Primavera 50 4T Distanzring

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Nachricht
Autor
fozzifoz
Beiträge: 3
Registriert: So 26. Jul 2015, 21:23
Vespa: Primavera 50
Land: Deutschland

Primavera 50 4T Distanzring

#1 Beitrag von fozzifoz » Mo 27. Jul 2015, 18:49

Hallo Leute,

kann mir jemand sagen welche Größe der originale Distanzring in der Primavera 50 4T hat?

Danke für Eure Hilfe!
Christian

Benutzeravatar
Burn3r
Beiträge: 92
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 22:54
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Hochsauerland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#2 Beitrag von Burn3r » Di 28. Jul 2015, 18:28

Meine S 50 hatte original 8mm drin. Eignet sich toll als Verlobungsring ;)
Grüße vom Burn3r ;)


...ich putze hier nur

Benutzeravatar
PrimaVespa
Beiträge: 8326
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#3 Beitrag von PrimaVespa » Di 28. Jul 2015, 20:24

Also meiner (jener welcher mir bei Übergabe ausgehändigt wurde ;) ) war geschätzt 3mm breit, aber niemals 8mm.

Benutzeravatar
Burn3r
Beiträge: 92
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 22:54
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Hochsauerland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#4 Beitrag von Burn3r » Di 28. Jul 2015, 20:31

Bei Auslieferung fuhr sie 45km/h aufn Punkt. Jetzt ohne 65km/h. Bergab mit Rückenwind und Heimweh schaff ich Tacho 70-80km/h.
Grüße vom Burn3r ;)


...ich putze hier nur

Vespienchen
Beiträge: 182
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 23:52
Vespa: PV 50 2 T / PK 50 XL
Land: Deutschland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#5 Beitrag von Vespienchen » Mi 29. Jul 2015, 19:36

Mal eine Frage:

Ich möchte bei meiner nagelneuen PV 50 2 T den besagten Ring entfernen lassen.
Allerdings erlöschen damit Garantie, Betriebserlaubnis und Versicherungsschutz.
Zudem bekäme ich noch ein drauf, weil ich Fahrerlaubnis größer 50 ccm habe.

Wie geht ihr damit um? Was passiert wenn ich in einen Unfall verwickelt wäre?

Was ist der worst case?

Würde es gerne machen lassen damit Sie bisi flotter ist.
LG Vespienchen :-)

Benutzeravatar
Burn3r
Beiträge: 92
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 22:54
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Hochsauerland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#6 Beitrag von Burn3r » Mi 29. Jul 2015, 20:36

Ich habe ihn draußen.
Im Falle eines Unfalls musst du alles selber zahlen. Ich denke wirst case wäre einen Menschen beim Unfall zu verletzten oder schlimmer...Schadensersatz, Schmerzensgeld und so...
Grüße vom Burn3r ;)


...ich putze hier nur

Benutzeravatar
cookies
Beiträge: 197
Registriert: Di 7. Apr 2015, 21:30
Vespa: Vespa Primavera50 2T
Land: NRW

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#7 Beitrag von cookies » Mi 29. Jul 2015, 20:38

Vespienchen hat geschrieben:
Wie geht ihr damit um? Was passiert wenn ich in einen Unfall verwickelt wäre?

.
Ich habe mir den Ring von mein Händler bei der 1000 er Inspektion dünner machen lassen
und jetzt läuft sie laut Tacho so 61.

Mach dir kein Kopf oder sei weiterhin ein Verkehrshindernis mit 45 km/h.
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Vespienchen
Beiträge: 182
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 23:52
Vespa: PV 50 2 T / PK 50 XL
Land: Deutschland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#8 Beitrag von Vespienchen » Mi 29. Jul 2015, 21:41

No Risk no fun, oder so in der Art?

Ich mache mir da lieber vorher Gedanken was alles auf mich zukommen kann.

Liebend gerne schneller, aber nicht auf die Gefahr hin, dass ich wegen ein paar km/h meines Lebens nicht mehr froh bin.

