GPS Tracker

Modellübergreifendes Unterforum! Allgemeine Vespa-Themen!
Antworten
Nachricht
Autor
Prima50er
Beiträge: 12
Registriert: So 13. Okt 2019, 18:02
Vespa: Primavera 50er Iget
Land: Deutschland
Wohnort: München

GPS Tracker

#1 Beitrag von Prima50er » Di 15. Okt 2019, 11:28

Hat jemand von euch zufällig Erfahrung mit einem GPS Tracker? Bin am überlegen ob ich in die Primavera so ein Teil einbauen soll hätte den hier gefunden hört sich ganz positiv an

https://www.paj-gps.de/shop/komplettset ... XhEALw_wcB
Zuletzt geändert von Prima50er am Di 15. Okt 2019, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
amarillo
Beiträge: 31
Registriert: Di 13. Aug 2019, 12:59
Vespa: GTS 300 SS hpe
Land: Deutschland
Wohnort: Siegburg

Re: GPS Trecker

#2 Beitrag von amarillo » Di 15. Okt 2019, 13:37

Hallo, den kann ich dir empfehlen, funktioniert einwandfrei !!

Grüsse
Lieber mit der Vespa zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit!

Benutzeravatar
Fifikofsky
Beiträge: 458
Registriert: Di 3. Jul 2018, 16:11
Vespa: GTS 250
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: GPS Trecker

#3 Beitrag von Fifikofsky » Di 15. Okt 2019, 15:56

Hab mit dem hier gute Erfahrungen gemacht! ;)
Bild
Remmdedemmdemm...Bild

Prima50er
Beiträge: 12
Registriert: So 13. Okt 2019, 18:02
Vespa: Primavera 50er Iget
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: GPS Trecker

#4 Beitrag von Prima50er » Di 15. Okt 2019, 18:08

amarillo hat geschrieben:Hallo, den kann ich dir empfehlen, funktioniert einwandfrei !!

Grüsse
Nun stehe ich nur noch vor der Entscheidung festeinbau oder die Mobile Version. Beim festeinbau mache ich mir Gedanken wegen der kleinen Batterie von der 50er

v-tigger
Beiträge: 62
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 10:57
Vespa: 300 Gts
Land: D

Re: GPS Tracker

#5 Beitrag von v-tigger » Mi 16. Okt 2019, 09:50

Altes Handy mit Google Standortfreigabe ins Handschuhfach. Fertig!

Benutzeravatar
amarillo
Beiträge: 31
Registriert: Di 13. Aug 2019, 12:59
Vespa: GTS 300 SS hpe
Land: Deutschland
Wohnort: Siegburg

Re: GPS Trecker

#6 Beitrag von amarillo » Mi 16. Okt 2019, 11:09

Prima50er hat geschrieben:
amarillo hat geschrieben:Hallo, den kann ich dir empfehlen, funktioniert einwandfrei !!

Grüsse
Nun stehe ich nur noch vor der Entscheidung festeinbau oder die Mobile Version. Beim festeinbau mache ich mir Gedanken wegen der kleinen Batterie von der 50er

Hallo,

ich habe eine 300er und habe das Teil fest eingebaut. Bisher konnte ich, auch bei Standzeiten von 10 Tagen, keine Auswirkungen
auf die Batterie feststellen.

Grüsse
Lieber mit der Vespa zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit!

Benutzeravatar
amarillo
Beiträge: 31
Registriert: Di 13. Aug 2019, 12:59
Vespa: GTS 300 SS hpe
Land: Deutschland
Wohnort: Siegburg

Re: GPS Tracker

#7 Beitrag von amarillo » Mi 16. Okt 2019, 11:10

v-tigger hat geschrieben:Altes Handy mit Google Standortfreigabe ins Handschuhfach. Fertig!

das ist aber genauso schnell entdeckt wie entfernt :lol:
Lieber mit der Vespa zum Strand, als mit dem Porsche zur Arbeit!

Benutzeravatar
kölle-st18
Beiträge: 3493
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 07:55
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: GPS Tracker

#8 Beitrag von kölle-st18 » Mi 16. Okt 2019, 12:39

ich hab so ein Teil in mein E-Bike eingebaut und bin bisher sehr zufrieden.
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.

