Seite 3 von 3

Re: Infos für die Kaufentscheidung Primavera 50ccm

Verfasst: Mi 19. Jun 2019, 21:09
von maxsem
Ich glaube troxx hat mich entschieden

Gesendet von meinem COL-L29 mit Tapatalk

Re: Infos für die Kaufentscheidung Primavera 50ccm

Verfasst: Fr 28. Jun 2019, 20:48
von skyTroxx
Für alle die hier evtl. mitlesen!
Wie erwähnt, eine Primavera 50er 4T 3V iGET Bj2018 (ZAPCA010) - Neu gekauft (3KM) - gleich eine CDI von Malossi (incl. Malossi Schlauch) vom Händerl verbauen lassen.
Die ersten 100Km erst nach Warmfahren ab und an aufgedreht - Fazit: lt. Tacho bei gerader Strecke, 100KG Kampfgewicht, ohne Gegenwind => 65KM/H.
Der Durchzug ist Tages(Zeit)abhängig. Manchmal spurt und schnurrt sie schön los, bis 30 etwa eher "träge" - danach etwas besser. Um auf 65 zu kommen bedarf es etwas Zeit ;)

Heute nun den Ansauggummi der 125er verbaut. Die erste Fahrt war ich "geschockt", was das Ding wirklich kann. Kein Vergleich zum Malossi-Schlauch.
Bis 45 sauber am Gas - ohne große "Löcher" (ja, ich weiß, ich rede von ner 50er ;)) - Gefühlt zieht sie einfach besser an. Auch über 45 bis ca. 55 sehr konstant.
Die Endgeschwindigkeit ist etwas eingefallen (zumindest bei der letzten Fahrt) - was mir perönlich jedoch nichts ausmacht. Gleichmässiger Zug bis 55 ist völlig ausreichend.

Gruß Swen

Re: Infos für die Kaufentscheidung Primavera 50ccm

Verfasst: Fr 28. Jun 2019, 22:34
von mikesch
Was meinst du mit Abgasschlauch?
Den Ansaugstutzen?

Abgasschläuche gibts eigentlich gar nicht.
Oder doch?

Re: Infos für die Kaufentscheidung Primavera 50ccm

Verfasst: Mo 1. Jul 2019, 09:56
von skyTroxx
Sorry - Ansauggummi heißt das TEIL (das schreib ich immer falsch)... SORRY
(gelobe besserung und korrigiere) => DANKE