Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne Ring

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Nachricht
Autor
SprintDIN
Beiträge: 2
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 14:17
Vespa: Sprint-50-4T
Land: Deutschland

Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne Ring

#1 Beitrag von SprintDIN » Mo 12. Jun 2017, 14:26

Hallo zusammen,

bin neu hier. Vorstellung meiner grünen Sprint kommt noch.

Wollte von euch mal wissen wie schnell eure 50 Sprint bzw. Primavera 4T ohne Distanzring ist.
Meine läuft (laut Tacho) 59 km/h. Gefahren bin ich bis jetzt 260KM. Hätte nie gedacht das Vespafahren so ne laune macht. Ist viel besser als Cabriofahren... :)

barow74
Beiträge: 28
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 11:40
Vespa: Primavera 50 4T
Land: Deutschland

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#2 Beitrag von barow74 » Mo 12. Jun 2017, 16:57

Fahre jetzt seit einem Jahr eine Primavera 50 4 T.
Kilometerleistung ziemlich genau 3000 km.
Habe damals auch gleich beim Kauf den Distanzring entfernen lassen.
Höchstgeschwindigkeit laut Tacho 63 km/h. Bei starken Gegenwind paar km/h weniger.
Gruß aus Berlin, Olaf

Benutzeravatar
vespa16cb
Beiträge: 15
Registriert: Di 19. Jul 2016, 12:58
Vespa: GTS 300, Sprint 50
Land: Deutschland
Wohnort: Cottbus

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#3 Beitrag von vespa16cb » Do 22. Jun 2017, 18:46

Hallo Olaf,

ich [110kg] bringe es auf Tacho 72.

Tecnigas silent pro [Drossel raus], Telefonscheibe raus, Distanzring sowieso.

Grüße Marc.

Benutzeravatar
Hansebaron
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#4 Beitrag von Hansebaron » Do 22. Jun 2017, 19:57

vespa16cb hat geschrieben:Hallo Olaf,

ich [110kg] bringe es auf Tacho 72.

Tecnigas silent pro [Drossel raus], Telefonscheibe raus, Distanzring sowieso.

Grüße Marc.
Moinsen, und weder Nadel noch HD hochgedüst?

Dann bist du echt der Erste, von dem ich lese, das das gut geht. :idea:

Müsste mit der werksseitigen 53 HD und der A22 Nadel viel viel viel zu mager laufen ohne Telefonscheibe!

Grüße, Dee
Bild

Benutzeravatar
Ruhr-Vespisto
Beiträge: 350
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 21:45
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas 2017

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#5 Beitrag von Ruhr-Vespisto » Do 22. Jun 2017, 22:15

Ist das bei der 4T wirklich so ein aufwändiger Akt? Bei meiner 2T hängt nur der Distanzring an meinem Schlüsselbrett, das reicht problemlos für gut 70 km/h auf gerader Strecke. Allerdings wiege ich auch mit Klamotten nur 75 kg.
Ein herzliches Glückauf!

Uli

nicof92
Beiträge: 19
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 08:47
Vespa: Primavera
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#6 Beitrag von nicof92 » Di 19. Mär 2019, 07:29

Das würde mich auch interessieren.

Wie aufwendig ist es bei einem 4T den Ring zu entfernen?

Hat jemand Infos für mich.

Danke :vespa: :vespa:

Reinhard Hermann
Beiträge: 139
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 17:41
Vespa: Primavera 50 4T
Land: NRW

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#7 Beitrag von Reinhard Hermann » Di 19. Mär 2019, 08:04

Hallo,

meine Primavera ( 4t 3 Ventile ) hat eine Höchstgeschwindigkeit von 44 km/h gemessen mit Navi.
Laut Tacho sind das 50 km/h. geändert wurde - und wird - nichts, alles Serie.

Gruß Reinhard

nicof92
Beiträge: 19
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 08:47
Vespa: Primavera
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#8 Beitrag von nicof92 » Di 19. Mär 2019, 08:12

Hallo,

danke für deine Antwort.

Meine Frage ist aber wie aufwendig ist bei dem neuen Modell 2018/2019 4T den Ring zu entfernen.

Danke

nicof92
Beiträge: 19
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 08:47
Vespa: Primavera
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#9 Beitrag von nicof92 » Di 19. Mär 2019, 09:56

Wie bekomm ich dann meine Vespa etwas schneller sprich 50-60 kmh? danke!!

Benutzeravatar
primavera50
Beiträge: 39
Registriert: Do 11. Jan 2018, 11:16
Vespa: Primavera 50 4t 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#10 Beitrag von primavera50 » Di 19. Mär 2019, 11:11

Meine dürfte 45 km/h fahren, alles andere wäre 1. verboten und 2. mit Verlust des Versicherungsschutzes verbunden. Ich glaube also nicht, daß Vespa 50er baut, die schneller fahren.

Lairyn
Beiträge: 55
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 19:15
Vespa: Sprint 50 4T 4V
Land: Deutschland

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#11 Beitrag von Lairyn » Di 19. Mär 2019, 11:26

8000km runter und fahre einen kleinen Ring (glaub 2mm). Komme damit auf Tacho 54km/h

bumblebee

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#12 Beitrag von bumblebee » Di 2. Apr 2019, 10:25

Hallo zusammen,

meine Primavera 50 4T ist aus 2017.
D.h. ich habe noch einen Distanzring?

K.Ölner
Beiträge: 93
Registriert: So 29. Jan 2017, 12:33
Vespa: noch Sprint 50 4T 4V
Land: D

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#13 Beitrag von K.Ölner » Mi 3. Apr 2019, 16:31

Mit Ring weg zeigt der Tacho bei Primavera dann auf ~62.
Bei 'ner Sprint wg. größerer Räder zeigt er ~59.

GrafKrolock
Beiträge: 104
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#14 Beitrag von GrafKrolock » Sa 11. Jan 2020, 10:18

primavera50 hat geschrieben:1. verboten
Richtig.
und 2. mit Verlust des Versicherungsschutzes verbunden.
Falsch.
Versicherungsschutz besteht immer, die Versicherung kann jedoch Regressforderungen stellen, AFAIK bis zu 5000€ maximal je Schadensfall, also geschädigter Person.
Alles andere sind Ammenmärchen, die von interessierter Seite natürlich immer gerne verbreitet werden, wenn es um das Thema geht. Am besten noch suggerieren „Du setzt Haus und Hof aufs Spiel, wenn Du den Distanzring aus der Vario nimmst“.
Hinzu kommt, dass im Falle eines Falles erörtert werden müsste, ob die Tuningmaßnahme was mit der Unfallursache zu tun hatte. Dies ist aber eine zivilrechtliche Frage.

Da sind Leute mit entdrosseltem Pedelec, die womöglich gar keine Haftpflichtversicherung haben, erheblich leichtsinniger unterwegs.

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 337
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Höchstgeschwindigkeit eurer 50 Sprint/Primavera 4T ohne

#15 Beitrag von olinger » Di 14. Jan 2020, 22:32

nicof92 hat geschrieben:Hallo,

danke für deine Antwort.

Meine Frage ist aber wie aufwendig ist bei dem neuen Modell 2018/2019 4T den Ring zu entfernen.

Danke

Ist genau so einfach wie bei älteren Modellen.
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Antworten