Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 13. Nov 2018, 05:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Metallisches klingelndes Geräusch
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 21:41 
Offline

Registriert: Mo 4. Jun 2018, 16:26
Beiträge: 144
Vespa: Sprint 50
Land: Deutschland
Moin, vllt kann mir jemand verraten welches Geräusch das sein kann, dass ich an allen 2t Sprints / Primaveras wahrnehme

Dieses Geräusch hört sich beim Beschleunigen leicht Klingelnd Metallisch an, ist aber definitiv nur am Anfang des Beschleunigen und auch nur ganz leise! Meiner Meinung nach kommt dieses Geräusch aus Richtung Krümmer, Lüfter, eventuell auch aus dem Variokasten? Ich Vermute das dies normal ist, da ich es jetzt schon an 3 Primaveras 2t feststellen konnte. Könnten dies die Variorollen sein? Allerdings muss ich auch zugeben, dass ich mich noch nicht ansatzweise mit der Technik auseinander gesetzt habe.

_________________
Vespa Sprint 50 2T (2017) —————— Mercedes C63 AMG (2016)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mär 2017, 18:38
Beiträge: 624
Wohnort: Wiesbaden
Vespa: ET 4 187er
Land: USA
Ich tippe auf Variorollen, ggf, auch Starter-Mechanismus.

Seit ich Vespa fahre, ET4 alt von 1998, höre ich diesen klingeln/rattern. Auch Heute noch.

Keine Sorge, ich meine Vespa/mechanisch typisch.

Leut' die mehr wissen, werden ähnliches bestätigen schätze ich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jul 2017, 18:22
Beiträge: 144
Wohnort: Im Zentrum deutscher Lebensfreude
Vespa: Sprint 50 2T/CB125F
Land: Deutschland
Nach meiner Gardasee-Tour hatte ich dieses metallische Geräusch bzw. dieses Scheppern auch, teilweise sogar ganz extrem. Vor allem, wenn Last auf den Roller gekommen ist.
Mein Freundlicher hat bei der Inspektion die Vario-Rollen ausgetauscht. Seitdem schnurrt sie wieder richtig sanft vor sich hin.

Gruß Stefan

_________________
Ob eine schwarze Katze, an einem Freitagmorgen, den 13. Glück oder Pech bringt,
hängt davon ab, ob man ein Mensch oder eine Maus ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 05:47 
Offline

Registriert: Mo 4. Jun 2018, 16:26
Beiträge: 144
Vespa: Sprint 50
Land: Deutschland
Danke, ich dachte schon ich bilde mir das nur ein, da meine Freundin das selbstverständlich nicht hört :lol:

Wie gesagt, mir ist das jetzt schon bei etlichen Vespas aufgefallen, meistens ganz leise und unterschwellig.

_________________
Vespa Sprint 50 2T (2017) —————— Mercedes C63 AMG (2016)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 06:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
"da meine Freundin das selbstverständlich nicht hört"

Ja das liegt an der Prägephase von einer zur anderen Generation einfach nicht hören zu wollen was wir Männer sagen - ich kenn das :roll: :)

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 06:58 
Offline

Registriert: Mo 4. Jun 2018, 16:26
Beiträge: 144
Vespa: Sprint 50
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
"da meine Freundin das selbstverständlich nicht hört"

Ja das liegt an der Prägephase von einer zur anderen Generation einfach nicht hören zu wollen was wir Männer sagen - ich kenn das :roll: :)


Der war gut :lol:

Ich hätte nochmal eine andere Frage, vllt habt ihr darauf ja auch eine Antwort.

Wenn meine Freundin (55kg + 90kg Ich) bei mir mit auf der Vespa fährt, Beschleunigt sie bei 3/4 Gasnachlag sauber, schnell und Gleichmäßig auf der Geraden bis 65kmh hoch (entdrosselt und Sito+). Öffne ich den Gasanschlag 100% ist die Leistung einen Augenblick Schwächer als bei 3/4 Anschlag. Sitze ich (90kg) alleine auf der Vespa gibt es dieses Leistungsloch nicht, bzw. fällt es mir nicht auf!

_________________
Vespa Sprint 50 2T (2017) —————— Mercedes C63 AMG (2016)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 14:15 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Beiträge: 303
Vespa: GTS Sei Giorni
Land: Deutschland
Du bist zu schwer - würdest Du soviel wie Deine Freundin wiegen, wäre alles OK! :lol:

Im Ernst - das kenne ich auch noch von meiner ET4, glaube aber eher, dass es ein subjektives Empfinden ist.

Grüße!!
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Meistens vor dem nächsten Ersten - stimmts? Nehmt doch mal das Kleingeld aus der Geldbörse, dann klingelt auch nichts mehr :roll: :)

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jul 2015, 16:05
Beiträge: 172
Wohnort: München/Solln
Vespa: PV125
Land: Deutschland/Bayern
Das Geräusch kenne ich auch bei meiner PV125. Ist in der Regel die Schraubensicherung an der Schraube für das Hinterrrad. Silbernes Ding mit einem Splint gesichert...das Ding etwas mit einer Rohrzange zusammen drücken (mit Gefühl) oder, wie bei mir, einfach ein kleines Stück Panzertape drüberkleben.

_________________
ab 05/2017: Primavera 125
ab 02/2017: Piaggio Liberty 125
07/2015 - 05/2017: Primavera 50 2T

http://tensixtyone-photography.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 22:05 
Offline

Registriert: Mo 4. Jun 2018, 16:26
Beiträge: 144
Vespa: Sprint 50
Land: Deutschland
Bernd1061 hat geschrieben:
Das Geräusch kenne ich auch bei meiner PV125. Ist in der Regel die Schraubensicherung an der Schraube für das Hinterrrad. Silbernes Ding mit einem Splint gesichert...das Ding etwas mit einer Rohrzange zusammen drücken (mit Gefühl) oder, wie bei mir, einfach ein kleines Stück Panzertape drüberkleben.


Oh, sehr interessant. Werde das morgen gleich mal prüfen!

_________________
Vespa Sprint 50 2T (2017) —————— Mercedes C63 AMG (2016)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Oder gleich ganz einwickeln dann ist´s sicherer :P

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2018, 09:28 
Offline

Registriert: Mo 4. Jun 2018, 16:26
Beiträge: 144
Vespa: Sprint 50
Land: Deutschland
Bernd1061 hat geschrieben:
Das Geräusch kenne ich auch bei meiner PV125. Ist in der Regel die Schraubensicherung an der Schraube für das Hinterrrad. Silbernes Ding mit einem Splint gesichert...das Ding etwas mit einer Rohrzange zusammen drücken (mit Gefühl) oder, wie bei mir, einfach ein kleines Stück Panzertape drüberkleben.


Sooo, Habe es getestet.... tatsächlich war/ist es die Radsicherung! Vielen Dank für eure Hilfe nochmals :klatschen: :prost:

_________________
Vespa Sprint 50 2T (2017) —————— Mercedes C63 AMG (2016)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de