Dr. Pulley für Sprint 125 3V

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
dmi
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Aug 2015, 16:06
Vespa: Sprint 125 3V
Land: Deutschland

Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#1 Beitrag von dmi » Mi 31. Aug 2016, 08:40

Hallo zusammen,

wollte hier meine Erfahrungen mit den Dr. Pulley Gewichten teilen. Habe diese in 12,5g gewählt. Neue Gleiter gab es für meine Sprint leider nicht. Der Austausch ging recht einfach mit dem passenden Blockierwerkzeug. Bin nun 60km damit gefahren.

Wie fährt es sich ? Die Endgeschwindigkeit hat sich (leider) nicht erhöht. Ich bin nach wie vor bei 94-95km/h mit einem kleinen Flyscreen lt. GPS. Gefühlt hat sich in diesem Bereich auch das Drehzahlniveau nicht geändert. Dies wird auf der Herstellerseite wohl so beworben.Das ist allerdings ohne einen DZM ja recht schwer zu sagen.

Was aber wirklich bemerkenswert ist: Das sich tatsächlich verbesserte Anfahrverhalten und der Durchzug ab 60km/h. Dies ist vor dem Hintergund, dass die Endgeschwindikeit dennoch gleich bleibt m.E. ein echter Fortschritt. Wenn jetzt auch der Verschleiß der Gewichte so wie beworben deutlich geringer ausfällt bin ich zufrieden. Preis / Leistung ist hier echt okay.

Was interessant war: Eine original Rolle war nach 1.200KM bereits an einer Stelle eckig. Lief dann wohl nicht sauber.

Grüße

iTom
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 13:07
Vespa: Primavera 125
Land: Belgium

Re: Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#2 Beitrag von iTom » Mi 31. Aug 2016, 11:32

Thx dmi,

Glad to hear you have good results with it.
I'm going to change my rollers too in the near future.(by Dr Pulley)

I'm still doubting between 12,5 gr or 12 gr :roll:

Greetz,
Tom

Benutzeravatar
PrimaVespa
Beiträge: 8326
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck

Re: Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#3 Beitrag von PrimaVespa » Mi 31. Aug 2016, 17:28

Klingt gut und bestätigt die Erfahrung die ich gemacht habe. Haltbarkeit ist bei mir in einer Malossi absolut gegeben (>8000km ohne Verschleiß )

Und GPS 95 ist doch okay, was steht dann auf dem Tachometer? 105?

Viel Spaß weiterhin!

Gruß
Markus

bubbelhase
Beiträge: 28
Registriert: Sa 11. Jul 2015, 14:31
Vespa: Primavera 125
Land: Deutschland

Re: Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#4 Beitrag von bubbelhase » So 11. Sep 2016, 11:51

welche größe der pulleys hast du genommen?

Benutzeravatar
PrimaVespa
Beiträge: 8326
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck

Re: Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#5 Beitrag von PrimaVespa » So 11. Sep 2016, 12:35

.... meiner passen bei dir nicht!

Original hat du 14g drin, 12,5 g sollen gut passen und ein guter Kompromiss zwischen Anzug und Geschwindigkeit sein.

bubbelhase
Beiträge: 28
Registriert: Sa 11. Jul 2015, 14:31
Vespa: Primavera 125
Land: Deutschland

Re: Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#6 Beitrag von bubbelhase » So 11. Sep 2016, 14:47

okay,
aber wieso sollten die von der Sprint nicht passen?

Benutzeravatar
PrimaVespa
Beiträge: 8326
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck

Re: Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#7 Beitrag von PrimaVespa » So 11. Sep 2016, 15:29

Die von der Sprint 125er passen! MEINE passen nicht ;)

bubbelhase
Beiträge: 28
Registriert: Sa 11. Jul 2015, 14:31
Vespa: Primavera 125
Land: Deutschland

Re: Dr. Pulley für Sprint 125 3V

#8 Beitrag von bubbelhase » So 11. Sep 2016, 20:23

alles klar, danke.

Antworten