Schaden

Alles rund um die Primavera + Sprint!
Antworten
Nachricht
Autor
Schnofi99
Beiträge: 1
Registriert: So 8. Nov 2020, 20:20
Vespa: Primavera 50 4tk
Land: Deutschland

Schaden

#1 Beitrag von Schnofi99 » So 8. Nov 2020, 20:49

Hallo, leider bin ich auf Laub mit dem Roller ausgerutscht. Nun sind einige Teile kaputt (Scheinwerfer, Silberne Zierleiste, Seite hinten, Seite unten, Schutzblech Vorn) leider kann ich nicht alle Bilder hochladen. Kann mir eventuell jemanden im Hamburger Westen eine Werkstatt empfehlen und mir von den Fotos her ein Preis nennen womit ich rechnen kann Hab paar Fotos bei angehängt. Danke
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Jürmker
Beiträge: 1717
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 17:29
Vespa: GT200
Land: NRW
Wohnort: in Ostwestfalen-Lippe

Re: Schaden

#2 Beitrag von Jürmker » So 8. Nov 2020, 22:19

Hallo und herzlich willkommen im Forum. Wenn Du Dich vorstellen willst, haben wir extra ein Unterforum.
Zum Händler in Hamburg kann ich nichts sagen.
Aber besuch doch einfach mal mehrere "Freundliche" in Deiner Nähe und frag sie nach einem Kostenvoranschlag.
So " " heißen übrigens die Vespahändler hier in der Fachsprache. ;)
Gruß aus OWL
Uli
It's not the speed that kills, it's the sudden stop.

Butsche
Beiträge: 32
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 12:37
Vespa: LX 125
Land: Deutschland
Wohnort: City of Moin

Re: Schaden

#3 Beitrag von Butsche » So 8. Nov 2020, 22:39

Moin Schnofi99,

das ist ja shice!

Ich habe gute Erfahrung mit Bullerjahn am Siemersplatz gemacht. Der ist Vespa Vertragshändler und hat eine gute Werkstatt.

Hier im Forum wurde auch schon mal eine Rollerwerkstatt in Altona/ Stresemannstraße empfohlen, die kenne ich allerdings nicht.

Viel Glück

Thomas

GTS77
Beiträge: 260
Registriert: Di 4. Jun 2019, 14:59
Vespa: GTS 300 HPE
Land: Deutschland
Wohnort: Ammersbek

Re: Schaden

#4 Beitrag von GTS77 » So 8. Nov 2020, 23:39

Moin, soweit ich das per Ferndiagnose beurteilen kann und du es wieder so haben möchtest das man nichts mehr sieht, dann sind hier sicherlich um die 1000€ zu veranschlagen. Alleine die Lackierarbeiten werden schon um die 500€ verschlingen. Dann noch ein paar Teile inklusive Arbeitslohn - da bist leider schnell bei 1000€.

Vielleicht findest du einen "Hobbyschrauber" mit dem du dich einigen kannst, aber bei einer offiziellen Werkstatt musst wohl in den sauren Apfel beißen (oder es einfach so lassen)

GTS77
GTS 300 hpe - il gigante bianco

Antworten