Fahren und Gutes tun - Sondermodell

Alles rund um die Primavera + Sprint!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Fifikofsky
Beiträge: 516
Registriert: Di 3. Jul 2018, 17:11
Vespa: GTS 250
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Fahren und Gutes tun - Sondermodell

#1 Beitrag von Fifikofsky » Do 12. Nov 2020, 22:38

Nicht wenig Geld für eine 125er Primavera in Red, Red, Red... ;)
https://www.n-tv.de/auto/Vespa-Sondermo ... 64591.html
Remmdedemmdemm...Bild

GTS77
Beiträge: 260
Registriert: Di 4. Jun 2019, 14:59
Vespa: GTS 300 HPE
Land: Deutschland
Wohnort: Ammersbek

Re: Fahren und Gutes tun - Sondermodell

#2 Beitrag von GTS77 » Fr 13. Nov 2020, 05:58

RED-Produkte gibt es von 13 Herstellern schon seit Jahren.

Das ist grundsätzlich eine gute Sache, allerdings bezweifle ich ersthaft, das die 390€ Aufpreis zur "normalen" Primavera auch komplett bei der Stiftung ankommen. Die Schallgrenze von 5000€ für einen 125er Roller sind aber eher für die Menschen, die eh schon alles haben und den Cent nicht zweimal umdrehen müssen.

Ich habe übrigens ein iPhone RED-Produkt - das hatte komischerweise den selben Preis wie ein "Normales"

GTS77
GTS 300 hpe - il gigante bianco

GrafKrolock
Beiträge: 463
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Fahren und Gutes tun - Sondermodell

#3 Beitrag von GrafKrolock » Fr 13. Nov 2020, 07:12

Wollte ich auch gerade schreiben. RED hat eigentlich den Sinn, dass die Hersteller „was Gutes tun“ und das seinerseits als Werbung dient und Kunden zum Kauf motiviert.
Dass der Kunde mehr bezahlt, war so eigentlich nicht gedacht. Da kann ich auch gleich an irgendeine Organisation spenden.

--O-o-O--
Beiträge: 36
Registriert: Sa 25. Jul 2020, 23:02
Vespa: LXV125
Land: Deutschland

Re: Fahren und Gutes tun - Sondermodell

#4 Beitrag von --O-o-O-- » Fr 13. Nov 2020, 21:38

Ich bezweifle nicht den guten Zweck, bevor es falsch verstanden wird...
Zur Technik: es ist alles 100% gleich. RED Modelle haben die Farbe Piaggio Drachen-rot, Farbcode 894, und die Vespa-RED Aufkleber bekommst Du für etwa 12Euro vom freundlichen ;-)

Benutzeravatar
DJ WOLF
Beiträge: 12137
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
Wohnort: Graz, Wien

Re: Fahren und Gutes tun - Sondermodell

#5 Beitrag von DJ WOLF » Fr 13. Nov 2020, 21:53

--O-o-O-- hat geschrieben:
Fr 13. Nov 2020, 21:38
Ich bezweifle nicht den guten Zweck, bevor es falsch verstanden wird...
Zur Technik: es ist alles 100% gleich. RED Modelle haben die Farbe Piaggio Drachen-rot, Farbcode 894, und die Vespa-RED Aufkleber bekommst Du für etwa 12Euro vom freundlichen ;-)
bleiben also noch 488 euro für die rote sitzbank und rote felgen ;)

Antworten