Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 19. Jun 2018, 13:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Vespa elettrica kommt im Oktober
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Nov 2009, 14:34
Beiträge: 938
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern
Zitat:
Die Vespa Elettrica und das Hybridmodell (elektrisch und thermisch) werden im Oktober auf den Markt kommen. Dies wurde vom Präsidenten von Piaggio angekündigt, Roberto Colaninno, bei der Illustration des Jahresabschlusses 2017. Piaggio schloss mit einem Nettoeinkommen von 20 Millionen, 42,3% im Vergleich zu den 14 Millionen des Vorjahres. Die Nettoverschuldung stieg gegenüber dem 31. Dezember 2016 um 44,3 Mio. € auf 446,7 Mio. € (491 Mio. €). Der Verwaltungsrat wird der Hauptversammlung eine Dividende von 5,5 Cent vorschlagen. Der Aktienmarkt wertete so stark auf, dass die Aktie um 1,55% auf 2,36 Euro stieg.

Ziel: Null Emissionen
Wie von Colaninno erklärt, wird das totalelektrische Modell eine Reichweite von etwa 60 km in der Stadt haben. Der Hybrid kann bis zu etwa 150 Kilometer erreichen. Das Projekt ist Teil der Strategie der Gruppe, die alternative und emissionsfreie Mobilitätslösungen entwickeln will. "Wie Sie wissen, haben wir mit der chinesischen Foton-Gruppe eine Vereinbarung über die Entwicklung eines neuen Gepäckträgers getroffen, und wir arbeiten daran", sagte die Nummer eins des Pontedera-Hauses und sagte, die Gruppe werde den Diesel aufgeben. Sogar die drei Räder in Indien, zum Zeitpunkt des Inkrafttretens des Barath 6-Reglements - ergänzt Colaninno - werden mit alternativen Kraftstoffen und nicht mehr mit Dieselmotoren ausgestattet.

https://www.dueruote.it/notizie/attuali ... -a-ottobre

Flocke

_________________
News: Deutschland - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Griechenland - Italien - Italien - Italien - Kanada - Niederlande - Niederlande - Österreich - Spanien - USA - USA - UK - UK..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9123
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Na, dann warten wir das mal unverzüglich ab ...

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 01:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 7790
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
aus oktober wird sicher november und dann können sie die elettrica ein drittes mal auf der eicma präsentieren lol :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3762
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Ich bin schon mal gespannt auf das Teil!
Wenn das möglich ist möchte ich die auch sicher mal Probefahren.
Kaufen würde ich die erste Version nicht. Mark II ist dann sicher sinnvoller ;)

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5105
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Für mich nur interessant als 300 ccm + mit ausreichend Reichweite

Gruß Gundolf

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Nov 2009, 14:34
Beiträge: 938
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern
Anfangs war die Reichweite für elektrisch/hybrid noch 100/200km, jetzt sind es nurmehr 60/150km. Warten wir auf roten Oktober ...

Flocke

_________________
News: Deutschland - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Griechenland - Italien - Italien - Italien - Kanada - Niederlande - Niederlande - Österreich - Spanien - USA - USA - UK - UK..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 7790
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
sind wir ehrlich, wer braucht so eine elektro fuffi mit 60 kilometer reichweite, für so etwas machen die in pontedera seit zwei jahren ein großes aufsehen! ein gts nachfolger mit mehr kubik und ps so schnell wie möglich wäre sinnvoller...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 18:57
Beiträge: 2521
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Es gibt keine emissionsfreien Mobilitätslösungen.

_________________
Um den Oberwichtigtuern aus diesem Forum keine Angriffsfläche mehr zu bieten.
Alle meine Postings sind meine persönliche Meinung.
Wer auf meine Ratschläge hört, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Ich übernehme keine Haftung für daraus entstehende Schäden.
Am Besten ihr hört nicht auf mich und fahrt gleich in eure Werkstatt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9123
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Vilbelvespa hat geschrieben:
Es gibt keine emissionsfreien Mobilitätslösungen.
Der vegane Radfahrer auch nicht? :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 18:57
Beiträge: 2521
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
avanti hat geschrieben:
Vilbelvespa hat geschrieben:
Es gibt keine emissionsfreien Mobilitätslösungen.
Der vegane Radfahrer auch nicht? :roll:

Wenn wir die Emissionen die beim Gemüseanbau entsehen miteinbeziehen auch der nicht. :lol:

_________________
Um den Oberwichtigtuern aus diesem Forum keine Angriffsfläche mehr zu bieten.
Alle meine Postings sind meine persönliche Meinung.
Wer auf meine Ratschläge hört, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Ich übernehme keine Haftung für daraus entstehende Schäden.
Am Besten ihr hört nicht auf mich und fahrt gleich in eure Werkstatt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Nov 2009, 14:34
Beiträge: 938
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern
Bild

_________________
News: Deutschland - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Griechenland - Italien - Italien - Italien - Kanada - Niederlande - Niederlande - Österreich - Spanien - USA - USA - UK - UK..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 16:34 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 4849
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ich hatte mal irgendwo was gelesen von 80km Reichweite und gegen Aufpreis mit 2tem Acku das Doppelte....

wie beim kleinen Niu.... da kann man ja auch nen 2ten Acku ins Helmfach packen....

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9752
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Die Hybrid :roll: 2,5 Liter Tank zum Laden der Akku´s damit der Roller die 150 km auch packt.... Einerseits ein Akku drin für 60 km und ein kleiner Benziner der ja auch gewartet werden muss und Schadstoffe produziert um wiederum den Akku zu laden... Was soll das denn sein? Fakt ist: Ich muss doch wieder in die Werkstatt um den Service von dem Minibenziner machen zu lassen - wo ist denn da die Logik? Ein stärkerer Akku passt wohl nicht rein oder kostet ne Stange mehr, und den Zweitakku gibt´s auch nicht geschenkt.....der kommt also noch oben drauf...Wenn die Fachwelt beim normalen E-Roller von geschätzten € 7.000 Einstandspreis ausgeht, wie schaut´s dann mit dem Verkaufspreis vom Hybrid erst aus plus Zusatzakku? :roll:

Gruß!

Florian

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9123
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Der Niu ist wahrscheinlicher günstiger als ein 2. Akku für die Vespa.

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9752
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Ich denke auch dass für DEN, der in der Stadt wohnt um quer von einer Ecke zur anderen fährt durchaus mit der E und den 60 km Reichweite eine Alternative darstellt, aber angesichts des Einstandspreises im Vergleich zum Benziner sind da irgendwie Welten dazwischen die man nicht "rausfahren" kann außer einer ökologischen Einstellung etwas für die Umwelt tun zu wollen und mal schnell 4.000 € mehr für dieses Bewusstsein gegenüber dem Verbrenner auf den Tisch legt ...

Der in der Masse gesehene Durchschnittsverdiener und Familienvater wählt nicht nur den Roller um in die Arbeit zu fahren aus Gründen des Spaßes und der Parkplatznot, sondern denkt an die Geldbörse damit kein Zweitwagen her muss. Da steht der Grundgedanke "wo kann ich was sparen" im Vordergrund um für € 1.500 sich nen ZIP50 zu kaufen oder Niu mit dem er genauso ankommt und nebenbei € 5.500 gespart hat oder sie nicht erst zusammenkratzen musste neben Wichtigerem wie eben der Familie.

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de