Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

Modellübergreifendes Unterforum! Allgemeine Vespa-Themen!
Nachricht
Autor
Jacateb
Beiträge: 1
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 10:01
Vespa: vespa 946
Land: Munich

Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#1 Beitrag von Jacateb » Mi 16. Mai 2018, 10:04

:D

Benutzeravatar
flocke
Beiträge: 1056
Registriert: So 29. Nov 2009, 13:34
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#2 Beitrag von flocke » Mi 16. Mai 2018, 10:10

Jacateb hat geschrieben: :D
:D :D

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#3 Beitrag von Willi59 » Mi 16. Mai 2018, 10:10

Bestimmt keine 946........denke ihr habt inzwischen ein eigenes Forum.

Glaube das heißt "www.will kein Vespafahrer haben.de."
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 10980
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#4 Beitrag von avanti » Mi 16. Mai 2018, 10:20

Jacateb hat geschrieben::D
Tastatur kaputt?

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12310
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#5 Beitrag von Vilstaler » Mi 16. Mai 2018, 10:31

Mittlerweile bekäme ich die Erstausgabe NEU klein wenig über € 5.000.- aber ich will die erst gar nicht (((ääätsch))) :P

Spaß beiseite..."Jedem Tierchen sein Pläsierchen" - das passt schon ;)

Gruß!

Florian
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
derLimburger
Beiträge: 9364
Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Wohnort: nomen est omen

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#6 Beitrag von derLimburger » Mi 16. Mai 2018, 10:49

um was genau geht´s denn hier ?????
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Das Internet ist ein großer Spucknapf

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder

Männer-Urlaub in den Cevennen
Goldener Oktober in den Vogesen

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#7 Beitrag von Willi59 » Mi 16. Mai 2018, 10:55

Erste Vorstellung.

Halt mit :D und 946..........weiß auch nicht.... :?

Wenn man son Ding gekauft hat, muss das doch so aussehen.... :( :roll: :(
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 10980
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#8 Beitrag von avanti » Mi 16. Mai 2018, 11:13

derLimburger hat geschrieben:um was genau geht´s denn hier ?????
Ich vermute mal:
Totaler Mutismus
Die betroffene Person kann in keiner Situation mit anderen Personen verbal kommunizieren.
Der totale Mutismus kann durch Schockerlebnisse ausgelöst werden.

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#9 Beitrag von Zwoatackter » Mi 16. Mai 2018, 11:20

...oh ,die Matterhorn-Poster wurden geweckt :P

Rita
Beiträge: 6116
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#10 Beitrag von Rita » Mi 16. Mai 2018, 11:33

Willi59 hat geschrieben:Bestimmt keine 946........denke ihr habt inzwischen ein eigenes Forum.

Glaube das heißt "www.will kein Vespafahrer haben.de."
gestern satnd eine in Rüsselsheim auf der Hebebühne....

der zuständige Monteur war "not amused"..... :lol:

noch ein Modell um das ich nen Bogen mache....wie um die PK automatic


Rita

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#11 Beitrag von Zwoatackter » Mi 16. Mai 2018, 11:40

Monteur ..der beruflich Maschinen aufstellt, zusammenbaut. :?
Das heisst heute Zweirad-Mecker-Tronicker :lol:

Rita
Beiträge: 6116
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#12 Beitrag von Rita » Mi 16. Mai 2018, 11:47

ich bleibe bei gewohnten Begriffen!!!

bestelle ja auch kein Sintiundroma-Schnitzel.....

naschst Du maximalpigmentiertenkuß??

Rita

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#13 Beitrag von Zwoatackter » Mi 16. Mai 2018, 11:58

Monteure gab es füher unter Dr.Simon in Haunstetten ;)

Benutzeravatar
PrimaVespa
Beiträge: 8326
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#14 Beitrag von PrimaVespa » Mi 16. Mai 2018, 12:02

Geht es in dem Threadtitel um Geld, also die Frage danach, ob es mein Geldbeutel zulässt, jedes Vespamodell zu fahren?

Nett finde ich, dass ich mit "Sie" angesprochen werde ;)

Sollte meine Interpretation richtig sein: für diejenigen deren Antwort nicht ja lautet, die Piaggiobank bietet auch recht unattraktive Finanzierungen an, sonst heißt es wohl sparen :lol:

Benutzeravatar
Futz
Beiträge: 324
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 21:46
Vespa: PV50 + GTS 300 SS
Land: Deutschland
Wohnort: Rhein/Main

Re: Können Sie sich ein Vespa-Modell aussuchen?

#15 Beitrag von Futz » Mi 16. Mai 2018, 12:31

Von allen sinnlosen Treats ist das der mit Abstand sinnloseste....

Antworten