Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 13:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2018, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 00:46
Beiträge: 307
Wohnort: Köllefornia
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Wie schaut es bei der Sprint aus? Habt ihr den Scheinwerfer auch schon vorrätig?

_________________
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2018, 21:36 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Beiträge: 17
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland
@Moritz_SIP

..ich habe über einen Bekannten Zugriff auf eine Laserschneidanlage welche im 100tel Millimeter Bleche schneidet - wenn ich ein Versuchsobjekt hätte, würd ich da was designen und er würds mir auschneiden..das wäre nicht das Problem

Greets
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2018, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Beiträge: 426
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Danke Moritz!

...also wie befürchtet, Bastel Wastl.

konntet Ihr die Lampe anschließen / ausprobieren?

VG Jochen

_________________
-s-p-e-t-t-a-c-o-l-a-r-e-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jul 2018, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Okt 2009, 16:50
Beiträge: 518
Vespa: GTS300
Land: Germany
@primawerda. anschließen ist kein Thema. 3 Kabel

_________________
Klick hier: https://www.facebook.com/ModernVespaShop Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 22:40 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Beiträge: 17
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland
Hallo Freunde der italienischen Fortbewegung :-)

Ja, ich habs gewagt - ich hab ne LED Lampe beim SIP geordert und wollte wissen, wie es nun mit der Befestigung aussieht...dachte mir dem Ingenieur is nix to schwör..irgendwie bekommste das schon hin...und ich bekam es hin - Piaggio hat's uns nicht so schwer gemacht, und es war im Endeffekt leichter als gedacht.

Benötigt werden:

- Vespa Primavera 125 - Farbe nach Wahl - meine ist schwarz und Bj. 05/2016
- Original Piaggio LED Scheinwerfer
- Dremel
- Bohrmaschine und Eisenbohrer
- Feile
- Torx und Kreuzschlitzschraubenzieher

Lampe baut man folgendermassen aus:

1. der Chromring weg (zwei Schrauben im unternen Bereich hinterm Chromring)
2. unten im Lenker insgesamt 4 Kreuzschlitzschrauben und dann Lenkeroberteil nachdem man die Spiegelgummipömpel unten an den Füssen nach oben geschoben hat abnehmen
3. Tacho abstecken
..dann kann man die Lampe easy ausbauen

beim Bohren und Feilen unbedingt im Lenkkopf einen Lappen unterlegen, damit kein Eisenstaub und -späne in den Lenker fallen und das Gammeln beginnen

Ich wäre dankbar, wenn mir jemand die Pinbelegung der LED Lampe irgendwie nennen könnte - da könnte es noch mal schwierig werden
Nachtrag: Ich hab's selber herausgemessen: ganz unten (aussen) Masse, Mitte Fernlicht, oben (zur mitte des Scheinwerfers hin) Abblendlicht


Viel Spass beim Nachbauen
Torsten

Teil 1


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von Dr. Evil am So 22. Jul 2018, 10:05, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 22:47 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Beiträge: 17
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland
Teil 2:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 22:49 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Beiträge: 17
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland
Teil 3:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 22:51 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Beiträge: 17
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland
Das Adapterproblem zum Abschluss


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 00:46
Beiträge: 307
Wohnort: Köllefornia
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Sehr schön, das sollte ja dann auch bei der Sprint kein Problem sein.
Leider ist der Scheinwerfer noch nicht lieferbar.


Wie ist die Verbessrung zu vorher, vom Licht her?

_________________
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 23:08 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Beiträge: 17
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland
..konnte ich ja noch nicht testen..da ich noch auf die Adapterkabel vom Amazon warte...

Greets
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Jul 2018, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 00:46
Beiträge: 307
Wohnort: Köllefornia
Vespa: Sprint S
Land: Deutschland
Gibt es das Original?

_________________
Sprint S 50 2T Bj. 16

50 N Bj. 77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 7. Jul 2018, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Beiträge: 426
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
@Torsten
...sieht nach sauberer Arbeit aus! Vielen Dank fürs zeigen!!!
Leuchtweite einstellbar ?
vg Jochen

_________________
-s-p-e-t-t-a-c-o-l-a-r-e-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 11:03 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 15:44
Beiträge: 17
Vespa: Primavera, PX200, PK
Land: Deutschland
Hi to @ll,

- Adapterkabel bietet Piaggio logischerweise nicht an - die wollen ja lieber, dass Du einen neuen Roller kaufst ;)
- Leuchtweiteneinstellung sitzt exakt an der gleichen Stelle wie beim alten Scheinwerfer - somit 0 Problemo
- die Lampenaufnahme ist mit dem Lenker verschweisst - somit ein komplettes Teil, ein neuer Lenker würde den Aufwand wegen der geänderten Halterung nicht rechtfertigen..noch dazu, dass dann noch wegen der Bremspumpe die Bremsflüssigkeit abgelassen muss, weil Du sonst den Hebel mit dem Ausgleichsbehälter nicht herunterbekommst usw...


Greets

Torsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 12301
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Klasse Torsten für´s Reingucken dürfen :klatschen:

Gruß! ;)

Florian

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Beiträge: 426
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
@Torsten
Angesichts der sauber ausgedremelten Langlöcher,
mir stellt sich die Frage, ob man nicht in die Halteplatte unterhalb zwei neue separate Bohrungen setzt.
Dank Deiner Fotos erkennt man ideal, wo man die Löcher bohren müsste.
Ein Überschneiden wäre ja bohrtechnisch ned schlimm.

Bin schon gespannt auf das fertige Ergebnis.

vg Jochen

_________________
-s-p-e-t-t-a-c-o-l-a-r-e-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de