Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 23:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 18:29 
Offline

Registriert: Sa 20. Mai 2017, 18:34
Beiträge: 5
Vespa: Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Hallo will mir einen DR Evo 70 einbauen kann man ein breiteres Kolbenbolzenlager
das über das Pleuelauge hinausgeht einbauen ?
oder nur die original breite die mit dem Auge abschließt vileicht kann mir einer helfen.
Vespa Sprint 50 2t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3202
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
onnono hat geschrieben:
Hallo will mir einen DR Evo 70 einbauen kann man ein breiteres Kolbenbolzenlager
das über das Pleuelauge hinausgeht einbauen ?
oder nur die original breite die mit dem Auge abschließt vileicht kann mir einer helfen.
Vespa Sprint 50 2t

Was soll das breitere Lager denn bringen, wenn es nicht vom Pleuelauge unterstütz wird?

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 20:58 
Offline

Registriert: Sa 20. Mai 2017, 18:34
Beiträge: 5
Vespa: Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Deshalb hab ich ja nachgefragt weil es
da es laut Beschreibung bei meinem Roller passen soll


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mär 2017, 19:38
Beiträge: 536
Wohnort: Wiesbaden
Vespa: ET 4 187er
Land: Hessen
Was für eine Beschreibung genau handelt es sich denn?

onnono, es klingt sehr Abenteuerlich, meine Meinung nach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 744
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Breite ist relativ,die Frage ist ,wie breit sind die Lagernadeln :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3202
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
onnono hat geschrieben:
Deshalb hab ich ja nachgefragt weil es
da es laut Beschreibung bei meinem Roller passen soll

Ich gehe mal davon aus, dass es sich um ein Gleitlager handelt.
Natürlich kann man ein Lager einbauen welches etwas breiter ist,
wenn es nicht zu Problemen mit den Lagerstellen am Kolben führt.
Für die "tragende" Lagerbreite wird es keine Vorteile bringen.
Es ist aber wichtig, dass das Lager genügend Öldurchsatz erhält und dafür
sollte noch ausreichend Abstand zur Kolbenlagerung vorhanden sein.
Da die meisten Lagerbuchsen "gerollte" Buchsen sind, ist darauf zu achten,
dass die Trennstelle in einem gering belasteten Bereich der Lagerung liegt.
==> merk dir also beim Auspressen "der alten Lagerbuchse" Lage der Trennstelle.

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 10:04 
Offline

Registriert: Sa 20. Mai 2017, 18:34
Beiträge: 5
Vespa: Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Ok Dankeschön !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 744
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
kölle-st18 hat geschrieben:
onnono hat geschrieben:
Deshalb hab ich ja nachgefragt weil es
da es laut Beschreibung bei meinem Roller passen soll

Ich gehe mal davon aus, dass es sich um ein Gleitlager handelt.
Natürlich kann man ein Lager einbauen welches etwas breiter ist,
wenn es nicht zu Problemen mit den Lagerstellen am Kolben führt.
Für die "tragende" Lagerbreite wird es keine Vorteile bringen.
Es ist aber wichtig, dass das Lager genügend Öldurchsatz erhält und dafür
sollte noch ausreichend Abstand zur Kolbenlagerung vorhanden sein.
Da die meisten Lagerbuchsen "gerollte" Buchsen sind, ist darauf zu achten,
dass die Trennstelle in einem gering belasteten Bereich der Lagerung liegt.
==> merk dir also beim Auspressen "der alten Lagerbuchse" Lage der Trennstelle.


Der Roller hat ein Nadelrollenlager ! :x


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kolbenbolzenlager
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3202
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Zwoatackter hat geschrieben:
kölle-st18 hat geschrieben:
onnono hat geschrieben:
Deshalb hab ich ja nachgefragt weil es
da es laut Beschreibung bei meinem Roller passen soll

Ich gehe mal davon aus, dass es sich um ein Gleitlager handelt.
Natürlich kann man ein Lager einbauen welches etwas breiter ist,
wenn es nicht zu Problemen mit den Lagerstellen am Kolben führt.
Für die "tragende" Lagerbreite wird es keine Vorteile bringen.
Es ist aber wichtig, dass das Lager genügend Öldurchsatz erhält und dafür
sollte noch ausreichend Abstand zur Kolbenlagerung vorhanden sein.
Da die meisten Lagerbuchsen "gerollte" Buchsen sind, ist darauf zu achten,
dass die Trennstelle in einem gering belasteten Bereich der Lagerung liegt.
==> merk dir also beim Auspressen "der alten Lagerbuchse" Lage der Trennstelle.


Der Roller hat ein Nadelrollenlager ! :x

Na sowas aber auch. :lol:

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de