Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 03:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2018, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11519
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
The last 4V hat geschrieben:
Die anderen Autofahrer fragen mich dann immer was für ein Wundermittel ich in der Gießkanne habe :lol:


Das Wundermittel aus der Regentonne würd ich gleich zu Hause abfüllen und an Ort und Stelle verkloppen, dann kommste kostenlos aus der Wäsche! :lol:

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2018, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 476
Vespa: Sprint 50 4T 4V
Land: Deutschland
Nee, ich nehme das Wasser aus meinem Wäschetrockner. Das ist dann fast ohne Kalk und duftet noch so schön vom Weichspüler :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2018, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Sep 2014, 18:40
Beiträge: 320
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Das ist cool. Den merk ich mir.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 22:19
Beiträge: 255
Wohnort: z,Zt. Ortenau/ Baden
Vespa: LX125ie3V
Land: Deutschland
Den letzten Spülgang mache ich immer mit einem ordentlichen Schuss Gin im Wasser.

_________________
meint Julia
-----------------
Wenn überhaupt, bitte ich nur um die forumsüblichen, schulterklopfenden Kommentare.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 14:07
Beiträge: 6597
Wohnort: Vordertaunus
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
:lol: Und ich dachte bei der Überschrift schon an Strings und Strapse im Vespa-Design...

So ne Enttäuschung... :roll:


:mrgreen: :elefant: :bier:

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 4812
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Vespizzarsi hat geschrieben:
Den letzten Spülgang mache ich immer mit einem ordentlichen Schuss Gin im Wasser.

Gute Idee aber...
Im Winter kommt´n Schluck sebstgemachten Glühwein ohne Zucker ins Spülwasser, wegen dem Duft in der Garage. :bier: :prost:
Du kannst auch nur Nelken, Zimt und Oragenschalen nehmen aber dann fehlt die Rotweinnote. :mrgreen:

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 11:23 
Offline

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 11:37
Beiträge: 261
Vespa: 16er GTS 300
Land: Breisgau
Guter Tipp.
Wenn dann die Vespa nach Alkohol riecht sind die Wegelagerer an der Kontrollstelle schön abgelenkt und lassen mich in Ruhe... :D

Gruß
Michael

_________________

" Ein Auto ist erst dann schnell, wenn man morgens davorsteht
und Angst hat es aufzuschließen "

Walter Röhrl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespawäsche
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 21:26 
Offline

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 19:50
Beiträge: 384
Vespa: GTS 300 ohne ABS:-)
Land: Deutschland
Hochdruckreiniger habe ich bei meinen Moto-Cross Maschinen benutzt,aber doch nicht bei einer Vespa.
Leicht anfeuchten,und dann gaaaannnzzz vorsichtig abwaschen,wenns dann mal nötig ist.
Da ich nicht im Regen fahre,werden nur die Mücken entfernt(schonend).
Ein Dampfstrahler falsch angewendet,kann sehr viele Probleme machen(Elektronik,usw.)
Also immer schön vorsichtig behandeln:-)

_________________
Ab Dez'16 Vespa GTS 300 i.e inkl.Akrapovic ohne ABS:-)
EX:KTM,620/640 Duke/SM


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de