Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 06:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 17:05 
Offline

Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:58
Beiträge: 627
Vespa: GTS300ie SuperSport
Land: Portugal
Sowas geht doch bestimmt auch bei einer 50er Vespa..

http://www.spiegel.de/panorama/kiel-pol ... 94874.html

Aber wie heisst es doch so schön: Bitte nicht nachmachen.. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9400
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Da wär manch einer froh, wenn seine GTS so schnell wär ...

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10751
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Mein Gott Walter... "bissl drüber" war er halt über den Erlaubten... solln nicht gar so kleinlich sein wegen den 102 Sachen drüber... :lol: ;)

Andererseits:Wenn der jemanden über´n Haufen gefahren hätte möcht ich nicht in seiner Haut stecken ... :roll: :oops:

_________________
Mein Haus, Mein Auto, Meine Yacht Club


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3287
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
avanti hat geschrieben:
Da wär manch einer froh, wenn seine GTS so schnell wär ...


:D

Kam mir auch gerade in den Sinn - wozu noch ne GTS kaufen?

Wäre genau richtig für die geplante Alpentour :) ...und sich damit in CH erwischen lassen.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10751
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Dann hätte er aber die freie Auswahl in der Schweiz - die sind da großzügig... JVA Grosshof, Pöschwies oder Lenzburg :D

_________________
Mein Haus, Mein Auto, Meine Yacht Club


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Sep 2017, 21:46
Beiträge: 191
Wohnort: Rhein/Main
Vespa: PV50 + GTS 300 SS
Land: Deutschland
Da sieht man mal was technisch machbar ist.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Beiträge: 276
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Primavera 3V
Land: Deutschland
Wir sollten zusammenlegen und ihn nach Pontedera schicken. ;)

VG Jochen

_________________
Vespa Primavera 125 3V ie


Naturalmente Klemmfaust !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 00:59 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 1218
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Um die Ausgangsfrage zu beantworten: Selbstverständlich ist sowas auch mit einer "50er" Vespa möglich...

https://youtu.be/z1-vW1jEggI

Das ist natürlich nur ein "Motorhalter" auf dem Prüfstand, aber der Motor passt in jede 50er Schaltvespa. Suchbegriff bei YouTube "Quattrini M200", da findet sich noch mehr, auch in straßentauglichen (nicht zwingend zugelassenen) Fahrzeugen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 01:45 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5055
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ich hab schon Mitte der neunziger ne NRG auf 165km/h gebracht....

mit 50cm³ originalmotor ohne Fremdteile nur 96km/h

T5 leicht überarbeitet 140 km/h


Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5111
Vespa: GTS 300 mit Zard
Land: Deutschland
Sowas haben meine Kumpels in den 70ern mit ihrer Puch Maxi veranstaltet.

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Beiträge: 434
Wohnort: Stade
Vespa: GTS300, GT200
Land: Deutschland
Vollhorst hat geschrieben:
da findet sich noch mehr, auch in straßentauglichen (nicht zwingend zugelassenen) Fahrzeugen.

Hier zum Beispiel. Das einzige legal zugelassene Fahrzeug dieser Klasse das ich leibhaftig auf dem Prüfstand und auf der Straße erleben durfte. Das gleicht in der Tat dem Ritt auf der Kanonenkugel (wie Wolle einst versicherte) :D

http://www.scooter-and-service.de/shop/custom-vespa/custom-vespa-galerie/1633/vespa-250-n-scooter-service
https://www.youtube.com/watch?v=4Bqo8By2iNA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10751
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Das Diagramm is ja Hammer... nicht EIN Loch dazwischen bis auf auf den winzigen Knick beim Anfahren... :)

_________________
Mein Haus, Mein Auto, Meine Yacht Club


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 20:30 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 1218
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
@Rita: Verrätst du, mit welcher "leichten Überarbeitung" eine T5 (echte GPS gemessene?) 140 km/h schafft? So ein paar T5 Motoren habe ich ja schon in Besitz, aber auch mit nicht ganz leichten Überarbeitungen waren 140 km/h da eher fern. Gut, nach Tacho vielleicht schon, aber lass das dann mal echte 120 gewesen sein...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Beiträge: 276
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Primavera 3V
Land: Deutschland
Hatte mal in lower bavaria eine der schnellsten Blech - Fuffis mit schönem Rundlenkkopf. War komplett neu lackiert in knallgelb und mit Liebe zum Detail hergerichtet.
War in Landshut der Hit, wenn man damit in der Altstadt vorm Mc stand. ;)

Kann nicht mehr aufzählen, was alles gemacht wurde. Soweit ich mich erinnere, damals so ziemlich alles, was ging:
136 Polini mit dickem Vergaser, langer Übersetzung, Auspuff, Zündung, uvm. Ergebnis echte 110 Klamotten, dazu perverser Anzug in allen Lebenslagen.
Hatte den Bogen natürlich definitiv überspannt, war einfach zu gefährlich und zu extrem. Für small frame hoffnugslos übermotorisiert.
Hab sie dann zurückgerüstet und leider viel zu günstig an einen netten Vespisti nach Ingolstadt verkauft und sie tatsächlich nach etlichen Jahren auf der Straße wiedererkannt.

VG Jochen

_________________
Vespa Primavera 125 3V ie


Naturalmente Klemmfaust !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für Fuffis..
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10751
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
@Jochen

Wenn Du mal wieder dch. die Altstadt knallst, kann man ja mal nen Kaff Zusammen beim Belstner trinken ;)

Gruß!

Florian

_________________
Mein Haus, Mein Auto, Meine Yacht Club


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de