in Shorts und T-Shirt. Das wäre mir mit einer schnelleren Vespa zu unsicher.

Ich liebäugle mit der Elettrica wenn in paar Jahren meine Benziner zu alt wird, von daher beobachte ich immer was man mit ihr so anstellen kann. Dachte vielleicht hat die ja schon jemand leicht dezent und unauffällig frisiert. :)
Dezent genug?
https://www.youtube.com/watch?v=n9io0ZedlcE
45 kmh laut GPS ist doch Werkseinstellung. 8-)

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 369
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#8 Beitrag von Appler » Sa 2. Mär 2024, 12:25

Mocker hat geschrieben:
Do 29. Feb 2024, 08:30
Appler hat geschrieben:
Mo 26. Feb 2024, 15:07
...Zum Beispiel mit dem Kit von SIP: https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... t_MV512914
Sind die Teile von der Elettrica70 - die hat im Vergleich zur 45er nur eine andere Software und eben diese längere Endübersetzung (Daher auch der ""Piaggio-Preis")

Gruß
Andy
Das Tuning Kit gibt es schon ne Weile bei SIP, von daher dachte ich, dass es die Übersetzung ist die in die Italienischen Vespas vom Werk eingebaut wird. 55 kmh ist doch in Italien erlaubt für 50er, oder irre ich mich da?

megafoxx
Beiträge: 2647
Registriert: Di 9. Jun 2020, 01:19
Vespa: GTS 300 & PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Taunus

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#9 Beitrag von megafoxx » Sa 2. Mär 2024, 12:30

Appler hat geschrieben:
Sa 2. Mär 2024, 12:25
Mocker hat geschrieben:
Do 29. Feb 2024, 08:30
Appler hat geschrieben:
Mo 26. Feb 2024, 15:07
...Zum Beispiel mit dem Kit von SIP: https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... t_MV512914
Sind die Teile von der Elettrica70 - die hat im Vergleich zur 45er nur eine andere Software und eben diese längere Endübersetzung (Daher auch der ""Piaggio-Preis")

Gruß
Andy
Das Tuning Kit gibt es schon ne Weile bei SIP, von daher dachte ich, dass es die Übersetzung ist die in die Italienischen Vespas vom Werk eingebaut wird. 55 kmh ist doch in Italien erlaubt für 50er, oder irre ich mich da?
Bei uns 45 statt 50 wegen der EU… Italien ist doch auch in der EU…

Rita
Beiträge: 8999
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#10 Beitrag von Rita » Sa 2. Mär 2024, 13:01

50er mit 55 oder 60 km/h gibts in der Schweiz....net in Italien

Rita

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 369
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Elettrica Tuning Erfahrungen?

#11 Beitrag von Appler » Sa 2. Mär 2024, 20:11

Ah ok, danke. Also nur in der Schweiz dürfen die 50er schneller als 45kmh fahren? Irgendwie dachte ich die ganze Zeit aus irgendeinem Grund, dass es in den südlichen Ländern anders war. :)

Antworten