Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 18:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2018, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Apr 2010, 17:16
Beiträge: 524
Wohnort: Berlin
Vespa: GTS 300 i.e., S50 4T
Land: Deutschland
Here we Go. Kostenlos und gut. Kann on- oder offline verwendet werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2018, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Feb 2013, 15:09
Beiträge: 582
Wohnort: Mainz
Vespa: GTS300; PX207; GS/3
Land: D
Im Web teste ich seit dem Ende von motoplaner.de nun kurviger.de.

Die werben auch mit einer App. Ich habe sie noch nicht getestet, die Beschreibung klingt aber ganz gut. Die gibt es auch in einer kostenfreien Version. https://docs.kurviger.de/de/app

_________________
veni, vidi, vespa!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2018, 19:46 
Offline

Registriert: So 27. Nov 2016, 13:51
Beiträge: 98
Wohnort: Wien
Vespa: GTS 300ie
Land: Österreich
Fürs Kurvenfahren Calimoto um 69.90 ganz Europa für immer, grade in den Pyrenäen ausprobiert und für ok befunden. :D
Von A nach B Here (we go), geht wie Calimoto auch offline.

_________________
LG aus Wien

.. ein paar Motos und auch sonst zuviel Zeugs, zuwenig Zeit! ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Beiträge: 232
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Hab gestern mal ein bischen damit rumgespielt.

Hab ich´s nicht gefunden oder ist diese Funktion nicht verfügbar: BLUETOOTH !

Bei Navigon toll, da kommen die Ansagen über die Autolautsprecher, beim SYGIC über die Minilautsprecher im Handy.

Hat jemand ne Info hierzu?

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jul 2018, 09:37
Beiträge: 17
Wohnort: Heidelberg
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Ich habe folgende Einstellung:
Sygic > Meldung/Töne > BT > "als BT Anruf wiedergeben"

ohne BT Kopplung normal Hnady LS
mit BT Kopplung auf Kopfhörer (testen mit Musikplayer o.ä.)
dann kommt die Sygic Durchsage auf dem Kopfhörer an.

Wo es nicht klappt ist im Auto, da lass ich BT weg da es mit dem Anruf zu Verzögerungen kommt und manchmal die Abfahrt dann vorbei ist.

_________________
Gruß
Joachim

Vespa GTS 300 Super Sport


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Beiträge: 232
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Die Option BT > "als BT-Anruf wiedergeben" ist bei mir nicht vorhanden !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jul 2018, 09:37
Beiträge: 17
Wohnort: Heidelberg
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Ich habe diese:

Immer auf Tel-LS wiedergeben
Zuerst BT
Als BT Anruf wiedergen

Versuch mal die Standardeinstellung (1)
dann die BT Kopplung vornehmen, dann müsste vom System der normale LS auf BT umgeleitet werden.

Voraussetzung ist das BT grundsätzlich geht (Musikplayer testen)

_________________
Gruß
Joachim

Vespa GTS 300 Super Sport


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Beiträge: 232
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Hast PN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:01
Beiträge: 8933
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Ok, Danke.

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Beiträge: 232
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Ist hier jemand der die App in Zusammenhang mit nem iPhone nutzt und mir sagen kann, ob in seinem Menue die Option "Bluetooth" angezeigt wird?

Wird nämlich bei mir nicht und das wundert mich etwas...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:01
Beiträge: 8933
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Bluetooth gibts nicht explizit, aber:
Einstellungen -> Töne und Meldungen -> Toneinstellungen -> Allow HFP

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Do 19. Jul 2018, 07:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Beiträge: 232
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Danke Dir, das werde ich probieren heute Nachmittag...

Ich sah halt einige Abbildungen, wo ein Bluetooth-Zeichen in der App zu sehen war unter Einstellungen...

Das hatte mich ein bisschen verwundert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Fr 20. Jul 2018, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:01
Beiträge: 8933
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Magnum hat geschrieben:
...das werde ich probieren heute Nachmittag...
...und...?

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Fr 20. Jul 2018, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Beiträge: 232
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Noch nicht dazu gekommen, sorry...

Aber morgen am Nachmittag werde ich Zeit haben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Navi App?
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2018, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Beiträge: 232
Vespa: Sei Giorni Nr. 3332
Land: Deutschland
Schubidubidu hat geschrieben:
Bluetooth gibts nicht explizit, aber:
Einstellungen -> Töne und Meldungen -> Toneinstellungen -> Allow HFP


So, a. G. des heftigen Regens hier bin ich vorhin dazu gekommen das mal auszutesten.

Hat auf Anhieb geklappt...iPhone war eh schon per Bluetooth mit dem Auto gekoppelt (nutze ja NAVIGON) und ruckzuck kamen die Ansagen vom Sygic auch aus den Lautsprechern. Perfekt!!!

Danke Euch allen für die Tipps und Hinweise...

Trotzdem irgendwie komisch, dass es so viele Screenshots von der App gibt, wo Bluetooth zu sehen ist, bei meiner App aber nicht...vielleicht waren das noch ältere Versionen.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: coca, Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de