Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

Alles rund um die Primavera + Sprint!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
spitzie
Beiträge: 158
Registriert: Di 29. Apr 2014, 15:19
Vespa: GTS 300ie Super
Land: Austria

Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

#1 Beitrag von spitzie » Fr 3. Mai 2019, 09:39

Hallo liebe Community,

meine GTS hat Nachwuchs bekommen. Eine gebrauchte Sprint für meine Tochter ;) Nachdem mir einiges an der Sprint noch nicht so vertraut ist, frage ich lieber mal die Experten hier.

Hier die Eckdaten: Sprint 50 2T BJ. 2016, 7000 Kilometer
Und hier meine Fragen:

1) Der Auspuff ist leider mehr Rost als sonst was. Würdet ihr mir den Sito als Alternative empfehlen? Es geht mir weniger um Leistung als um Haltbarkeit. Der Sito braucht m.W. keine Sekundärluft. Was mache ich dann mit dem "überflüssigen" Anschluss? (Gibt es vlt. einen Thread hier, den ich nicht gefunden habe?)
2) Aus dem Unterboden (auf Höhe Batteriefach) kommt ein ca. 30cm langer, transparenter Silikonschlauch. Wofür ist der gut und könnte man den auch kürzen?
3) Welches 2T Öl könnt ihr empfehlen? Kann ich z.B. synthetisches Öl nachfüllen, ohne Rücksicht auf das, was noch drin ist?

Habt vielen Dank für eure Hilfe
Wolfgang

roberto1
Beiträge: 1449
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 09:48
Vespa: LX50
Land: Deutschland
Wohnort: Vorort von München

Re: Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

#2 Beitrag von roberto1 » Fr 3. Mai 2019, 13:03

Als günstige Alternative geht der Sito Auspuff allemal. Sekundärluftschlauch einfach hängen lassen.
Der transparente Schlauch ist der Überlaufschlauch der Batterie. Wird aber bei einer wartungsfreien nicht mehr benötigt. Also weg damit.
Zweitaktöl kann man jedes nehmen, tendiere jedoch schon zu Markenöl. Einfach nachfüllen ohne Rücksicht auf das was noch drin ist, das passt schon.

Benutzeravatar
Rollerundkleinwagen
Beiträge: 3590
Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Wohnort: Mainz

Re: Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

#3 Beitrag von Rollerundkleinwagen » Fr 3. Mai 2019, 14:57

Der S(h)ito rostet mindestens genauso schnell wie der Originalauspuff. Ob andere Hersteller weniger rostanfällige Pötte anbieten, kann ich mangels Erfahrung nicht sagen.

Volker
Bild

Benutzeravatar
spitzie
Beiträge: 158
Registriert: Di 29. Apr 2014, 15:19
Vespa: GTS 300ie Super
Land: Austria

Re: Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

#4 Beitrag von spitzie » Sa 4. Mai 2019, 20:33

Danke für die rasche Hilfe - Schlauch ist gekappt und Auspuff bestellt. :)

Benutzeravatar
olinger
Beiträge: 323
Registriert: Di 17. Jan 2017, 23:46
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wohnort: Köllefornia

Re: Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

#5 Beitrag von olinger » So 5. Mai 2019, 09:42

Ich würde das ganze System abschrauben und den letzten Schlauch vor der motorschale verschließen.
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77

Benutzeravatar
spitzie
Beiträge: 158
Registriert: Di 29. Apr 2014, 15:19
Vespa: GTS 300ie Super
Land: Austria

Re: Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

#6 Beitrag von spitzie » Mo 6. Mai 2019, 15:44

olinger hat geschrieben:Ich würde das ganze System abschrauben und den letzten Schlauch vor der motorschale verschließen.
Hast du da vielleicht ein Foto ohne "das ganze System"?

Benutzeravatar
spitzie
Beiträge: 158
Registriert: Di 29. Apr 2014, 15:19
Vespa: GTS 300ie Super
Land: Austria

Re: Fragen zum Zuwachs - Sprint 50 2T

#7 Beitrag von spitzie » Mi 8. Mai 2019, 13:52

Da habe ich doch gleich die nächste Frage. Kann einer von euch Großmeistern mir altem Schrauberlehrling sagen, ob ich die diese große schwarze Kunststoff Abdeckung der Zündspule ausgetauscht bekomme, ohne Auspuff oder sonstige Teile vorher zu demontieren?

Edit: Erste Antwort auf meine Frage: Demontieren ja. Aber ich bekomme das neue Teil da irgendwie nicht rein. Es ist etwas weniger nachgiebig als das alte. :shock:

Edit: Zweite Antwort. Es geht. Aber es war eine Art endoskopischer Eingriff ohne Kamera. Im Vergleich zur GTS geht es bei der Sprint doch hier und da deutlich enger zu. Aber wie heisst es so schön: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. ;)

Antworten