Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 16:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 808
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
25-30Nm ist für ein M14er Gewinde in Alu nicht wirklich viel. Wir ziehen bei Getrieben M12er Stahlschrauben in Alugehäusen mit 50Nm fest. Wichtig dabei ist, dass Dein Gewinde fettfrei ist. Wenn es ölig ist, ca. 1/3 weniger Drehmoment. Der Grund ist, dass ein Teil des Drehmoments für die Überwindung der Reibung im Gewinde benötigt wird und sich dadurch nicht in Zugkraft auf die Gewindegänge auswirkt. Bei gefetteten Gewinden geht deutlich mehr Zugkraft auf das Gewinde und kann deshalb beschädigt werden.

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 745
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Vespa und das Kerzen Drehmoment.....passt nicht zusammen, weil man kommt ja nicht einmal vernüftig an die Kerzen ran. :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 00:04 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 4929
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
Zwoatackter hat geschrieben:
Vespa und das Kerzen Drehmoment.....passt nicht zusammen, weil man kommt ja nicht einmal vernüftig an die Kerzen ran. :shock:


bei manchen 4T Modellen ists bissl fummelig...
bei allen 2T Modellen ists easy...

Du hast halt keine Ahnung

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 745
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Ja nee is klar.....


Zuletzt geändert von Zwoatackter am Do 23. Nov 2017, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3160
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Hansebaron hat geschrieben:
:genau:

Völlig naiv, zu glauben, dass Anzugsdrehmomente sinnvoll sind. Alles überbewerteter Plunder.

Hauptsache, das Kennzeichen ist nicht verdeckt... :lol:


"Völlig naiv, zu glauben, dass Anzugsdrehmomente sinnvoll sind. Alles überbewerteter Plunder."
:lol: :lol: :lol: :lol:

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3160
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Hier steht was über das Thema Zündkerzen, ==> interessant ist auch den letzten Abschnitt.
http://garagen-rostock.de/zundkerzen-wechseln/

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3953
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
roberto1 hat geschrieben:
Handfest anzeiehen reicht völlig aus


Miss mal dein handfest nach, das sind 20-25 Nm!
Schon ausprobiert.
Deswegen nehme ich bei der Kerze auch keinen Dms.

Habe auch schon heiß gewechselt.
Wird m.E. überbewertet.

Was ich schon hatte:
Du drehst die Kerze fest, willst gerade den Schlüssel abziehen und denkst nochmal kurz nachziehen und... du kannst noch zwei ganze Umdrehungen nachziehen.
Da habe ich nicht schlecht gestaunt.
Ist bisher aber nur einmal passiert.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10095
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Bild

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 808
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
Zwoatackter hat geschrieben:
Vespa und das Kerzen Drehmoment.....passt nicht zusammen, weil man kommt ja nicht einmal vernüftig an die Kerzen ran. :shock:

Macht nix, denn man braucht für Kerzen nichtmal einen Drehmomentschlüssel, denn auf der Kerzenpackung ist direkt ein Bildchen, wie weit man den Kerzenschlüssel witerdrehen muss, nachdem sie mit den Fingern eingedreht wurde.

Und ich schliese mir den Ausfürungen Ritas an, dass Du wirklich total Ahnungslos bist. Ich setze noch einen drauf und unterstelle Dir Missgunst und Destruktivität. Abgesehen davon, dass ich Ritas Menschenkenntnis aus meiner aktiven Vespaclubzeit kenne und schätze.

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10095
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Ein Stück Gummischlauch an das obere Kerzengewinde gesteckt wirkt Wunder beim wieder Einschrauben statt dem Gefummel :)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 745
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
schmoelzer hat geschrieben:
Zwoatackter hat geschrieben:
Vespa und das Kerzen Drehmoment.....passt nicht zusammen, weil man kommt ja nicht einmal vernüftig an die Kerzen ran. :shock:

Macht nix, denn man braucht für Kerzen nichtmal einen Drehmomentschlüssel, denn auf der Kerzenpackung ist direkt ein Bildchen, wie weit man den Kerzenschlüssel witerdrehen muss, nachdem sie mit den Fingern eingedreht wurde.

Und ich schliese mir den Ausfürungen Ritas an, dass Du wirklich total Ahnungslos bist. Ich setze noch einen drauf und unterstelle Dir Missgunst und Destruktivität. Abgesehen davon, dass ich Ritas Menschenkenntnis aus meiner aktiven Vespaclubzeit kenne und schätze.

Grüße

Martin


Jawohl,Rita ist euer Gott :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Fr 24. Nov 2017, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10095
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Bild :roll:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Fr 24. Nov 2017, 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3953
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Zwoatackter hat geschrieben:
schmoelzer hat geschrieben:
Zwoatackter hat geschrieben:
Vespa und das Kerzen Drehmoment.....passt nicht zusammen, weil man kommt ja nicht einmal vernüftig an die Kerzen ran. :shock:

Macht nix, denn man braucht für Kerzen nichtmal einen Drehmomentschlüssel, denn auf der Kerzenpackung ist direkt ein Bildchen, wie weit man den Kerzenschlüssel witerdrehen muss, nachdem sie mit den Fingern eingedreht wurde.

Und ich schliese mir den Ausfürungen Ritas an, dass Du wirklich total Ahnungslos bist. Ich setze noch einen drauf und unterstelle Dir Missgunst und Destruktivität. Abgesehen davon, dass ich Ritas Menschenkenntnis aus meiner aktiven Vespaclubzeit kenne und schätze.

Grüße

Martin


Jawohl,Rita ist euer Gott :twisted:


Unser Göttin heißt Rita wie du richtig erkannt hast.
Sie wird von allen respektiert, da änderst du auch nichts dran.
Sei froh einem einzigartigen Forum beizuwohnen in dem es noch eine Göttin gibt.
Eine Forumsgöttin hat weltweit soweit ich das beurteilen kann nur http://www.vespaforum.de.
An was glaubst du eigentlich Zwoatakter?

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Fr 24. Nov 2017, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 745
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Ich glaube an die Bundesbank und die zahlt aus in Bar :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anzugsdrehmoment 50er 2 Takt
BeitragVerfasst: Fr 24. Nov 2017, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3953
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Schade. Ich hatte gedacht jetzt kommt was.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de