Online Petition Anhebung VMax 50ccm

Modellübergreifendes Unterforum! Allgemeine Vespa-Themen!
Nachricht
Autor
9TBiker
Beiträge: 15
Registriert: Di 8. Mai 2018, 07:45
Vespa: 50
Land: Deutschland
Wohnort: München

Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#1 Beitrag von 9TBiker » Do 10. Mai 2018, 21:29

Schönen guten Abend zusammen,

anbei eine Petition meines Cousins.
Geht darum die VMax von Krafträdern mit Max. 50ccm auf 59 km/h anzuheben.

https://www.openpetition.de/petition/on ... -zu-50-ccm

Würden uns über Unterstützung freuen.

Beste Grüße

Benutzeravatar
Rollerundkleinwagen
Beiträge: 3686
Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Wohnort: Mainz

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#2 Beitrag von Rollerundkleinwagen » Do 10. Mai 2018, 21:36

Wie oft denn noch? Da sind Auto- und Fahrschullobby besser vernetzt, und die sind strikt dagegen, genau wie gegen die Freigabe von 125ern beim Autoführerschein. Und gerade bei den Fünfzigern gibt es in der Politik genügend Nasen, die diese Klasse am liebsten ersatzlos abschaffen wollen. Da wird sich in diesem Lande in unserer Lebensspanne nichts mehr positiv verändern.

Volker

9TBiker
Beiträge: 15
Registriert: Di 8. Mai 2018, 07:45
Vespa: 50
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#3 Beitrag von 9TBiker » Do 10. Mai 2018, 21:39

Rollerundkleinwagen hat geschrieben:Wie oft denn noch? Da sind Auto- und Fahrschullobby besser vernetzt, und die sind strikt dagegen, genau wie gegen die Freigabe von 125ern beim Autoführerschein. Und gerade bei den Fünfzigern gibt es in der Politik genügend Nasen, die diese Klasse am liebsten ersatzlos abschaffen wollen. Da wird sich in diesem Lande in unserer Lebensspanne nichts mehr positiv verändern.

Volker
Man muss es trotzdem versuchen. Wenn jeder so denkt wie du wird es leider nichts. ;)
Ich weiß das es schwer ist, aber wo kommen wir hin ohne Hoffnung? Und gerade wir 50er Fahrer sollten es unterstützen. :)

Benutzeravatar
flocke
Beiträge: 1057
Registriert: So 29. Nov 2009, 13:34
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#4 Beitrag von flocke » Do 10. Mai 2018, 21:45

Darf das der Deutsche Bundestag überhaupt beschließen?

Das wird doch durch die EU-Richtlinie 2006/126/EG geregelt, die hier
http://eur-lex.europa.eu/legal-content/ ... 32006L0126
nachzulesen ist.

Flocke

administrator100
Beiträge: 118
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 21:33
Vespa: px125, px221
Land: deutschland

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#5 Beitrag von administrator100 » Do 10. Mai 2018, 22:55

habe es unterstützt weil ich es gut finde!

Benutzeravatar
primavera50
Beiträge: 40
Registriert: Do 11. Jan 2018, 11:16
Vespa: Primavera 50 4t 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#6 Beitrag von primavera50 » Fr 11. Mai 2018, 07:18

flocke hat geschrieben:Darf das der Deutsche Bundestag überhaupt beschließen?

Das wird doch durch die EU-Richtlinie 2006/126/EG geregelt, die hier
http://eur-lex.europa.eu/legal-content/ ... 32006L0126
nachzulesen ist.

Flocke
Und wieso darf Österreich dann eine Sonderregelung einführen? Die haben da ja eine Regelung, daß man ein paar Fahrstunden machen muß und dann 125er fahren darf. Diese REgelung finde ich super und würde ich auf meine alten Tage auch noch anwenden. Einen kompletten Führerschein jedoch nicht.

Benutzeravatar
henning
Beiträge: 105
Registriert: So 15. Mai 2011, 21:04
Vespa: GTS 125 Super
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#7 Beitrag von henning » Fr 11. Mai 2018, 08:20

Der nationale Code 111 und eine Erhöhung der Geschwindigkeit für eine bestehende EU Führerscheinklasse sind aber zwei komplett andere paar Schuhe. Nicht nur inhaltlich, sondern vor allem auch rechtlich.

Benutzeravatar
dbtech
Beiträge: 209
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 07:58
Vespa: G,V,S,A,Y,L
Land: Deutschland
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#8 Beitrag von dbtech » Fr 11. Mai 2018, 08:25

flocke hat geschrieben:Darf das der Deutsche Bundestag überhaupt beschließen?

Das wird doch durch die EU-Richtlinie 2006/126/EG geregelt[...]
Meines Wissens nach liegst du da gar nicht so falsch. Das einzige ist: Die EU-Richtlinien sind Richtlinien. Teilweise können Staaten lieber ihre eigenen Regelungen durchsetzen. Aber doch sicherlich nicht SOWAS. Und dann in Deutschland?? :lol:
primavera50 hat geschrieben: Und wieso darf Österreich dann eine Sonderregelung einführen? Die haben da ja eine Regelung, daß man ein paar Fahrstunden machen muß und dann 125er fahren darf. Diese REgelung finde ich super und würde ich auf meine alten Tage auch noch anwenden. Einen kompletten Führerschein jedoch nicht.
Ganz einfach. Eigene Umsetzung der EU-Richtlinie. Im Verlinkten: Artikel 6, Satz 3(b).
Die Mitgliedstaaten können für das Führen von Fahrzeugen in ihrem Hoheitsgebiet folgende Äquivalenzen festlegen:
[...] b) Krafträder der Klasse A1 fallen unter den Führerschein der Klasse B.
Fertig. Theoretisch könnten sie die 8 Pflichtstunden sogar ganz weglassen, wenn ich das richtig interpretiere. In Deutschland wäre das also ohne weiteres auch machbar. Fände ich sogar sinnvoller als die Erhöhung für Fuffis. Wobei ich dieses Problem genauso sehe.


