Tuning Vespa Primavera 50 2t

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
speeder69
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Aug 2020, 11:40
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Schweiz

Tuning Vespa Primavera 50 2t

#1 Beitrag von speeder69 » Di 17. Nov 2020, 11:04

Liebe Forengemeinde

Ich muss gestehen, dass dieses Forum zum besten gehört im deutschsprachigen Raum, wozu ich allen gratulieren möchte. Die vielen Beiträge zum Tuning meiner genannten Vespa haben mich schöne und lesenswerte Momente gekostet und ich konnte mich auch sehr gut verweilen.

was mich aber all die zeit gestört hat war die Tatsache, dass vieles gutes über das Tuning geschrieben wird, aber keine Zusammenfassung vorhanden ist. darum habe ich mich entschieden dies zu ändern und mache nun mal den Anfang hier. Viele Tuning Inspirationen habe ich zusammengetragen und will an dieser Stelle besonders dreitagebart hervorheben. Er ist nicht nur gleich alt wie ich sondern scheint auch sehr viel Ahnung von Tuning zu haben. Natürlich gibt es auch weitere gut User hier, welche nicht zu unterschätzen sind.

Tuning Vespa Primavera 50 ccm, 2T
- Auspuff; Sito plus, Tecnigas Silent pro oder leovince Touring (alle entdrosselt)
- Bedüsung; 58 HD
- Variorollen; 19 x 15.5 mm, 7.2 gramm
- Distanzhülsen Variomatik; entfernt

Nach meiner Schätzung läuft die Vespa nun 70 Km/h

Diskussion ist eröffnet und weitere Feature sind herzlichst Willkommen....

Wünsche einen schönen Tag und grüsse freundlichst aus der Schweiz

Benutzeravatar
cookies
Beiträge: 197
Registriert: Di 7. Apr 2015, 21:30
Vespa: Vespa Primavera50 2T
Land: NRW

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#2 Beitrag von cookies » Di 17. Nov 2020, 12:36

Hallo

Ich habe meine Vespa Primavera 502T auch ein wenig aufgepimmt. Viel ist dazu nicht nötig aber man sollte schon wissen was man da macht denn zuviel ist auch nicht gut und garnicht nötig . Hauptdüse ändern oder Telefonscheibe entfernen ist nicht nötig. Auch das ändern der Variomatikrollen bringt in der Endgeschwindigkeit nicht viel.

Sito Plus Drossel im Krümmer entfernt
Original Hauptdüse
Original Variomatikrollen
Variomatikring entfernt.

Spitzengeschwindigkeit 71 Km/h

bis dann mal
cookies
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

GrafKrolock
Beiträge: 395
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#3 Beitrag von GrafKrolock » Di 17. Nov 2020, 19:43

Was die Variorollen angeht, hab ich allerdings den Verdacht, dass die meisten 50er tendenziell zu schwer bestückt sind. Ich hatte noch keinen 50er unterm Hintern, der hier am Berg nicht unnötig stark in die Knie gegangen wäre. Wobei die Piaggios zugegebenermaßen noch am besten abgestimmt waren. Aber sowohl Kymco wie auch Suzuki (Morini-Motor) waren eine Katastrophe und schrien förmlich nach 1g weniger - mindestens. Meine Piaggio Free damals hatte 0,5g weniger drin und fuhr damit sehr gut.

speeder69
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Aug 2020, 11:40
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Schweiz

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#4 Beitrag von speeder69 » Mi 18. Nov 2020, 06:44

Vielen Dank für eure Antworten. Gibt es zu diesem Thema noch weitere Wortmeldungen?

GrafKrolock
Beiträge: 395
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#5 Beitrag von GrafKrolock » Fr 20. Nov 2020, 14:53

Noch gar keine Beiträge der gesetzestreuen Moralapostel..? 😀
Hier wird doch sonst immer rasch kommentiert, was passiert, wenn man mit 2 km/h zuviel erwischt wird.

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 375
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#6 Beitrag von olinger » Fr 20. Nov 2020, 20:18

Beim sito kannst du schon ne etwas größere Düse fahren.kerzenbild beobachten.
Etwas leichtere Gewichte gehen auch immer. Einfach mal was ausprobieren
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 375
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#7 Beitrag von olinger » Fr 20. Nov 2020, 20:19

cookies hat geschrieben:
Di 17. Nov 2020, 12:36
Hallo

Ich habe meine Vespa Primavera 502T auch ein wenig aufgepimmt. Viel ist dazu nicht nötig aber man sollte schon wissen was man da macht denn zuviel ist auch nicht gut und garnicht nötig . Hauptdüse ändern oder Telefonscheibe entfernen ist nicht nötig. Auch das ändern der Variomatikrollen bringt in der Endgeschwindigkeit nicht viel.

Sito Plus Drossel im Krümmer entfernt
Original Hauptdüse
Original Variomatikrollen
Variomatikring entfernt.

Spitzengeschwindigkeit 71 Km/h

bis dann mal
cookies
71 Gps oder Tacho?
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

VespaOe
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Okt 2020, 09:39
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#8 Beitrag von VespaOe » Fr 20. Nov 2020, 21:07

Hallo,

habe gerade Telefonscheibe entfernt, Düsennadel A07 und 62 HD eingebaut, sowie den Gummieinlaß vom Luftfilter entfernt.

Spürbar mehr Durchzug. HD wechsel ich noch auf 65, da bei Vollgas leichte Abmagerung zu spüren ist. Primavera 50 2 T , ansonsten alles wie Serie, außer Varioring, der nur noch 2 mm hat.

Gruß aus Lippe
Arnold

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 375
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#9 Beitrag von olinger » Fr 20. Nov 2020, 22:15

VespaOe hat geschrieben:
Fr 20. Nov 2020, 21:07
Hallo,

habe gerade Telefonscheibe entfernt, Düsennadel A07 und 62 HD eingebaut, sowie den Gummieinlaß vom Luftfilter entfernt.

Spürbar mehr Durchzug. HD wechsel ich noch auf 65, da bei Vollgas leichte Abmagerung zu spüren ist. Primavera 50 2 T , ansonsten alles wie Serie, außer Varioring, der nur noch 2 mm hat.

Gruß aus Lippe
Arnold
Raus mit dem Ring
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

VespaOe
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Okt 2020, 09:39
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#10 Beitrag von VespaOe » So 22. Nov 2020, 09:10

Mit der 65 Hauptdüse läuft sie besser. 68 teste ich auch noch. Die 62 war auch nach dem Kerzenbild zu mager.

Sonntagsgruß aus Lippe.

VespaOe
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Okt 2020, 09:39
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Tuning Vespa Primavera 50 2t

#11 Beitrag von VespaOe » So 22. Nov 2020, 09:17

Der Ring wird bei der nächsten Gelegenheit ausgebaut :pistole:

Antworten