Dann lieber Hindernis bleiben.
Is ja nicht mein Problem, wenn ich störe :genau:
LG Vespienchen :-)

Benutzeravatar
cookies
Beiträge: 197
Registriert: Di 7. Apr 2015, 21:30
Vespa: Vespa Primavera50 2T
Land: NRW

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#9 Beitrag von cookies » Do 30. Jul 2015, 15:30

Vespienchen hat geschrieben:No Risk no fun, oder so in der Art?

Ich mache mir da lieber vorher Gedanken was alles auf mich zukommen kann.
Dir fehlt die Abgebrühtheit' 8-) dann würdest du dir nicht so ein Kopf darüber machen.
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

.::mO::.
Beiträge: 966
Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:40
Vespa: Vespa GTS 300
Land: Deutschland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#10 Beitrag von .::mO::. » Do 30. Jul 2015, 20:51

Punkt 1. 45 Km/h Tacho sind keine echte 45 Km/h (GPS)
Punkt 2. Mal angenommen es kommt zu einem Unfall (selbstverschuldet oder nicht) glaubst du ernsthaft dass merkt jemand ob du jetzt 45 Km/h oder vllt. 60 Km/h gefahren bist!?
Die meisten Unfälle passieren sowieso bei niedrigen Geschwindigkeiten...
Punkt 3. Mach einen dünner Ring rein, denn niergends steht geschrieben wie breit dieser CVT Anschlag (Distanzring) ist! ;-)

Gruß Mo
- Vespa GTS 300ie (Projekt...)

Benutzeravatar
Rollerundkleinwagen
Beiträge: 3717
Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Wohnort: Mainz

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#11 Beitrag von Rollerundkleinwagen » Fr 31. Jul 2015, 00:11

Wenn du eine Fahrerlaubnis für mehr als 50ccm hast, bekommst du schlimmstenfalls ein Bußgeld von 90 Euro aufgedrückt, mehr nicht. Du kannst aber auch deine PV als Kraftrad mit 50 ccm und mehr als 45 km/h bauartbed. HG zulassen, das macht allerdings nicht jeder TÜV. Du brauchst dafür aber eine schweizer Betriebserlaubnis als Vorlage.

Volker

Benutzeravatar
Burn3r
Beiträge: 92
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 22:54
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Wohnort: Hochsauerland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#12 Beitrag von Burn3r » Fr 31. Jul 2015, 07:14

Auch eine schneller kmh Zahl durch Abnutzung wäre illegal. Es steht nämlich geschrieben, dass die Möhre nur 45kmh fahren darf.
Grüße vom Burn3r ;)


...ich putze hier nur

Vespienchen
Beiträge: 182
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 23:52
Vespa: PV 50 2 T / PK 50 XL
Land: Deutschland

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#13 Beitrag von Vespienchen » So 16. Aug 2015, 22:15

Habe gehört, dass die Polizei genauestens untersuchen kann was mit dem Roller gemacht wurde, eingebaut, ausgebaut, verändert.


Mal sehen wieviel Mut zum Risiko ich nach der Garantiezeit habe.

Sorry, habe mich verschrieben oben. Bin nur im Besitz eines lächerlichen Autoführerscheins (Klasse 3) nach 1980.
LG Vespienchen :-)

Benutzeravatar
wurstfred
Beiträge: 1271
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 08:27
Vespa: LX 125ie 3V
Land: Caribisch Nederland
Wohnort: Windwardside / Saba

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#14 Beitrag von wurstfred » Mo 17. Aug 2015, 15:47

.::mO::. hat geschrieben: Punkt 3. Mach einen dünner Ring rein, denn niergends steht geschrieben wie breit dieser CVT Anschlag (Distanzring) ist! ;-)

Gruß Mo
*Mööp* Da ruft die Polizei im Zweifel bei Piaggio an. Da das die rechtlich gleichen Folgen hat (Manipulation am Fahrzeug), kann man das Ding dann auch gleich ganz raushauen.
- 03/2012 - 03-2017: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12994
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Primavera 50 4T Distanzring

#15 Beitrag von Vilstaler » Mo 17. Aug 2015, 16:43

Manche Leuts entfernen den pers. Distanzring und sind schlagartig kommunikativer ;) Alles natürlich völlig legal!
GTS 300 HPE Super Tech schwarz Dez. 2020

Antworten