Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 14. Aug 2018, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Knistern aus der Variomatik
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:41
Beiträge: 60
Wohnort: MTK
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Hallo zusammen,
da ich gestern mal wieder mit unserer Kleinen fuhr, die eigentlich nur unsere Tochter bewegt, bemerkte ich ein Knistern aus der Vario. Mehr Gas, mehr knistern. Hörts sich an als würde da was drin rumfliegen!? Mach die Tage mal den Variodeckel runter und schaue nach, wollte aber vorher mal bei euch nachfragen ob das ein bekanntes Geräusch ist und es Erfahrungen bzgl. Abhilfe gibt.

Es grüßt
Apahachi


Zuletzt geändert von Apahachi am Fr 27. Apr 2018, 08:52, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knistern aus der Variomatik
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 3194
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Kann sein, dass sich der Keilriemen langsam auflöst.
Oder ein trockenes Blatt (Laub) o.ä. wird herumgewirbelt.

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knistern aus der Variomatik
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 20:36 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 4100
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Die Vario macht immer lastabhängige Geräusche allein durch das arbeiten der Rollen. (rasseln)
Hinzu kommen Geräusche der verschlissenen Gleitschuhe. (klappern)
Den Rest erledigt der Riemen. (quitschen/pfeifen)

Mein Tip: reinige die Vario gründlich und tausche Rollen und Gleitschuhe, evtl. Auch den Riemen wenn er schon 1,5 bis 2mm schmaler als neu ist.
Die Geräusche sind danach fast weg. :D

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knistern aus der Variomatik
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:41
Beiträge: 60
Wohnort: MTK
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Na ich werde die Tage mal den Variodeckel abnehmen und nachsehen. Eigentlich sollte noch nix verschlissen sein da sie erst 4.500 km gelaufen ist.

Es grüßt
Apahachi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de