Nachtrag:
Wikipedia hat geschrieben:[...]Derzeit können Besitzer eines nationalen Führerscheins der Klasse B in Frankreich, Großbritannien, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, Polen, Portugal, Österreich, der Slowakei, Spanien und Tschechien unter bestimmten Voraussetzungen ein Motorrad der Klasse A1 fahren, wobei die Regelungen von Land zu Land unterschiedlich sind.[...]
Wem fällt auf, was für ein Land hier fehlt? :lol: :roll:

Liebe Grüße,
Dominik

Benutzeravatar
The_Bastian
Beiträge: 983
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Vespa: Lambretta V Special
Land: Deutschland
Wohnort: Stade

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#9 Beitrag von The_Bastian » Fr 11. Mai 2018, 09:39

9TBiker hat geschrieben:Man muss es trotzdem versuchen. Wenn jeder so denkt wie du wird es leider nichts. ;)
Da hast du im Grunde Recht. Wenn du deiner Petition zu Erfolg verhelfen möchtest, müsstest du sie mit ein paar lukrativen Posten unterfüttern, mit denen sich die Entscheidungsträger nach ihrem politischen Ausscheiden ein standesgemäßes Überleben sichern.

Benutzeravatar
primavera50
Beiträge: 40
Registriert: Do 11. Jan 2018, 11:16
Vespa: Primavera 50 4t 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#10 Beitrag von primavera50 » Fr 11. Mai 2018, 11:20

Die Petition müßte aber wenn dann auf 61 km/h lauten, nicht 59. Damit das leidige Kraftfahrstrassenproblem beseitigt ist.

Benutzeravatar
dbtech
Beiträge: 209
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 07:58
Vespa: G,V,S,A,Y,L
Land: Deutschland
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#11 Beitrag von dbtech » Fr 11. Mai 2018, 11:47

primavera50 hat geschrieben:Die Petition müßte aber wenn dann auf 61 km/h lauten, nicht 59. Damit das leidige Kraftfahrstrassenproblem beseitigt ist.
Ganz falsch. Eseidenn man ändert dann noch die Regeln für die Bundesautobahnen.

Weil auf die dürfte man mit 61 auch drauf. Hilfe! :gitarre:

Gruß,
Dominik

Benutzeravatar
flocke
Beiträge: 1057
Registriert: So 29. Nov 2009, 13:34
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#12 Beitrag von flocke » Fr 11. Mai 2018, 15:43

primavera50 hat geschrieben:Und wieso darf Österreich dann eine Sonderregelung einführen?
Ich beziehe mich auf die "Anhebung VMax 50ccm". Die ist in der gesamten EU mit 45 km/h festgelegt, weil das die EU so festgelegt hat. Der Deutsche Bundestag darf da keinen Alleingang machen.

flocke

Benutzeravatar
Sätti56
Beiträge: 772
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 22:52
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern
Wohnort: Moorenweis

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#13 Beitrag von Sätti56 » Sa 12. Mai 2018, 12:21

Also ich habs mal gemacht und jetzt sind wir schon zu viert..... :lol: :bier:
Früher war alles besser, von wegen....Bild Gruß Günter

Benutzeravatar
DorfGuerilla
Beiträge: 972
Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Vespa: GTS 125 Touring ABS
Land: Germany
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Kontaktdaten:

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#14 Beitrag von DorfGuerilla » Sa 12. Mai 2018, 15:18

Meine Frau und ich auch … also 6!
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman:“Mein unfassbarer Sommer in Sitebüttel" – Kann eine alte Vespa eine Zeitmaschine sein?
Weitere Bücher von mir:
"Der Käsesturm" – Bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt.
"Bangkok Oneway" – Drei ältere Damen erleben Abenteuer in der thailändischen Metropole.
"Flugangst … und weitere amüsante Kurzgeschichten"

Benutzeravatar
primavera50
Beiträge: 40
Registriert: Do 11. Jan 2018, 11:16
Vespa: Primavera 50 4t 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Online Petition Anhebung VMax 50ccm

#15 Beitrag von primavera50 » Mo 14. Mai 2018, 09:17

dbtech hat geschrieben:
primavera50 hat geschrieben:Die Petition müßte aber wenn dann auf 61 km/h lauten, nicht 59. Damit das leidige Kraftfahrstrassenproblem beseitigt ist.
Ganz falsch. Eseidenn man ändert dann noch die Regeln für die Bundesautobahnen.

Weil auf die dürfte man mit 61 auch drauf. Hilfe! :gitarre:

Gruß,
Dominik
Echt? Okay. Trotzdem nervig mit den Kraftfahrstrassen, wenn man irgendwo hin will und selbst Navis das nicht erkennen.

Antworten