Spiel Riemenscheibenwelle

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
martin700
Beiträge: 25
Registriert: So 6. Mai 2018, 06:58
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Spiel Riemenscheibenwelle

#1 Beitrag von martin700 » Mo 1. Jul 2019, 08:27

Hallo zusammen,


Vielleicht weiss das jemand von euch. Ist das normal das die Riemenwelle Spiel hat? (Bild) Die Welle ist ja nochmals im Vario Deckel gelagert, von dem her wäre dies auch denkbar. Zudem ist bei mir das Getriebe bisschen inkontinent. Das Öl kommt aber vom Deckel nicht vom Wellendichtring.

Gruss Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6585
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Spiel Riemenscheibenwelle

#2 Beitrag von mikesch » Mo 1. Jul 2019, 11:40

Hallo Martin.
Die Eingangswelle darf leichtes Spiel haben solange der Deckel mit dem lager nicht aufgesetzt wird.

Du solltest den Grund des Ölverlustes genau untersuchen.
Dazu den Antrieb gründlich mit Petroleum oder WD40 reinigen, zusammenbauen und eine längere Fahrt machen.
Danach Deckel abnehmen und genau nachschauen.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Antworten