Schorsch
Beiträge: 1843
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 21:01
Vespa: PX 200
Land: Deutschland

Re: GPS Tracker

#9 Beitrag von Schorsch » Mi 16. Okt 2019, 14:28

kölle-st18 hat geschrieben:ich hab so ein Teil in mein E-Bike eingebaut und bin bisher sehr zufrieden.
Wie oft nach Diebstahl wiedergefunden?

ck1
Beiträge: 11
Registriert: Do 3. Okt 2019, 17:09
Vespa: S50
Land: Deutschland

Re: GPS Tracker

#10 Beitrag von ck1 » Mi 16. Okt 2019, 17:24

Er ist zufrieden das Geld ausgeben zu haben und schläft dadurch besser.

Ziel erreicht.

Gruß
Claus

Prima50er
Beiträge: 12
Registriert: So 13. Okt 2019, 18:02
Vespa: Primavera 50er Iget
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: GPS Tracker

#11 Beitrag von Prima50er » Mi 16. Okt 2019, 18:40

ck1 hat geschrieben:Er ist zufrieden das Geld ausgeben zu haben und schläft dadurch besser.

Ziel erreicht.

Gruß
Claus
In Zeiten von Akkuflex sind Schlösser gleich durch. Selbst eine Arlamanlage bringt nicht viel den so ne Vespa ist in nicht mal 5 Minuten auf dem LKW. Bei den GPS Tracker gibt es eine Alram Meldung aufs Handy und man kann im Notfall die Vespa orten was ich persönlich sehr nützlich finde

Schorsch
Beiträge: 1843
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 21:01
Vespa: PX 200
Land: Deutschland

Re: GPS Tracker

#12 Beitrag von Schorsch » Mi 16. Okt 2019, 18:54

Prima50er hat geschrieben:
ck1 hat geschrieben:Er ist zufrieden das Geld ausgeben zu haben und schläft dadurch besser.

Ziel erreicht.

Gruß
Claus
In Zeiten von Akkuflex sind Schlösser gleich durch. Selbst eine Arlamanlage bringt nicht viel den so ne Vespa ist in nicht mal 5 Minuten auf dem LKW. Bei den GPS Tracker gibt es eine Alram Meldung aufs Handy und man kann im Notfall die Vespa orten was ich persönlich sehr nützlich finde
Wenn der Akku geladen ist, das Teil am Stromnetz bleibt und das Signal übertragen wird. Die Diebstahlversicherung ist dann immer noch erforderlich.

mrklark
Beiträge: 5
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 13:33
Vespa: gts300
Land: Deutschland

Re: GPS Tracker

#13 Beitrag von mrklark » Mi 25. Mär 2020, 11:05

Ich sammle gerade Infos zu einem neuem GPS Tracker und ich bin darauf gestoßen: https://www.track.safer-turn.com/?lang=de

Was meint ihr? Es interessiert mich wahnsinnig, ob das wirklich so gut ist, wie es klingt :)

Benutzeravatar
dbtech
Beiträge: 186
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 06:58
Vespa: G,V,S,A,Y,L
Land: Deutschland
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: GPS Tracker

#14 Beitrag von dbtech » Mi 25. Mär 2020, 13:00

Prima50er hat geschrieben:
Mi 16. Okt 2019, 18:40
In Zeiten von Akkuflex sind Schlösser gleich durch. Selbst eine Arlamanlage bringt nicht viel den so ne Vespa ist in nicht mal 5 Minuten auf dem LKW. Bei den GPS Tracker gibt es eine Alram Meldung aufs Handy und man kann im Notfall die Vespa orten was ich persönlich sehr nützlich finde
Wahnsinn. Beispiel: Bei uns stehen hier überall diese seltsamen Tier-E-Tretroller rum. Da sind in letzter Zeit auch ziemlich viele verschwunden, obwohl die GPS-Tracker eingebaut haben.
Wie kann denn das bloß passieren? Verstehe nicht, wie man einfach so Handy-/Funkstrahlen abschirmen kann. Ironie aus.

Du kannst also vielleicht erkennen, dass er gerade geklaut wird, bist du nicht schnell genug, kann dein Roller trotzdem weg sein.

Liebe Grüße :vespa:

Antworten